Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Die Erde von Baphomet befreien, warum das notwendig ist – und wie das geht

| Keine Kommentare

In diesem Film spreche ich erneut von den zwei Engel-Arten: den karmischen Engeln und den magischen Engeln, die in Menschen (teil)inkarniert sind. Und ich spreche davon, daß beide Engelarten nur dann eine sinnvolle Zukunft haben, wenn sie auf Magie verzichten.

Auch das Leben auf der Erde wird erst sinnvoll, wenn in diesem Lebensraum karmisch und nicht mehr magisch gelebt wird. Damit der Kernschatten dieses Planeten gelichtet werden kann, ist es notwendig, daß es

  • Weisheitslehrer und
  • spirituelle Krieger

gibt, die Kenntnis über die Existenz und das Wirken Baphomets verbreiten (die Weisen) und die den in der Wahrheit Lebenden den Lebensraum schaffen und verteidigen (die Krieger).

Auch hier wird wieder darauf hingewiesen, daß viele der bekannten Engel in der Regel selbst von Baphomet überlagert sind bzw. mittlerweile Teil von ihm sind – und daß es in der Entscheidungsfreiheit des Menschen liegt, sich nicht von diesen baphometischen Engeln bzw. Engelanteilen gängeln zu lassen, sondern umgekehrt diesen Engeln zur notwendigen Disziplin zu verhelfen.

Es wird deutlich gemacht, daß sowohl “die kleine Hexe” aufhören kann “zu zaubern” als auch “der Reiche” seine Ressourcen einsetzen kann zur Ausstattung von Weisen und Kriegern, deren Arbeit notwendig und unverzichtbar ist, um Baphomet auf der Erde zu besiegen.

Get the Flash Player to see this content.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.