Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Der Floskel-Planet

| Keine Kommentare

Menschen haben ein fragmentiertes und deformiertes Bewußtsein. Dies liegt an zweierlei: Zum einen ist der Emotionalkörper korrumpiert – und überformt die Aktionen und Reaktionen des Mentalkörpers – und zum anderen ist auch dieser beschädigt.


So kommt es, daß der Mensch und seine Begriffe gestört sind.


Der geistig Lebende erkennt kaum mehr als Floskeln, wenn er dem Normalen zuhört: Liebe ist nicht Liebe (sondern sein seichtes, blödsinniges Gefühl) Wahrheit ist nicht Wahrheit (sondern meist Rationalisierung bzw. andere Abwehr) und Gott ist nicht Gott (sondern ein willfähriger Wunscherfüller) u.v.m.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.