Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Was steckt dahinter?

| Keine Kommentare

Eine interessante Episode ist die sechste der dritten Staffel Vikings: Floki tötet Athelstan. Warum er das tut, darüber kann man im Internet lesen:

„But more than any of this, Floki used his religion and his fervor to justify something even deeper and more bitter: His jealousy. Jealousy is what truly motivated Floki’s hatred, and jealousy is what brought him to Athelstan’s hut to kill him.“ (E. Kain, Hervorhebungen von mir)

Tatsächlich leben wir in einer Zeit, deren Ereignisse auf Abgespaltenes zurückgehen. Abgespalten sind: Haß, Neid, Habgier und Feigheit. Es sind hier auf Erden regelmäßig nichts anderes als diese vier Beweggrößen, aus denen sich Verhalten speist.

Nicht mehr das Gute, Wahre, Schöne sind Ursachen von Wirklichkeit, sondern das Böse/Schlechte, die Lüge und das Häßliche. Es ist dieses Dunkle, das dahintersteckt und sich Deckung sucht.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.