Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Die Töchter und Söhne der Magier und Hexen

| Keine Kommentare

Ich hatte häufig Gelegenheit zu beobachten, daß Söhne und Töchter von magisch verabwegten Eltern (Hexen und Magier) zu vielfältigen Formen von Drogenabusus neigen. Man kann sich das durchaus erklären als Folge von in der nachfolgenden Generation systemisch durch Fragmentierung und Delegation entstandenen hysterischen bis Borderline-Pathologien.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.