Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Lösungen durch Satan hindurch

Diese Filmskizze hält fest, was gerade heute zum Thema “Rebellion Satans”, “satanische Spaltung”, “Lösung des satanischen Problems”, “Kraftfelder, die Lösungen verhindern” wachem Bewußtsein zugänglich war. Get the Flash Player to see this content.

Juni 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Leben und der Tod satanischer Inkarnate bringt Neues…

Ich habe von Ute Lüttich und von Iris Lauer bzw. Iris Gottwill (einer Frau aus dem spirituellen Herzen Asiens und einer aus dem Europas; Danke) je Hinweise erhalten, die sich dahingehend zusammenfassen und interpretieren lassen, daß Jesus und Mohammed Inkarnate … Weiterlesen

Mai 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

In welche Wirklichkeit sie gehen

Ich höre derzeit wiederholt Berichte von Verraten-Werden, Verlassen-Werden und vom Verurteilt-Werden. Gemeinsam an diesen Situationen ist, daß sich jeweils ein mehr gestörter Mensch zu einem weniger gestörten verhält. Der Kranke/Böse liefert also den Gesunden/Guten aus, läßt ihn im Stich oder … Weiterlesen

Mai 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wann kommt es zur Baphomet-Satan-Verwechslung

Man hört, daß Eva “von der Schlange” verführt wurde, bevor sie Adam verführte, die “verbotene Frucht” vom “Baum der Erkenntnis” zu essen – und anschließend wurden Adam und Eva aus dem Paradies vertrieben. Es ist sicher nicht verkehrt, darüber nachzudenken, … Weiterlesen

April 18, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Teile eines kranken Engel-Systems

Der Mensch und die Menschheit sind verdammt, ein Leben im Fahlen und Trüben zu führen, solange sie nicht erkennen, daß jeder (!) Teil eines kranken Engel-Systems ist, dessen jeweilige Krankheit geheilt werden muß, damit ein sinnvolles Leben erreicht wird. Das … Weiterlesen

Februar 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Zertrümmerung des Kadmon-Corpus

Ich habe mir erst überlegt, von einer Dreiteilung zu sprechen: von den unbewußten Magiern, den bewußten Magiern und den bewußten Priestern. Und diese drei Gruppen als die derzeit auf der Erde lebenden Menschentypen bezeichnen. Unbewußte Magier, das sind Menschen, deren … Weiterlesen

Januar 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Perlen, die sich im Licht vermehren…

Ich lege im Abschluss doch nochmal ein paar Perlen aus: Wenn Adam in Christos eingeht, statt in Eva, dann ist für den Geist einiges gewonnen. Oder auch: Wenn Shiva in Gott eingeht, anstatt in Shakti (oder Mayashakti), dann ist für … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Mann und “sein Weib”

Es war Peter, der mir erzählte, er habe heute ein asiatisches Theater besucht. Die Botschaft sei gewesen, daß “ein Mann, der eine Frau war” “das Böse” war. Das war vor 15 Jahren. Mit den europäischen analytischpsychologischen Konzepten Schatten und Anima, … Weiterlesen

Januar 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eva als Fragmentierung

Dieser Schöpfungszweig ist eine Folge von Fragmentierung. Und er wird fortgesetzt durch weitere Fragmentierung. Auch die Geschlechtertrennung gehört zu diesen Fragmentierungen: Die Abspaltung Liliths in Matrix 4 und die Abspaltung Evas in Matrix 3 sind demiurgische Fragmentierungen, die mit schwierigen … Weiterlesen

Dezember 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Adam und die Frauen und Adam

Adam hat eine Frau, die er nicht kennt und von der er nicht weiß, daß sie “sich mit Dämonen eingelassen hat” und er hat eine Frau, die er kennt – doch von der er nicht weiß, daß das, was sie … Weiterlesen

Dezember 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Männin des Mannes

Mit einem tieferen Verständnis als es beispielsweise der Pistis Sophia innewohnt, ist es nicht so, daß der Widersacher die (eigene) Frau “erwischt”, sondern so, daß er sie a priori “besitzt”. Siehe hierzu zahlreiche andere Artikel im Blog zur Geschlechtertrennung bzw. … Weiterlesen

Dezember 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Konstruktive an destruktiver weiblicher Unzufriedenheit

Viele Männer kennen nicht nur das Grimmsche Märchen “Von dem Fischer un syner Fru”, sondern auch das Magengrimmen, das eine (mit allem) unzufriedene Frau auslöst. Wie ist es aber mit der weiblichen Unzufriedenheit, wenn man sie von neurotisch-materiellen Fehlentwicklungen löst? … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Individuelle Projektionen, kollektiver Wahn

Über das mehrfach gestörte Verhältnis zwischen Engel und Mensch kommt es zu einer Wirklichkeit, die den den Mustern der Archetypen (Engel, Adam Kadmon) entsprechenden Störungen unterliegt. Im Prinzip kommt es meist auf eine Mischung aus individueller Projektion und kollektivem Wahn … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Gott des Alten Testamentes

Ich wurde gefragt, ob Jehova baphometisch sei. Die m.E. beste Einschätzung ist die, daß sich sowohl im Alten Testament als auch im Neuen ein Verhältnis “von Göttern”* zum “adamitischen Menschen”** abbildet. Im Alten Testament von einem in der Projektion befindlichen … Weiterlesen

November 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Frauenversteher

Der geistig lebende Mensch erkennt irgendwann einmal das Fragmentierungsprinzip und in diesem auch die Geschlechtertrennung innerhalb und außerhalb der eigenen Seele: Für einen Mann ist es innerhalb “die Anima” und außerhalb “die Frau”. Und in beiden “Fällen” handelt es sich … Weiterlesen

