Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Die folkloristischen Religionen

| Keine Kommentare

Eine Religion Gottes fällt nicht.* Sie fällt nicht ins Ritualhafte (Klerus) und sie fällt nicht ins Folkloristische (Volk). Diese Aussage* ist richtig, sie kann zur Vermeidung von Zweifeln aber noch ergänzt werden: Die Religion Gottes fällt nicht bei Geschöpfen, die von Gott und in Gott sind.

Wenn aber Menschen Geschöpfe des Widersachers Baphomets sind oder von Baphomet überlagert werden, dann wird selbst die höchste und reinste Botschaft falsch verstanden – statt Religion entsteht Konfession und schließlich pathologischer Irrglaube.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.