Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wahrheit, Wirklichkeit und Psyche

Ob man das nicht auch so sagen könne, wurde ich gefragt: “Wir Menschen sind immer wieder gefordert, uns klar zu werden, daß wir von zwei Strebungen angesteuert werden. Da ist zum einen unser Interesse an der Wahrheit (der Wahrheitsfindung) und … Weiterlesen

Juni 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Eintritt ins spezifische baphometische Zerrbild

Der Eintritt ins spezifische baphometische Zerrbild – das ist das, was geschieht, wenn man sein Geist-Seele-Vehikel nicht wieder gangfähig gemacht hat. Je nach neurotischer (Seele) oder psychogischer (Geist) Fehlhaltung kommen Menschen in gestörte materielle Wirklichkeiten (“G7-Welt”) oder gestörte “spirituelle” Wirklichkeiten … Weiterlesen

Mai 18, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Katholizismus und Selbstselektion

Man findet in der Organisationspsychologie den Begriff Selbstselektion: Unternehmen (oder auch Vereine) wählen sich ihre Angstellten (oder Mitglieder) aus – alleine durch So-sein-wie-sie sind. Dieser Mechanismus gilt auch für den Katholizismus: Mit dem Angebot von Erlöstsein (egal, was man angerichtet … Weiterlesen

April 30, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wer Baphomet dient

Wer nicht weiß, daß es Baphomet gibt, dient ihm. Tatsächlich muß jede Wahrnehmung, jedes Gefühl, jeder Gedanke und jede Entscheidung überprüft werden, ob sie aus dem Seelengrund der Schöpfung oder aus der Manipulation des Widersachers stammt. Das gilt bereits auf … Weiterlesen

April 20, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Der teuflische Bruder

Der teuflische Bruder (oder: der demiurgische Bruder), das ist etwas, das das Widersachersystem einsetzt (und einsetzen muß), um wahre Menschen an der Rückkehr zu hindern. Ich habe mittlerweile eine genügend hohe Anzahl an Beobachtungen und Erfahrungen, daß ich sagen kann, … Weiterlesen

Oktober 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Richtige Ängste

Gerade von Esoterikern und Gläubigen hört man immer wieder “Die wollen uns ja nur Angst machen.” oder “Mein Gott nimmt mir alle Ängste ab.” In beiden Fällen blitzt aus dem Gesagten neurotische Abwehr. Zu Wahrheit und Gott führen nämlich nicht … Weiterlesen

August 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Böse hat mit den Ängsten gearbeitet und mit der Liebe

Man kann aus den tieferen Weisheitsquellen erfahren, daß das eigene Bewußtsein doppelt überlagert ist: Zum einen durch die allgemeine Fragmentierung/Deformation und zum anderen durch besondere Umsetzung und Besetzung (durch Dämonen bzw. demiurgische “Jenseitige” oder Außerirdische). Letzteres trifft v.a. höhere Seelen … Weiterlesen

August 4, 2014
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Die Bedeutung der Kornkreise am Ammersee bei Andechs (2012) und Raisting (2014)

Alle Kornkreise, also auch die am Ammersee bei Andechs und Raisting, haben eine allgemeine Botschaft und fast alle eine besondere. Die allgemeine Botschaft ist die, daß es a) andere Lebewesen gibt, die mit den Menschen kommunizieren können, daß b) diese … Weiterlesen

August 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Programmierte Ängste

Man hört, daß vom Orion ausgehend Ängste programmiert werden. Sicher ist richtig, daß es transpersonale und transdimensionale Mentalsuggestionen gibt, die Ängste auslösen. Deren Ursprung einseitig auf den Orion zu verorten, greift aber zu kurz. Man ist eh gut beraten, wenn … Weiterlesen

April 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Weltuntergang oder Illuminaten-Zeitspur

In diesem Artikel gehe ich auf die Weltuntergangsdynamik ein und darauf, wie sie von den Illuminaten manipuliert wird. Vorab zur Manipulation, sie ist eine doppelte: a) Der Untergang der materiellen Wirklichkeit wird verhindert (und das materielle Weltbild verstärkt) und b) … Weiterlesen

April 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das kontrollierte Bewußtsein

Daß Bewußtsein individuell oder kollektiv kontrolliert werden kann, ist außerhalb des Vorstellungvermögens menschlichen Denkens. Daher könnte dieses Problem nicht erkannt werden, wenn es besteht. Tatsächlich gibt es mittlerweile einige Autoren (z.B. Conrad oder Icke), die von einem fast vollständig kontrollierten … Weiterlesen

März 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Niedergang, Untergang, Verantwortung

Im Blog sind an mehreren Stellen die Begriffe Niedergang und Untergang gegenübergestellt: In Übereinstimmung mit der Gnosis wird die Erde als ein niedergehender (fallender) Lebensraum beschrieben, der in den Jahren 1985 bis 2012 ein erschreckendes Maß an Absenkung geistig-seelischen Niveaus … Weiterlesen

Januar 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Kollektive Überlagerung, individuelle Überlagerung

Der beste Standpunkt ist der eines Engels: Erst aus der Perspektive eines Engels Gottes können Wahrheit und Weisheit erfahren und kann erkannt werden, was von diesen Prinzipien abweicht. Dummerweise ist dieser Punkt des Archimedes von den wenigsten erreichbar. Und die … Weiterlesen

Dezember 19, 2013
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ängste zuordnen

Einer der klügsten Menschen, mit denen ich sprechen durfte, (der im übrigen auch ein wahrhaft guter Mensch war,) sagte mir, daß er von seinem Weisheitslehrer gelernt habe, daß es bei allem wesentlichen Tun um Entängstigung gehe. Wenn es im Kern … Weiterlesen