Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 28, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Der Rechtsreflex der Hexe

Dieser Film spricht von dem Archetypus “Hexe” in Weltschatten und Astrale – und zeigt wesentliche Reaktionen bei Einwänden gegenüber Weltbild und Selbstbild bei Vertreter(inne)n dieses Archetypus auf … Get the Flash Player to see this content.    

Mai 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Hexe nimmt sich das Recht heraus

“Die Hexe” nimmt sich das Recht auf vollständige Projektion. Es ist ihr völlig egal, welche andere Wirklichkeit aus der Wahrheit oder einer anderen Wahrnehmung entstehen würde – sie will die Welt nach ihrem Willen und ihrer Vorstellung sehen und durchsetzen. … Weiterlesen

Mai 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Niemand braucht einen Schamanen

Niemand braucht einen Schamanen. Und es geht noch weiter: Niemand sollte einen Schamanen um Heilung bitten. Denn ein Schamane kann nicht heilen. Warum? Alle Schamanen haben ihre Fähigkeiten von Wesenheiten aus dem Astrale. Diese Wesenheiten haben kein Interesse an der … Weiterlesen

April 30, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Astrale Kontrolle

Die irdischen Vorgänge sind zunehmend und nun fast vollständig astral kontrolliert. Nicht Menschenseelen entscheiden und agieren in Menschenkörpern, sondern astrale Wesenheiten. Solche Überlagerungen und Übernahmen finden umso eher und stärker statt, je größer die inneren Störungen eines Menschen sind. Man kann … Weiterlesen

April 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ihre Form der Spiritualität

“Weil es Zeit ist.”, war die Antwort auf die Frage, warum zwei (spirituelle) Menschen sich gerade vorgestellt wurden und begegnen. Tatsächlich handelt es sich in diesem Fall bei der Fragenbeantworterin um indische und weibliche und geistig abwärtsgerichtete Spiritualität. Also etwa … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Spirituelle Begleitung, ein mustergültiger Brief

Liebe(r) …, ich melde mich etwas ausführlicher und behandele die Energie- und Informationsflüsse zwischen uns. Es ist so, daß sich derzeit „die Gefährten“ begegnen (können). Man erkennt solche Begegnungen an der gegenseitigen Hilfe – am sich Einsetzen für das Ganze. … Weiterlesen

April 22, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Astrale Überlagerung (Aufklärung und Verschleierung)

Es ist deutlich zu beobachten, wie die derzeitige Wirklichkeit von astralen Überlagerungen gesteuert wird. Es sind nicht nur die kleinen Manipulationen (“Ahnen” und “Geister” aus dem Astrale erzeugen z.B. Begegnungen von zwei Menschen – oder verhindern diese.), sondern es sind … Weiterlesen

April 13, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Die Astralhexe

In diesem Beitrag spreche ich über “die Astralhexe”, einer weiblichen Kraft, die Erleben und Verhalten auf der Erde beinflußt. Solange diese Kraft aktiv ist, ist kein sinnvolles Leben auf der Erde möglich. Gerade auch viele Esoteriker sitzen der Manipulation dieser … Weiterlesen

April 11, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Angstqual

Angstqual – das ist ein historischer gnostischer Ausdruck für ein Repressionssystem aus dem Astrale (Matrix 4), das die Unterdrückung von Wahrem und Wahren ermöglicht. Man kann im Verhältnis von demiurgischen zu divinen Wesen unterscheiden die Angstquälenden  und die Angstgequälten. Leider … Weiterlesen

April 11, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Drei Themen, Video

Dieses Video beschäftigt sich mit drei Themen. Zum einen mit dem ungeeigneten Versuch von Esoterikern und Gläubigen, sich am und im alten (Unrechts-)System zu bereichern, um bei einem Systemwechsel gut da zu stehen. Ungeeignet ist dieser Versuch deshalb, weil er … Weiterlesen

Februar 4, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Psychoenergetischer Mißbrauch – ein Steiner-Zitat

Ein wesentlicher Teil gnostischer Weltanschauung ist die Denkfigur, daß es Wesen gibt, die sich auf Kosten anderer am Leben halten – bzw. ein leichteres Leben führen. Man findet ähnliche Überlegungen auch bei Steiner, u.a. in seinem Werk zur Akasha-Chronik: “Diese … Weiterlesen

Januar 3, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Offenbarung und Synchronizität (Vom Können zum Müssen)

Synchronizitäten sind eine Form von Offenbarungen – und sie zeigen aktuell, daß sich das Offenbarwerden des Verborgenen nun auch auf die Unwilligen ausdehnt. Die die bereit waren, die Wahrheit zu sehen, konnten sie schon lange sehen. Nun werden viele, die … Weiterlesen

Dezember 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Macht der Hexe schwindet

Ich beobachte in den letzten Tagen eine zeitliche Zunahme von Hexen-Einfluss (siehe zum Begriff Hexe zahlreiche Beiträge im Blog, dort vor allem die Verortung des Hexen-Archetypus a) kosmologisch im Astrale [Matrix 4] und b) psychologisch in [weiblichem] Schatten und männlicher … Weiterlesen

Dezember 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die sind Hexen geworden…

Mit Einsicht in das Fragmentierungsgeschehen und ein wenig etymologischem Interesse kann man sehen und sagen: Die sind Hexen geworden, die hier geblieben sind und hier bleiben wollten. Hexen sind weibliche, zwischen den Welten lebende (vgl. hagazussein), austausch- und wahrnehmungsgestörte Wesen. … Weiterlesen

