Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Verpolt, verpaart

| Keine Kommentare

Ich möchte an dieser Stelle nochmal auf die Merlin im vorvorigen Millenium zugeschriebene Äußerung:

“Die Pfeile Cupidos treffen nicht mehr.”

hinweisen. Gemeint ist damit, daß nicht mehr Mann und Frau aus passenden Seelenwurzeln zueinanderfinden, sondern demiurgisch-divine Paare entstehen. Dies geschieht durch eine Manipulation des Emotionalkörpers (und auch des Vitalkörpers): Die Anziehungskräfte sind verpolt.

(In der Blog-Vollversion auf DVD und USB-Stick sind zahlreiche weitere Artikel zum Thema.)


Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.