Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 28, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Der Rechtsreflex der Hexe

Dieser Film spricht von dem Archetypus “Hexe” in Weltschatten und Astrale – und zeigt wesentliche Reaktionen bei Einwänden gegenüber Weltbild und Selbstbild bei Vertreter(inne)n dieses Archetypus auf … Get the Flash Player to see this content.    

September 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der eigene Anteil der Schuld

Das System Erde hat dann eine Chance und hätte dann eine Chance gehabt, wenn jeder den eigenen Anteil der Schuld sieht, annimmt und bearbeitet, also wiedergutmacht. Daß Schuld zum Lebensraum Erde, zu dessen Lebewesen und zu deren Verhalten und Erleben … Weiterlesen

September 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nichtprojektive Schuldkonferenz

Es bedarf bzw. hätte bedurft nichtprojektiver Schuldkonferenzen, wenn die Menschen die Erde zu einem sinnvollen, wahren und gerechten Lebensraum machen wollen bzw. hätten machen wollen: Man setzt sich zusammen und erörtert gemeinsam das Problem und die Ursachen. Dabei wird dann … Weiterlesen

August 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mein Anteil, Dein Anteil, unser Anteil (Familien vermögen magisches Unrecht zu sein)

“Mir gehört der Anteil, der aus meiner Aura stammt.” Ich habe wiederholt darauf hingewiesen, daß Wahrheit und Gerechtigkeit erst entstehen können, wenn alle Ebenen der Wirklichkeit in den Bewertungs- und Austausch-Prozess miteinbezogen werden. Zu diesen Hinweisen gehörten auch die Belege … Weiterlesen

August 14, 2014
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Was hierbleibt, war nichts

Man kann mittlerweile davon ausgehen, daß die auf der Erde lebenden Anteile, die (nur) aufs Diesseits bezogen sind, nicht mehr zu Gott finden: Die Anteile der Menschheit (aufs Kollektiv bezogen) und die Anteile der Seele (aufs Individuum bezogen). Die Auferstehung … Weiterlesen

März 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Fluch stammt von der eigenen Familie

Weil menschliches Schicksal eben nicht individuell abläuft, sondern in transpersonalem sowie transdimensionalem Zusammenhang steht, ist es (am Ende) der Fluch der eigenen Familie, der ein äußeres Scheitern verursacht: Im Außen läßt sich nichts klären, solange sich das Kraftfeld der Familie … Weiterlesen