Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Schatten, Wirklichkeit, Politik

Man ist sehr schnell in politischen Dimensionen, wenn man sich mit dem Schatten beschäftigt. Im wesentlichen kann man zwischen zwei Gruppen unterscheiden: Diejenigen, die so tun, als gebe es keinen Schatten – und diejenigen, die so tun als gebe es … Weiterlesen

Juli 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Aus europäischer Warte

Aus der Sicht der “auf Europa lebenden” Jupiter-Engel ist Gabriel (und mit/in ihm Jesus) der Göbbels des Demiurgen.

Juni 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Abwehrmuster “Fehlergeneralisierung”

Man kann es eigentlich recht häufig beobachten, das Abwehrmuster “Fehlergeneralisierung”. Die und der an ihm Erkrankte zieht, um nicht wahrnehmen oder wahrhaben zu müssen, daß ein anderer in vielem Recht hat, was er sagt, einen sichtbaren Fehler des anderen heran … Weiterlesen

Juni 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der magischen Gesellschaft eine karmische entgegenstellen

Daß wahre Menschen derzeit in einer doppelt-magischen Wirklichkeit leben, bei der auf der einen Seite die Hardcore-Magier in vollständiger Spaltung und Abwehr leben und auf der anderen Seite die Softcore-Magier in teilweiser Spaltung und Abwehr, ist hier schon öfter gesagt. … Weiterlesen

Juni 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Schwesterprojektion

Ich verfolge derzeit eher diagnostisch als therapeutisch eine Konstellation, bei der ein junger Mann die Sphäre des Egos verlassen hat – und nun im Geistigen lebt. Seine „Orts-Veränderung“ gelang und gefiel ihm am Anfang gut – doch wurde ihm schon … Weiterlesen

Juni 17, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Karmische Regression, magische Regression

In diesem Film spreche ich erneut über die Notwendigkeit karmischer Gemeinschaft, diesmal mit der Begründung, daß nur so aus den von Spaltung und Abwehr getriebenen karmischen oder magischen Regressionen, die beide zum Abfallen von Wirklichkeit führen, herausgefunden werden kann. Bitte … Weiterlesen

Juni 17, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Karmische Regression, magische Regression 1

Im folgenden gebe ich die Folgen von Abwehr und Spaltung bei zwei karmisch Belasteten wieder: Input – Abwehr – Output - Input – Abwehr – Output - Input – Abwehr – Output - Input – Abwehr – Output - Input – Abwehr – Output … Weiterlesen

Juni 17, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Aufgabe – der Ausgang

Die Aufgabe ist: Ein karmisches Leben in einer karmischen Gemeinschaft. Diese Aufgabe ist nicht lösbar in magischer Gesellschaft. Weil gilt, daß die Herkunfts-Familie stets eine Mischung aus karmischer und magischer Gemeinschaft ist, ist die Familien-Aufgabe, ihre magischen Anteile zu bearbeiten … Weiterlesen

Juni 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Schuld anderer bei anderen lassen

Diese Filmskizze transportiert eine “Anleitung für wahre Menschen”, nämlich keine Schuld anzunehmen, die nicht aus eigenem Fehlverhalten stammt. Im demiurgischen Verschiebesystem wird die von gefallenen Engeln und ihren menschlichen Inkarnaten stammende Schuld geleugnet und als allgemeines Schuldfeld, aber auch als … Weiterlesen

Juni 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wir sollten hier

Wir sollten hier die Zeche für ein paar durchgeknallte Engel bezahlen, die von genetischer (Blutfamilie!) bis zu äußerer Wirklichkeit (“Raum, Zeit, Materie, Ereignis”) alles durchdringen und ansteuern, was vor und in den Sinnen erscheint. Im wesentlichen waren es Gabriel und … Weiterlesen

Juni 8, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das hat alles nur mit Dir zu tun – die Leugnung des Transpersonalen

“Ich würde ihr ja helfen, aber dann macht sie nicht die Erfahrung, wie es ist, im Mangel zu leben.” Diese Antwort hörte eine Freundin vor kurzem, als sie um Hilfe gebeten hat. Diese Freundin gehört wie manche meiner “Klienten, Bekannten … Weiterlesen

Juni 8, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Hexenphrasen

Ich habe gerade in letzter Zeit einige Korrespondenz aus Hexenphrasen erhalten. Darunter fallen z.B. verbale Stereotypen, die verhindern, daß man sich der wahren Gefühle (oder Gedanken) zu einer Erfahrung stellen muß. “Er war der Größte.” “Sie hat gekämpft bis zuletzt.” usf. … Weiterlesen

Juni 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Geh in Deine Emotionen, bevor sie (abgespalten) einen anderen töten…