November 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Leidensdruck und Delegation

Man kann es in geistiger Schau deutlich sehen: Der adamitische Mensch (auch schon: der satanische Mensch) hat sein Problem bisher nicht an eine Lösung angenähert, sondern ist – im Gegenteil – immer abwegiger geworden. Eine Erklärung hierzu kann sein: (Man … Weiterlesen

November 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Bewußtsein des adamitischen Menschen ist gestört

Das Bewußtsein des adamitischen Menschen ist gestört – das bedeutet, daß das menschliche Bewußtsein kollektiv gestört ist. Es ist auf eine Weise gestört, die eine vollständige Heilung verhindert, die aber einiges an Besserung ermöglicht. Etwas weiter unten ist eine Abbildung … Weiterlesen

November 6, 2014
von Ralf Maucher
3 Kommentare

Satans Traumatisierung

Da der Mensch ein Teil eines gefallenen Engels ist – und dies bereits auf der Ebene des Adam Kadmon – hat jeder auf der Erde Lebende einen Beitrag zu leisten für die Menschheits-Aufgabe, diesen gefallenen Engel zurückzubringen. Im wesentlichen ist … Weiterlesen

November 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wer ist Adam?

Adam ist nicht der erste Mensch. Das deshalb nicht, weil mit erster eine zeitliche Folge gemeint wäre. Sondern Adam ist der Archetyp des Menschen. Das Urbild auf höherer Ebene, aus dem andere nachfolgende geschaffen sind. Wie dieses Urbild zu verstehen … Weiterlesen

Oktober 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Sexus des Mannes

Ich habe mir erst überlegt, diesen Post mit “Männliche Geilheit” zu überschreiben. Aber ich habe das nicht getan – sondern spreche vom “Sexus des Mannes”, und dies im Verhältnis zum Weiblichen und zum Demiurgen. Kommen wir zunächst zum Weiblichen: Der … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die sexuelle Präsenz der keltischen Frauen

Mit dem Wiedererwachen des keltischen Geistes wird auch das weibliche Kraftfeld verändert. Während man bei “katholischen Frauen” regelmäßig psychosexuelle Störungen wie Lustfeindlichkeit, Anorgasmie u.ä. findet (gleichbedeutend mit einer Korrumpierung des 2. Chakras), sind keltische Frauen im Vital- und Emotionalkörper gesünder … Weiterlesen

August 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die (ab)gespaltene Frau

Mit der Abspaltung Evas aus dem adamitischen Menschen ist eine Horizontalisierung der Aufmerksamkeit entstanden: “Man” blickt nicht mehr nach oben zu “God”, sondern schielt zur Seite und hinter der “Fruw” her. Es ist ein grundsätzlicher demiurgischer Bias ins Lebendige gekommen, … Weiterlesen

Juli 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Über die Pistis Sophia

Das Kraftfeld eines inkarnierten Mannes reicht nicht aus, um die Fragmentierung einer inkarnierten Frau zu containern. Sie regrediert nur bis zur Spaltung kleines Mädchen/böses Weib: Leviathan bleibt im Schatten. Mit der demiurgischen Spaltung des Adam Kadmon in Adam und Eva … Weiterlesen

Juni 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Schuld und Sühne

Bob Hoffman formuliert in seinem Quadrinity-Prozess immer wieder, daß die Menschen schuldig, aber nicht zu verurteilen seien. Man beobachtet also auch bei ihm die Leugnung von Verantwortlichkeit. Es ist aber so: Wer auf der einen Seite (“unten”) Menschen für schuldig … Weiterlesen

Mai 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

In Archetypen denken: Alchemie und Kabbala

Die Alchemie weiß es und die Kabbala auch: Im Menschen und auf der Erde ist einiges durcheinandergekommen, und mehr noch: Lebensraum und Lebewesen sind Teil eines kosmischen Desasters. Auch wenn im Prinzip beide Lehren ihren Ursprung noch innerhalb einer Ebene … Weiterlesen

April 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Phantasien der Frauen

Mit der demiurgischen Abspaltung des Weiblichen aus dem adamitischen und vor-adamitischen “Man” wurde die Möglichkeit geschaffen, daß das verbleibende Männliche zur Phantasie und zum Phantasieerfüller des Weiblichen werden konnte.

April 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Drachen und Dämonen

Mit dem Ausgang des Jahres 2012 wurde die Erd-Aura noch weiter geöffnet für Drachen und Dämonen und parallel dazu die Aura des adamitischen Menschen. So kommt es, daß noch mehr und noch stärkere Fremdenergien wirklichkeitssteuernd sind. Mitgedacht werden sollte, daß … Weiterlesen

März 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wer bringt eigentlich Baphomet hier rein?

Im folgenden als Filmskizze der angekündigte Artikel zur Frage, wer Baphomet in den irdischen Lebensraum einläßt. Wegen der Komplexität des Sachverhalts ist es sinnvoll, sich ergänzende Erklärungen (aus unterschiedlichen Begriffsfeldern) nebeneinanderzustellen, um ein Verständnis zu schaffen. In diesem Film werden … Weiterlesen

März 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Rippe und das Mangelgefühl

Die biblische Schilderung der Schaffung Evas aus Adam kann interpretiert werden als Erschaffung eines Mangelgefühls im ganzen Menschen. Man kann aus vielen Beobachtungen und Berichten pointiert erkennen, daß Männer in Frauen v.a. zweierlei suchen: a) eine Mutter (Liebe) und b) … Weiterlesen