Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Lösungen

Wenn man ein Problem ohne Schuldzuweisung so lösen kann, daß seine negativen Auswirkungen für alle an ihm Beteiligten und von ihm Betroffenen beendet sind – dann sollte man das wohl tun.

Vermutlich kommt man aber nicht umhin, Schuld zuzuweisen, wenn sich manche der Problemverursacher einer Lösung widersetzen, weil sie Vorteile von der Existenz des Problems haben.

In diesen hartnäckigen Fällen gilt wohl, daß man, um ein Problem zu lösen, seine Auswirkungen kennen muß, seine Ursachen – und auch seine Verursacher.

Kommentare sind deaktiviert.