Gerade in dieser Zeit ist es wichtig zu wissen, daß man Verantwortung trägt für seinen Emotionalkörper. Niemand hat das Recht negative Emotionen (über sich selbst) abzuspalten und als negative Emotionen (wie Neid, Haß und Gier) auf andere zu richten. Daher … Weiterlesen

Mai 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwei-Themen-Filmskizze

In diesem Film spreche ich über zweierlei – ich drehe die Reihenfolge wegen der Wichtigkeit um: Im hinteren Teil wird formuliert, daß Der Familienschatten ein Mitglied in den Weltschatten treibt, wenn er nicht bearbeitet wird. Diese – gegen das feinseligste Mitglied … Weiterlesen

Mai 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es funktioniert halt nicht…

Bis auf das, daß es nicht funktioniert, ist es eine brilliante Idee, Karma zu löschen. Man muß sich das schon einmal klar machen: Jeder Mensch kommt mit einem Pflichtenheft auf die Welt, das es genau abzuarbeiten gilt – und daran … Weiterlesen

Mai 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

In welche Wirklichkeit sie gehen

Ich höre derzeit wiederholt Berichte von Verraten-Werden, Verlassen-Werden und vom Verurteilt-Werden. Gemeinsam an diesen Situationen ist, daß sich jeweils ein mehr gestörter Mensch zu einem weniger gestörten verhält. Der Kranke/Böse liefert also den Gesunden/Guten aus, läßt ihn im Stich oder … Weiterlesen

Mai 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Aus dem Bündnis gegen Baphomet ausgeschert

Ich habe in meiner “wachen Laufbahn” oft erlebt, daß Menschen dann doch mit Baphomet koaliert haben. Es gab schon die, die von vorneherein nichts anderes im Sinn hatten. Aber es gab eben auch viele, die nicht klug, nicht mutig und … Weiterlesen

Mai 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Was man denn für die Schwester tun könne?

Was man denn für die Schwester tun könne (siehe Artikel unten), wurde ich gefragt. Das ist an sich eine schöne, aber es ist die falsche Frage. Sie müßte therapeutisch lauten: Was kann die Schwester selber tun? Tatsächlich ist das recht … Weiterlesen

Mai 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Reden als Abwehr

Es gibt Menschen, deren Unbewußtes stabilisiert sich mit reflexartigem Aufgreifen* von zufällig auffliegenden Begriffen, um die herum wortreich, aber unscharf assoziiert wird – und bevor die Unschärfe auffliegt, wird der nächste gutklingende Ausdruck gegriffen – und wieder herumschwadroniert.** Es ist … Weiterlesen

Mai 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Freunde, wenn ihr wissen wollt

Ich habe in vielen Fällen die Erfahrung gemacht, daß es nur wenig gebraucht hätte, daß ein Mensch die wesentlichen Schritte in seiner Entwicklung macht, daß aber dieses Wenige von viel Widerstand verhindert wurde. Daher hier noch einmal meine Aufforderung: Freunde, … Weiterlesen

Mai 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Identifikationen

Immer wieder erhalte ich ein feedback oder erfahre (von) Intrigen, die deshalb zustandekommen, weil jemand etwas, das ich schreibe, auf sich bezieht. Hierzu folgendes: Ich beschreibe regelmäßig Allgemeines, das ich durchaus schon mal am Einzelfall konkretisiere. Aber selbst, wenn ein … Weiterlesen

Mai 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nochmal zur Strahlung und zum Karma

HF-Strahlung wird eingesetzt, um Karma abzuschieben. Mobiltelefone, wLAN, Satellitennavigation usf. sind insofern Strahlenwaffen: Mittel, mit denen gewaltsam Fremdkarma aufgezwungen wird. Daher kann man beobachten, daß “der atlantische Schwarzmagier” sich auf der einen Seite mit Energie-Heilung beschäftigt – und auf der … Weiterlesen

Mai 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Komm wieder, wenn Du Deine Projektionen aufgelöst hast…

Den meisten Menschen sollte man sagen: “Komm wieder, wenn Du Deine Projektionen aufgelöst hast.” Aber es steht zu befürchten, daß das kaum jemand tun wird, sondern daß sie vorher wieder kommen und wieder und wieder – und mit ihren Projektionen … Weiterlesen

Mai 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Etwas sehr Persönliches

Für den wahren Menschen ganz offensichtlich ist es, daß jemand den Blog liest – und die Lektüre große Mühe bereitet. Daher wende ich mich persönlich an diesen Menschen. Ich duze ihn, gerade auch, um die wahre Hierarchie abzubilden: Der Satan, … Weiterlesen