Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mehr Schutz im Lebensraum

| Keine Kommentare

Eine der wiederkehrenden Beobachtungen ist es, daß Menschen geschützt werden müssen – vor demiurgischen Einflüssen im Lebensraum. Ohne diesen Schutz sind die Steuerzentren von Erleben und Verhalten fest in der Hand des Widersachers – das geht so weit, daß selbst spirituell weitgekommene Menschen in die Irre gehen und führen.

Auch hohe Ziele wie Demokratie und freier Wille sind darauf angewiesen, daß man diese schützt. Solange die Kraftfelder Baphomets wirksam sind, treten an ihre Stelle Pseudo-Demokratie und manipulierter Wille.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.