Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 16, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Heilige und die Hildegard…

Hildegard von Bingen wird von vielen verehrt – und wie in anderen Fällen merkt die Fan-Gemeinde nicht, was am Idol nicht stimmt. Die historische Hildegard war – eine überhebliche Seele, die in demiurgischer Verblendung einem demiurgischen Blender nachgefolgt ist – … Weiterlesen

Juli 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Lösbarkeit, Unlösbarkeit und Lösung

Man kann es sehr eindeutig beobachten: Die stark Fragmentierten (also die rational-diesseitig-materiellen Menschen) nehmen unbewußt Aura von den Gesunden – sie geben dafür nichts (oder Schmutz) – und sie entschädigen später auch nicht. Die mittel Fragmentierten (also die irrational bis … Weiterlesen

Juni 19, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Man kann sich nicht raushalten

In einer Wirklichkeit, die “von alleine” fällt und dabei Lüge und Betrug produziert, wird derjenige, “der sich heraushält” zu einem Kollaborateur von Lüge und Betrug. Es ist also nicht möglich, sich heraushalten, wenn man den Stand der Dinge nicht beeinflussen … Weiterlesen

Juni 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Atlantische Problemverschiebung

Ich habe immer wieder beobachtet, daß ein erheblicher Anteil der Atlanter das falsche Spiel spielt, seine atlantischen Mitinkarnate in die Irre zu führen. Statt gemeinsam an einer echten Korrektur der Wirklichkeit zu arbeiten – werden die Atlanter, die ernsthaft und aufrichtig … Weiterlesen

Mai 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es funktioniert halt nicht…

Bis auf das, daß es nicht funktioniert, ist es eine brilliante Idee, Karma zu löschen. Man muß sich das schon einmal klar machen: Jeder Mensch kommt mit einem Pflichtenheft auf die Welt, das es genau abzuarbeiten gilt – und daran … Weiterlesen

Mai 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Schatten übernimmt

Man beobachtet es schon länger, die doppelte Entwicklung auf der Erde: Auf der einen Seite übernimmt zunehmend der Schatten die anderen Menschen (Ich habe da eindrucksvolle Erfahrungen gemacht, was da hinter Fassaden verborgen wurde…) und auf der anderen tritt mehr … Weiterlesen

Mai 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Recht auf freien Willen

Es war Gegenstand vieler (Oberstufen-)Erörterungen, das Recht auf freien Willen. Dabei ist das Wesentliche schnell gesagt: Das Recht auf freien Willen besteht nicht, wenn in Schicksal anderer eingegriffen wird. Wahrer freier Wille beschränkt seine Auswirkungen vollständig auf die oder den, … Weiterlesen

Mai 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Eigentumsdelikt Erde

In Gott kommt eine Seele so auf die Welt: Sie hat einen Körper, einen Lebensraum und Lebensmittel. Alle drei sind ihr zustehendes Eigentum und dienen dazu, eine Rückkehr zu Gott bzw. Schöpfungsprinzip zu ermöglichen. Das Grundrecht auf Lebensraum und Lebensmittel … Weiterlesen

Mai 5, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Der Ralf ist doch selbst schuld an seiner Situation…

Ich möchte im folgenden auf eine gängige Ansicht eingehen, die meiner Arbeit und mir entgegengebracht wird. Nicht schwer zu erkennen ist, daß Menschen wie ich an den Rand gedrängt werden: Es fällt immer schwerer, Lebensraum und -mittel zu erhalten. Woran … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die mater-ielle Wirklichkeit

Daß diese Wirklichkeit (von Mutter bis Mutter Erde) von vorneherein um das Erbe betrügen wollte – und es nicht nur eine Fehlentwicklung der jüngeren Zeit ist, kann man daran belegen, daß man auch in der Vergangenheit auf Beschränkungen trifft. Auf der Ebene der Matrix … Weiterlesen

April 22, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Das notwendige Bewußtsein

Dieser Film spricht über Bewußtsein. Unter Rückgriff auf die Überlegungen Gebsers, Wilbers und Spinozas wird auf die notwendige Bewußtseinshöhe hingewiesen, die für das Erkennen (und Lösen) irdischer Probleme unabdingbar ist. Der Film sagt auch, was geschieht, wenn Menschen ihre Bewußtseins-Kompetenzen … Weiterlesen

