Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ein Hysteriker ohne Lösung?

Wer sich obigen Film ansieht, dem stellt sich aus Sicht der Gnosis und der analytischen Psychologie die Frage, ob wir hier nicht doch einem Hysteriker ohne Lösung begegnen – und eben nicht einem Menschheitslehrer. Etwas weiter verankert, kann vermutet werden, daß … Weiterlesen

Juli 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wohin es fällt

Die Klärungen scheitern, weil sie in ein System aus 23, 34 und 66 fallen; es sind Gabriel und Satan, die alles, was es an reiner Information und gesunder Energie gibt, mit Hilfe von Baphomet hinabziehen, statt sich in ihr Karma … Weiterlesen

Juni 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der falsche Prophet sagt das Richtige im falschen Rahmen…

“God has visited grace upon us, for he has allowed us to see where we’ve been blind. He has given us the chance, where we’ve been lost, to find our best selves. We may not have earned it, this grace, … Weiterlesen

Juni 18, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

32 werden lassen – 23 loslassen

Dieser Film spricht darüber, daß wahre Menschen loslassen müssen, was sie von oder mit Baphomet erhalten. Nur durch das Hergeben dessen, was einem aus einem falschen Schöpfungsprinzip (vgl. Gnosis, Katharismus) gegeben wurde, kann eine wahre Schöpfung entstehen. Am Ende hat … Weiterlesen

Mai 31, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Baphomets Zynismus gegenüber Engeln und wahren Menschen

Baphomet verhöhnt Engel und wahre Menschen auch dadurch, daß er seine Maßnahmen und von ihm überlagerte Verhaltensweisen anderer Menschen gezielt an einem 23. durchführt. Ich habe Freunde, die haben eine derartige Überzufälligkeit für baphometische Störungen an den 23sten der Monate … Weiterlesen

Mai 7, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Könnt ihr mir?

Könnt ihr mir überhaupt begegnen, wenn ihr nicht einen 23-er Bias habt? Das scheint mir eine wichtige Frage zu sein. Und insofern sie mit ja zu beantworten wäre – entschiede sich ein gemeinsamer Weg an Ihrer und Deiner Bereitschaft, daran … Weiterlesen

Mai 7, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das ist nicht die Blume des Lebens

Im folgenden gebe ich eine Grafik wieder, die das Kräftespiel verdeutlicht – um und in der “Blume des Lebens”. Dieses Symbol ist wie das demiurgische Leben auf der Erde: Engelfalle. Auch hier sieht man wieder, wie wichtig es ist, das … Weiterlesen

Mai 5, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

In 20 Jahren gehörts den Nazis

Wenn die weichenstellenden Menschen nicht aufpassen, fällt die Erde an die Nazis (und den Kräften, die sie im Hintergrund ansteuern). Das ist durchaus auch konkret zu denken: Haus und Grund gehören dann “der Nazi-Hexe”, auf dem ganz normalen Weg der … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Fuchs schleich-t um: 23 – 666 – 23 – 23 – 666 – 666 (Spiritueller Wetterbericht)

Nachdem in letzter Zeit eine Zunahme demiurgischer Energien deutlich spürbar ist (Spezifische Veränderung der Aura an spezifischen Chakren), sind nun auch zusätzliche visuelle Informationen verfügbar: Baphomet zieht höhere Seelen bzw. wahre Menschen an und bringt sie mit Vertretern alter Weisheitskulturen zusammen, … Weiterlesen

April 1, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Matrix – Überlagerungen

Aus aktuellem Anlaß weise ich hier erneut darauf hin, daß (auch) die Matrix-Trilogie überlagert ist. Teil 1 ist vom gefallenen Engel Gabriel “inspiriert” – und ab Teil 2 ist sie vom Demiurgen Baphomet “inspiriert”. Man kann schliessen, daß Gabriel in … Weiterlesen

Februar 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Filmtip: Wer rettet wen?

