Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 9, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Hau ab Du Drecksau!

Falsche Propheten und Gurus sind in der Regel gewalttätig und saugen Energien wie Vampire. Aber das merken Anhänger nicht, weil diese Vorgänge außerhalb des Bewußtseins in der Schatten-Aura ablaufen. Hellhörige können die satanische Unterdrückung aus der Aura z.B. wahrnehmen mit … Weiterlesen

Juli 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Korrektur der Energieflüsse

Alle Ordnung und alle Unordnung bildet sich in den Energieflüssen ab. Daher braucht man nur je die Frage zu stellen „qui bono“, „wem nützts?“, oder anders bei wem kommt „Energie“ an, um zu erkennen, welches Spiel gespielt wird. Es steht … Weiterlesen

Juni 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

“Spirituelle” Beweggründe von Interaktionen

Im folgenden wieder eine wichtige Botschaft. Menschliche Interaktionen können drei unterschiedlichen “spirituellen” Beweggründen folgen: Da ist das magische Interesse von Wesenheiten, dem sie dienen können: Geschehen soll, was der Demiurg oder ein Dämon will. Dann das magische Interesse des persönlichen Egos: Geschehen soll, … Weiterlesen

Juni 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Lösungen durch Satan hindurch

Diese Filmskizze hält fest, was gerade heute zum Thema “Rebellion Satans”, “satanische Spaltung”, “Lösung des satanischen Problems”, “Kraftfelder, die Lösungen verhindern” wachem Bewußtsein zugänglich war. Get the Flash Player to see this content.

Juni 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Habt ihr das in Graz mitverfolgt…?

“Eine Psychose mit Familienhintergrund” hat in Graz zu einem Amoklauf mit drei Toten geführt. Es gibt einige feinstoffliche Autoren, die sagen, daß solche Entgleisungen zunehmen – aus kosmologischen Gründen (siehe “Auftrieb des Unbewußten”). Man sollte sich die Folgen von unbearbeitetem … Weiterlesen

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie man Familienkarma bearbeitet

Weil ich wirklich sehr viele Fälle beobachtet habe oder mir von ihnen berichtet wurde, bei denen Familien Probleme mit der Bearbeitung ihres Karmas haben, habe ich mir Gedanken gemacht – und bin auf folgende beiden einfachen Fragen gekommen, die eine … Weiterlesen

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Traumatisierungen überwinden im anderen

“Ich war die Brücke von Dir zu Dir, doch Du hast mich weggesprengt.” “Du warst die Brücke von mir zu mir, doch ich habe Dich weggesprengt.” Diese beiden Sätze sind es, die noch ein genügend starkes und stabiles Kraftfeld aufbauen … Weiterlesen

Mai 7, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das ist nicht die Blume des Lebens

Im folgenden gebe ich eine Grafik wieder, die das Kräftespiel verdeutlicht – um und in der “Blume des Lebens”. Dieses Symbol ist wie das demiurgische Leben auf der Erde: Engelfalle. Auch hier sieht man wieder, wie wichtig es ist, das … Weiterlesen

Mai 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Drogen als demiurgische Schnittstellen

Man kann Drogen als demiurgische Schnittstellen auffassen. Nicht nur das Erleben wird verändert, sondern die auch Aura – und dort finden demiurgische Weichenstellungen statt. Z.B. verschieben Psilocybes Psychoenergetisches hin zu “grauen” Außerirdischen. Hinter deren Ängsten wird “im Menschen” ein Festhalten … Weiterlesen

April 23, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Prüfung und Nachrede

Menschen werten ihre Umwelt nach Nützlichkeit. Am Ende sind es die Nützlichkeitserwägungen für Spaltung und Abwehr. Aber das wird so nicht gut gehen. Wenn Menschen nicht aufhören, schlecht zu denken und schlecht zu reden über wahre Boten und wahre Botschaften, … Weiterlesen

April 13, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Jesus und seine Hunde (spiritueller Wetterbericht)

