Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Die drei Frauen des Blenders

| Keine Kommentare

Man kann – bei Kenntnis des demiurgischen Fragmentierungsmechanismus – eine systematische Abspaltung von seelischen Kräften und Strebungen erkennen, die Menschen – und umso mehr solche im Gewand von Propheten, Gurus und spirituellen Führern – zu Werkzeugen des Demiurgen macht. Es geht bei den Spaltungen sowohl um seelische Prinzipien (wie Aggression, Wahrheits- und Gerechtigkeitsempfinden usf.) wie auch um Geschlechtlichkeit.

Einer der Gurus mit Breitenwirkung – hat drei Frauen in Schatten und Anima:

a) eine demiurgisch-satanische Hexe (23-666)

b) eine gabrielische Hexe (34) und

c) eine Aldebaran-Atlantis-Thule-Hexe (88)

Alle drei hat er nicht erlöst – sondern wurde von ihnen (und dem durch sie hindurchwirkenden Widersacher) angesteuert. Er und ist deshalb ein Blender – und er ist einer der größten Blender, den die Erde je gesehen hat.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.