“Seit fünf Jahren werden Banken und Länder gerettet. Politiker schaffen immer neue Rettungsfonds, während mitten in Europa Menschen wieder für Hungerlöhne arbeiten. Es wird gerettet, nur keine Rettung ist in Sicht. Der Film “Wer Rettet Wen” zeigt, wer dabei wirklich … Weiterlesen

Februar 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die abartige Trias “Bapohmet – Satan – Gabriel” – so erkennt man sie

Es bedarf einiger Zeit bis man lernt, daß man der äußeren Wirklichkeit, aber auch seinen Gedanken und Gefühlen nicht ohne weiteres trauen kann. Weil gerade gestern wieder der Dämon Gabriel sehr aktiv war, stelle ich hier noch einmal zusammen, woran … Weiterlesen

Dezember 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Blüten der Seelenwurzeln

Das eigentlich Lebendige ist berührt, wenn jede Seelenwurzel ihre Blüte erreicht*. Ich hatte in letzter Zeit einige Gespräche mit Menschen keltischer Seelenwurzel – und konnte beobachten, daß nur wenige unter ihnen eine keltische Blüte entwickelt haben. Viele standen im Bann … Weiterlesen

November 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie irre und wie baphometisiert

Wie irre und wie baphometisiert diese Wirklichkeit ist, sieht man z.B. am §166. Dieser Paragraph verwendet die Begriffe “Beschimpfung” sowie “Störung des öffentlichen Friedens” – und er ist faktisch geeignet, eine Auseinandersetzung um Glaubensinhalte oder Religion zu verhindern. Nehmen wir … Weiterlesen

Oktober 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Heute wird ein schwieriger Tag

Im Blog wurde bereits darüber berichtet, daß man davon ausgehen muß, daß heute aus verschiedenen Gründen (Kosmologie, Demiurgie) ein schwieriger Tag wird. Daher: Ruhig und in der Mitte bleiben. Keine (astralen) Impulse hindurchwirken lassen. Keine langfristigen Entscheidungen fällen.

Oktober 20, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Die Seelenweiche

Mit hinreichendem gnostischen Überblick lassen sich die Metaphern und Allegorien der Johannes-Offenbarung und die Botschaft des C.S. Lewis (the great divorce) integrieren in folgende Aussage: Die Seele des Gefallenen wird in einen Körperweg aufgeteilt und in einen Geistweg. Der Körperweg … Weiterlesen

Oktober 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sexueller Mißbrauch durch den Vater

Man hört nicht selten Berichte über sexuellen Mißbrauch durch den Vater. Vor Behörden und Gerichten soll dann herausgefunden werden, ob – gerade frühkindlicher Mißbrauch – stattgefunden hat oder nicht. Das ist nicht einfach, denn mit diesem Thema ist man bei … Weiterlesen

Oktober 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Man kann hier nicht wahrhaft (und) stark genug sein

Ich glaube, daß man die Erde abhaken muß, seit sie bis ins Babylonische gefallen ist, auch wenn das schwer fällt. Es ist ja offensichtlich für den geistig lebenden Menschen, daß er sein Engel-Bewußtsein erreichen muß, um überhaupt erst einmal erkennen … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Gold oder Geld

Angesichts der Unruhe auf Matrix 4 stellen einige die Frage, ob man Gold oder Geld anlegen solle. Als Wichtigstes sollte gesagt werden: Für den Geist nützt das eine nichts und das andere auch nicht. An der Stelle an der die … Weiterlesen

Oktober 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Geronimos Schädel

Im Zusammenhang mit den Aussagen zu den “verräterischen Indianern” wurde ich gefragt, ob man (hermetisch) den Aufbewahrungsort von Geronimos Schädel als Hinweis auf das Eindringen Baphomets in die indigene Seele deuten kann. Ja, sagte ich, man kann. Aber man kann … Weiterlesen

September 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Wiederkehr der Kelten und Wikinger

Man kann das durchaus beobachten, daß sich derzeit aufgewachte bzw. teilerwachte Kelten und Wikinger zusammenfinden, die auf der Erde eine bessere geistige Anbindung verwirklichen können (und vielleicht auch wollen) als es konfessionelle Christen oder, noch schlimmer, “Rationalisten” tun. Aber man … Weiterlesen