Man würde es nicht für möglich halten, daß das Aggressionsverhalten von Hunden vom Demiurgen oder von Dämonen abhängen kann – aber es ist so. Eine neuliche Erfahrung erscheint plausibel als der überzeitliche “Einfluß eines Apostels” auf das heutige Zusammenleben von … Weiterlesen

April 2, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Von Jesus ausgelöste Feindseligkeit

Man kann von Heiden hören: “Euer Gott wurde ans Kreuz genagelt. Unser Gott hat einen Hammer.” Eine feindselige Äußerung. Man kann aber sehen, daß das Feindselige im eigentlichen von Jesus selbst ausgelöst wurde. Wie das?: Jesus hat sich fälschlich als Christus … Weiterlesen

April 1, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Depression ist Aggression

Depression ist Aggression, die gegen das eigene Selbst gerichtet ist. Dies gilt auf Matrix 3. Auf Matrix 4 ist sie ebenfalls Aggression. Dort zielt sie aber auf andere. Hermetisch ist daher der Flugzeug“absturz“ in Frankreich als eine durch die Annäherung … Weiterlesen

Februar 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Film über Manipulationen: Physiologische vs. pathologische Wut, Nichtverwirklichung der Aura

Im folgenden Film wird über den Zusammenhang zwischen Wut und Leiden (Aggression/Frustration) gesprochen. Deutlich gemacht wird, daß es eine physiologische Wut gibt, die entsteht, wenn jemand fremdes Leiden aufgezwungen wird. Umgekehrt entsteht pathologische Wut, wenn sie die Funktion hat, schicksalsgemäßes … Weiterlesen

Januar 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Satan ist auf der Erde vor allem eines: ein feiger Idiot

Mit der Abspaltung der Aggression aus Gott wird die Aggression des Demiurgen zur einzigen Gewalt und dem Demiurgen und seinen Geschöpfen fällt der Lebensraum zu. Daß der Abfall von Aggression aus Gott einst durch Traumatisierung Satans erfolgt ist, ist vielen … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Paris

Die Täter sind im Prinzip in die Materie gefallene “Engel des Zorns”. Sie werden von überindividuellen Kraftfeldern von Borderline-Engeln (vgl. “Abspaltung Satans”, siehe Jung, Binsfeld) angesteuert. Zorn war abgespalten, doch kehrt zurück in die Wirklichkeit (vgl. “Auftrieb des Unbewußten”, siehe … Weiterlesen

Januar 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zunehmender und abnehmender Mond, zunehmende Gewalt

Ich habe gestern ein längeres Gespräch geführt – über den Zustand der Welt. Wir waren uns darin einig, daß er a) besorgniserregend ist und b) nur durch Anbindung zum Geistigen verbessert werden könnte. In diesem Gespräch ging es auch darum, … Weiterlesen

Januar 5, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Entfachung der Grenzlinie

Man kann das gut beobachten: Unter bestimmten planetaren und kosmologischen Bedingungen, kocht die Seele von Borderlinern auf – und erzeugt brodelndes Verhalten. Wenn gleichzeitig auch noch dämonische und demiurgische Wesenheiten mit anheizen, kann es richtig gefährlich werden. Für den Borderliner … Weiterlesen

Dezember 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die aggressive Verteidigung von Blindheit und Verblendung

Vieles wäre leichter, wenn möglichst viele Menschen weniger Zeit und Kraft für die Verteidigung ihrer Irrtümer (und Betrugsabsichten) verwenden würden, sondern sich öffnen für Informationen über Wirklichkeit und Wahrheit. Aber diese Leichtigkeit scheint fern: Meist beobachtet man eine aggressive Verteidigung … Weiterlesen

Dezember 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Hexe, der Raum, der Borderliner und die hysterische Inszenierung

Gestern und heute habe ich wieder eine interessante Beobachtung gemacht. Viele höhere Seelen befinden sich in einem fragmentierten Zustand: Aggression und Abgrenzungsfähigkeit sind verloren – und genau hier können niedrige und niederträchtige Seelen ansetzen. Sie können sich ins Feld der … Weiterlesen

