Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Eifersüchtig auf sich selbst

| Keine Kommentare

Wenn ich eine neuliche Erfahrung richtig interpretiere, dann ist es dem Demiurgen gelungen, durch Fragmentierung Menschen, die aus der selben Seelenwurzel stammen (auf der Ebene der Seele also identisch sind) aufeinander eifersüchtig zu machen.

Konkret geht es um zwei Frauen, die nach meiner Diagnose beide a) aus Atlantis stammen und beide b) eine Venus-Engel-Verbindung haben. Der einzige erkennbare Unterschied: Sie unterscheiden sich im Geburtszeitpunkt um eine Generation.

Statt sich zu freuen, einander zu begegnen – und ein größeres Kraftfeld im Inkarnierten zu erhalten – sind zwischen diesen beiden Neid- und Eifersuchtsstrukturen angelegt – die sich entlang typisch weiblicher Interessen (wie “einen Mann”, “eigene Kinder”, “etwas” haben) konkretisieren.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.