Dezember 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die heidnische Hexe, die meint, ihr gehöre die Welt

Ich bin in der glücklichen Lage, unmittelbare und mittelbare Erfahrungen mit Wahrheit, Irrtum und Betrug zu machen. Eine der besonders erkenntisbringenden Erfahrungsketten aus dem letzten Quartal ist die mit “heidnischen Hexen” (genauer mit Inkarnaten eines wahrnehmungs- und austauschgestörten weiblichen Archetypus … Weiterlesen

November 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Frauenversteher

Der geistig lebende Mensch erkennt irgendwann einmal das Fragmentierungsprinzip und in diesem auch die Geschlechtertrennung innerhalb und außerhalb der eigenen Seele: Für einen Mann ist es innerhalb “die Anima” und außerhalb “die Frau”. Und in beiden “Fällen” handelt es sich … Weiterlesen

November 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Wechsel von falscher Hoffnung und geplanter Frustration

Es gibt verschiedene Mechanismen, mit denen das Böse (Weib) aus dem Astrale die höheren Seelenanteile im Menschlichen mürbe machen will: Neben der astralen Intrige (siehe diesen Artikel) ist es auch der Versuch, durch einen Wechsel von geschürter falscher Hoffnung und … Weiterlesen

November 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die astrale Intrige

Das böse Weib, das beim einen über den anderen herzieht und beim anderen über den einen, um so Zwietracht zu säen, das kennt man. Dieses böse Weib gibt es nicht nur in den Vorderbänken katholischer Kirchen, sondern das gibt es … Weiterlesen

November 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mt 5,25 auf die Beine gestellt

Ich habe schon angekündigt, daß ich einen Teil der Bergpredigt anhand einer Grafik so erklären werde, daß sie sinnvoll wird (und nicht mehr lediglich ein Produkt der Hexen-Anima [aus dem Astral-Gürtel, siehe: Isis] ist). Siehe zur Bergpredigt auch andere Artikel … Weiterlesen

Oktober 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Freß-, Sauf-, Rauch-, Sucht-, Gier- und Trieb-Dämonen

Schwächen im Menschen (= energetische und informative Fehlstellungen in der Aura/den Chakren) sind Schnittstellen zu astralen Kraftfeldern (= daimon bzw. Dämon). In Übergangszeiten werden die inneren Schwächen sowie die äußeren Verstärker stärker und auch die Übertragung von Impulsen (aus dem … Weiterlesen

Oktober 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Von Gott kommt kein Strom

Menschliche Spaltung verhindert die Erkenntnis, daß Strom nicht von Gott kommt. Die Erfindung und Verwendung von auf Elektronen basierenden Technologien ist Widersacher-Wirken. Man kann von Eingeweihten und Erleuchteten erfahren (vgl. u.a. auch A. Risi), daß vor dem Einzug von elektrischem … Weiterlesen

September 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Obama und Nostradamus

Von Nostradamus gibt es die Prophezeiung, derzufolge Obama durch eine durchtriebene Frau abgelöst wird. Das sollte schon geschehen sein. Diese falsche Prophezeiung des vorauseilenden Michel ist nachvollziehbar und mit dem Blinden Fleck und der kosmologischen Unkenntnis des Sehers begründbar. (Siehe … Weiterlesen

Mai 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Rache

Der geistig lebende Mensch kann beobachten (oder anders erfahren), daß aus dem Astrale (Matrix 4) Wesen wirken, die wenig mehr zustande kriegen, als sich zu rächen. Diese Wirkung zielt hinab auf Matrix 3, also das irdische Leben. Wenn man sich … Weiterlesen

Mai 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Emotionale Labilität des Mannes

Ich habe vor einiger Zeit in Diessen ein sehr interessantes Gespräch geführt, dessen Inhalt ich nochmal nachgegangen bin: Die Analyse ergab auch hier folgendes: Es ist nicht selten die emotionale Labilität des Mannes, die seine Wirklichkeit bestimmt. Es gibt Fälle, … Weiterlesen

Mai 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie man mit hysterischer Bewußtseinskontrolle umgeht…

Ich habe neulich etwas Zuversichtlichstimmendes erlebt: In einer Situation, in der durch eine Matrix-4-Überlagerung (Astralhexe) ein kleines Problem vor der Wahrnehmung des Betroffenen zu einem großen wurde (Sachlich waren es ein paar schmutzige Gläser – doch es wurde seelisch im … Weiterlesen

Mai 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Spielzeug der Hexe(n)

Mit der Konzeptionalisierung einer moderierten, multidimensionalen Realität wird erklärbar, daß es eine Ebene der Magie gibt, wie sie wirkt und von wem sie ausgeht. Der geistig lebende Mensch kann beobachten, daß aus dem Astrale (unterer Bereich der Matrix 4), eine … Weiterlesen

Mai 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sowas?

Dieser Film heißt “Sowas?” und er zeigt eine “zufällig aufgefundene” Stelle im Wald, an der die grundsätzliche Überlagerung der irdischen Wirklichkeit hermetisch abgeleitet werden kann… Sie ist übrigens in Steinwurfweite zu einer Quelle, die ein Heiliger gesegnet haben soll. Ist … Weiterlesen