Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ich brauche nun keine Zeit mehr…

Mehr als ein Jahrzehnt war ich bereit, damit ich Zeit habe, in der ich das Wesentliche tun kann, auf Annehmlichkeiten zu verzichten und die letzten Jahre auch auf Lebensraum und -mittel. Doch das ist nun vorbei: Ich habe keinen Bedarf … Weiterlesen

Mai 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nochmal zur Strahlung und zum Karma

HF-Strahlung wird eingesetzt, um Karma abzuschieben. Mobiltelefone, wLAN, Satellitennavigation usf. sind insofern Strahlenwaffen: Mittel, mit denen gewaltsam Fremdkarma aufgezwungen wird. Daher kann man beobachten, daß “der atlantische Schwarzmagier” sich auf der einen Seite mit Energie-Heilung beschäftigt – und auf der … Weiterlesen

März 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eifersüchtig auf sich selbst

Wenn ich eine neuliche Erfahrung richtig interpretiere, dann ist es dem Demiurgen gelungen, durch Fragmentierung Menschen, die aus der selben Seelenwurzel stammen (auf der Ebene der Seele also identisch sind) aufeinander eifersüchtig zu machen. Konkret geht es um zwei Frauen, … Weiterlesen

März 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

St. Germain kontrolliert Engel

Die dämonische Wesenheit St. Germain kontrolliert Engel, um ihren irdischen Geschöpfen (häufig Hexen) Lebensraum und Ressourcen zukommen zu lassen. Eine Läuterung St. Germains und der magischen Frauen wäre an die Herausgabe von Lebensraum und Ressourcen an die Engel-Inkarnate gebunden.

Februar 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Botschaft einer unzufriedenen Atlanterin

In der Zusammenschau der Ebenen einer neulichen Zufallsbegegnung mit einer “weiblichen atlantischen Seelenwurzel” brachte diese Frau uns folgende Botschaft mit: “Die Erde wird von weiblichen Borderline-Engeln und Hexen regiert. Die Männer sind zu schwach – und lassen sich entweder trösten … Weiterlesen

Januar 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die überschätzten Atlanter

Warum Atlantis Gegenstand von Sagen ist, die es umweben, muß man sich manchmal fragen, gerade, wenn man sich die derzeit auf der Erde inkarnierten Atlanter ansieht. Ich möchte hier wieder auf die Fragmentierung 1. Ordnung und die Fragmentierung 2. Ordnung … Weiterlesen

Januar 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Daß die auf sich selbst schiessen…

Viele werden die Zeichnung, auf der die Islamisten von Paris auf das Büro des Satire-Magazins schiessen – und die Kugeln auch die dahinter abgebildete Moschee treffen, erinnern. Man kann von dieser Darstellung lernen, daß Gewalt auf den, der sie ausübt, … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Manipulierbarkeit atlantischer Borderliner

Man hört aus eingeweihten Kreisen immer wieder, daß Seelen, die plötzlich und qualvoll gestorben sind – schwere Störungen im Emotional- und Mentalkörper erleiden, so daß sie in Wahnwelten gefangen werden. Wahnwelten können äußere, falsche Lebensräume sein – z.B. der erdgebundene … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Mann und “sein Weib”

Es war Peter, der mir erzählte, er habe heute ein asiatisches Theater besucht. Die Botschaft sei gewesen, daß “ein Mann, der eine Frau war” “das Böse” war. Das war vor 15 Jahren. Mit den europäischen analytischpsychologischen Konzepten Schatten und Anima, … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Hermetisches Nachdenken über Atlantis

Atlantis bedeutet “Insel des Atlas”. Atlas ist der Erstgeborene des Poseidon. Der Herrscher von Altantis wurde vom Meeresgott mit einer Sterblichen gezeugt. Die Atlanter sollen eine mächtige Seemacht gewesen sein, die Teile von Europa und Afrika unterworfen hatte. Von den … Weiterlesen

Januar 18, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Borderline und Krankheitsverhaftung

Borderline (und besonders Borderline bei Atlantern) scheint nun in einem Status zu sein, in dem es nicht mehr heilbar ist. Eine Stabilisierung von Zerrissenheit und Wankelmütigkeit ist gegenüber der Manipulation durch Hinterhaltsysteme (u.a. Dämonen wie Mammon, Leviathan, Satan usf.) nicht … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Borderline-Atlanter und die Hoffnung der Maya-Ältesten

In diesem Artikel möchte ich auf das Verhältnis der Hoffnungen der Maya-Ältesten zu den Auswirkungen der Borderline-Atlanter eingehen. Wir lernen von den Maya u.a., daß “unsere Realität” nur ein Bild ist, das dem Bewußtsein vorgespiegelt wird – und daß zyklisch … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Rudolf Steiner und “die Atlantis”

Menschen fühlen sich manchmal wohler, wenn man mit Arbeiten anderer die Schlüsse aus eigener Erfahrung beschreibt und begründet. Man hört dann “Woher hast Du das?”. Mit dem Verweis auf Dritte kann manchmal der Widerstand gegen eine Botschaft verringert werden. Ich … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Moral und Fragmentierung