Dezember 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der kastrierte Satan

Über “die astrale Hexe”, die sich alles unter den dreckigen, langen Nagel (!) reißen möchte, habe ich gerade geschrieben. In diesem Artikel habe ich nicht erwähnt, daß aus diesem Kraftfeld ein kosmisches Übel auf das Männliche ausstrahlt. Von dort wird … Weiterlesen

Dezember 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Johannes und sein Problem…

Ob mir eigentlich klar sei, daß Johannes (der Täufer) ein satanisches Problem habe bzw. gehabt habe, wurde ich gefragt. Klar, ist mir das klar, sagte ich: In der konstruktiven Auflösung dieses Problems ist Johannes fähig, sich gegen demiurgische Kräfte abzugrenzen … Weiterlesen

Dezember 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Falls man das überhaupt sein muß: Geerdetsein

Man hört von der Notwendigkeit geerdet zu sein. Nach meiner Erfahrung kommt die Forderung meist vom Plumpen und mir scheint eine Leichtfüßigkeit bei weitem die bessere Strategie. Falls man also überhaupt geerdet sein muß, dann insofern, als man weder depressiv … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wann es kippt?

Der Weisheitssucher, aber auch der Weisheitslehrer beobachten beide, daß es Weggefährten gibt, die eine Zeitlang (vermeintliche) Freunde sind, dann aber (plötzlich) feindselig und mit zerstörerischem Verhalten agieren. Wie kommt es zu diesem Phänomen? Im Prinzip ist es ganz einfach zu … Weiterlesen

November 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Auf diesem Weg gibt es keine Lösung

Der Weg, auf dem sich die Menschheit nun befindet, schließt eine Lösung aus. Hier warten Blut und Tränen auf uns. Ich habe an vielen Stellen darauf aufmerksam gemacht, daß mit dem Abweichen von den absoluten Prinzipien “Schöpung” und “Natur” ein … Weiterlesen

November 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Solange

Solange die Aggression im Ego steckt – und im Selbst Angst vor ihr – und solange das Ego haben will – und das Selbst nicht sein – solange wird Baphomet – und werden in der Folge die Babylonischen Dämonen auf … Weiterlesen

November 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Bewußtsein des adamitischen Menschen ist gestört

Das Bewußtsein des adamitischen Menschen ist gestört – das bedeutet, daß das menschliche Bewußtsein kollektiv gestört ist. Es ist auf eine Weise gestört, die eine vollständige Heilung verhindert, die aber einiges an Besserung ermöglicht. Etwas weiter unten ist eine Abbildung … Weiterlesen

November 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mt 5,25 auf die Beine gestellt

Ich habe schon angekündigt, daß ich einen Teil der Bergpredigt anhand einer Grafik so erklären werde, daß sie sinnvoll wird (und nicht mehr lediglich ein Produkt der Hexen-Anima [aus dem Astral-Gürtel, siehe: Isis] ist). Siehe zur Bergpredigt auch andere Artikel … Weiterlesen

November 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Borderline-Natur des Jesus von Nazareth durch die Bergpredigt belegt

Ich werde morgen noch eine Darstellung veröffentlichen, die die Kernaussage von Mt 5,25 verdeutlicht. (Sie ist richtig.) Heute möchte ich anhand weniger Zeilen in der Bergpredigt auf die Borderline-Natur des Jesus von Nazareth hinweisen. Diese knappen Stellen belegen bereits seine … Weiterlesen

November 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie irre und wie baphometisiert

Wie irre und wie baphometisiert diese Wirklichkeit ist, sieht man z.B. am §166. Dieser Paragraph verwendet die Begriffe “Beschimpfung” sowie “Störung des öffentlichen Friedens” – und er ist faktisch geeignet, eine Auseinandersetzung um Glaubensinhalte oder Religion zu verhindern. Nehmen wir … Weiterlesen