Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Ordnung und Fragmentierung

| Keine Kommentare

Fragmentierten Menschen (z.B. Borderlinern) fehlen Strukturen. Daher beobachtet man nicht selten, daß sich stark fragmentierte Menschen schwer tun mit sinnvoller Ordnung: Sie können sie nicht herstellen und nicht halten. Es sind daher gute Zeichen der Heilung, wenn sich die Arbeitsstätte oder der Wohnraum des Fragmentierten immer mehr von unnötigen Gegenständen befreit, immer sauberer und geordnet wird.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.