Man denkt an Kohlberg oder an Piaget, wenn es um Moral-Theorien und -Niveaus geht. Wer deren Arbeiten weiterdenkt, der wird vielleicht sagen: Moral ist fragmentierte Wertung, Ethik Urteil in der Einheit. Moral wäre demnach umso unethischer (und daher Unrecht!), je … Weiterlesen

Januar 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwischen den fragmentierten atlantischen Borderlinern und den magischen Menschen

Sie geht wesentlich auf eine Manipulation der fragmentierten atlantischen Borderliner durch demiurgisch und dämonisch durchdrungene Menschen zurück, unsere derzeitige Wirklichkeit. Als wahrer Mensch steht man in so fern zwischen zwei Fronten: Den instabil bis explosiven “Borderlinern” auf der einen Seite … Weiterlesen

Dezember 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Rettungs- und (Er)lösungsphantasien der Außerirdischen

Ich habe mir in letzter Zeit Gedanken darüber gemacht ob Quentin Tarantino und Neil Young nicht plejadische Renegaten sind (nachdem ich mir jahrelang unsicher war, welche Art von “Außerirdischer” z.B. Neil Young ist) – und bin mir dabei auch klar … Weiterlesen

Dezember 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Verbindung und Verhaftung

Es war schon auf Atlantis so, daß besser Verbundene andere angeleitet und geführt haben, deren Verbindung schwächer war. Dies ist eine gute Sache für die Schwachen und ein gutes Werk derer, die ihr Wissen für die Allgemeinheit zur Verfügung stellen. … Weiterlesen

November 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Einnistungen in die atlantischen Auren

Man kann derzeit gut beobachten, daß sich u.a. Voodoo-Wesen und indische Dämonen in die Auren der Atlanter eingeschlichen haben oder dies vermehrt tun bzw. versuchen. Sichtbar ist es regelmäßig auch in und an den dunklen und besetzten Menschen, die sich … Weiterlesen

November 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gleichgültigkeit gegenüber dem Ertrinken

Der Untergang von Atlantis ist nichts anderes als eine Außenverortung der Konsequenzen innerseelischer Abweichung (Abspaltung von Gefühlen und Motiven “Neid, Haß, Gier”. Die hermetische Regel macht bereits deutlich, wie das Innere und das Äußere zusammenhängen.) Für die untergegangenen Atlanter steht … Weiterlesen

November 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Atlantis und die Magie

Es ist ein großer Unterschied, ob es sich um inkarnierte Atlanter handelt oder um Inkarnierte, in deren Aura ein Atlanter steht. Ein noch größerer Unterschied ist es, ob es sich um magische Atlanter oder religiöse Atlanter handelt. Magische, inkarnierte Atlanter … Weiterlesen

November 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wo “war” Atlantis?

Atlantis, das ist ein Lebens- und Bewußtseinsraum zwischen Matrix 4 und Matrix 3 (und kann auch ein Lebensraum in der Matrix 4 sein). Das bedeutet, daß Atlantis nicht eindeutig “verortet” und “verzeitet” ist, sondern zu mehreren Zeiten und in mehreren … Weiterlesen

Oktober 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wir Atlanter

Ich habe vor kurzem ein Gespräch von zwei Atlantern verfolgt: Da sagte der eine zum anderen: “Wenn wir wieder in unserer Kraft sind, können wir “die Datenbank” mit dem alten Wissen abrufen. Sie ist Teil unserers Seelenfeldes und ab einer … Weiterlesen

Oktober 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gefallene Atlanter

Mit Besorgnis beobachtet der geistig lebende Mensch die gefallenen Atlanter, die – statt hier einen uralten Geist zu verwirklichen – lediglich in den geistlosen Bereich der Materie gefunden haben – und dort sich sowie die Außenwirklichkeit verschlimmern statt korrigieren, z.B. … Weiterlesen

Oktober 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Realos und Fundis bei den Atlantern

Diese schräge Spaltung in Realos und Fundis findet man auch bei den Atlantern. Und beide sind im Unrecht… Zumindest wenn es diese Realos sind, die mit Symbolen den Spritverbrauch von Autos senken. Und auch, wenn es diese Fundis sind, die … Weiterlesen

Oktober 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sexueller Mißbrauch durch den Vater

Man hört nicht selten Berichte über sexuellen Mißbrauch durch den Vater. Vor Behörden und Gerichten soll dann herausgefunden werden, ob – gerade frühkindlicher Mißbrauch – stattgefunden hat oder nicht. Das ist nicht einfach, denn mit diesem Thema ist man bei … Weiterlesen

September 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Obama und Nostradamus

Von Nostradamus gibt es die Prophezeiung, derzufolge Obama durch eine durchtriebene Frau abgelöst wird. Das sollte schon geschehen sein. Diese falsche Prophezeiung des vorauseilenden Michel ist nachvollziehbar und mit dem Blinden Fleck und der kosmologischen Unkenntnis des Sehers begründbar. (Siehe … Weiterlesen