April 22, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Wirklichkeitsschleusen

Die Aura ist es, die körperliche und seelische Wirklichkeit konfiguriert und sie konfiguriert auch die materielle. Wirklichkeit hat einen Abstand zu Wahrheit und Gerechtigkeit, seit sie im demiurgischen Abweg ist. Dieser Abstand kann für den anderen von Vorteil sein und … Weiterlesen

April 19, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Materie und Moral

Bloß materielle Moral reicht nicht aus und gelangt in der Regel nicht weiter als bis zu Unwahrheit, Ungerechtigkeit und Betrug. Wahrheit und Gerechtigkeit sind auf einen Einbezug der geistigen Wirklichkeit angewiesen: Erst von dort und mit dem Ausblick nach dort … Weiterlesen

April 11, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Die Eigentümlichen

Es gibt auf der Erde verschiedene Formen von Besitz-Streben, die “ziemlich eigentümlich” sind. Zwei Beispiele: Im Kern ist jeder Besitz und ist jedes Eigentum, das mit der Hilfe von Banken zustandegekommen ist, abwegig und erschlichen. Ebenso Besitz oder Eigentum, das … Weiterlesen

April 11, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Es geht um die Aura

Es geht im Wesentlichen und Eigentlichen um die Aura. In ihr ist nicht nur “die Lebensaufgabe” eines Menschen abgelegt, sondern hier findet auch “der Systembetrug” statt. Daher darf eine sinnvolle Übereinkunft über den Rahmen der Wirklichkeit die Aura nicht übergehen oder … Weiterlesen

April 3, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Es kommt nichts anderes heraus

Von oben wird diese Wirklichkeit von „den Illuminaten“ kontrolliert und von unten von „der Hexe“. Selbst bei äußerst optimistischer Einschätzung wird sich daran wenig bis nichts ändern. Fast alle der hier lebenden Menschen tragen einen oder beide der magischen Aspekte … Weiterlesen

März 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

ALL-ES VER-KEHRT

1985 bis 2012 war eine extreme Umverteilungsphase von Geist zu Materie. V.a. durch HF-Strahlung, aber auch durch falsche Esoterik und falsche Spiritualität. Man hört im Geistigen, daß die Erde und ihre Wirklichkeit in einer umgekehrten Schöpfungsvakuole entstanden sei – und … Weiterlesen

Februar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Diese Wirklichkeit

Wer sich nüchtern diese Wirklichkeit (Matrix 3) ansieht, der darf berechtigt zum Schluß kommen, daß sie a) Unrecht aufzeigt und b) Unrecht mehrt. Unrecht zeigt sie dem, der sich ihr gegenüber eine Meta-Perspektive erarbeitet hat – und Unrecht mehrt sie … Weiterlesen

Februar 4, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der doppelte Angriff auf die Wahrheit

Wer ein geistiges Leben führt, der kann davon berichten, daß es nicht einfach ist, an wahre Informationen zu gelangen. Es ist regelmäßig so, daß der Informationsfluß von Gott zur Erde gestört ist. Wer zu den Berufenen gehört (“wer Ohren hat … Weiterlesen

Januar 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Melk-Wirklichkeit

Es gibt indische Erleuchtete, die sagen (mittlerweile), daß “diese Welt” – also die irdische Wirklichkeit – nichts anderes als Illusion und Betrug (Maya) ist. Eine ablenkende Scheinwelt, die dazu dient, bisher an Gott angebundene Seelen psychoenergetisch zu melken und mit … Weiterlesen

Januar 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie “die Matrix” reagiert, wenn man sie entlarvt

“Die Matrix” hat die Funktion Information und Energie aus göttlicher Schöpfung zu verändern und auf diese Weise Lebensraum für den Demiurgen und seine Geschöpfe zu gewinnen. Logischerweise wird sich “die Matrix” gegen diejenige und denjenigen, der dies entlarvt, wenden. Hier … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die 1,1 Billionen von der EZB: Verschwörung und Betrug?

Quelle: T-Online, Bildschirmfoto vom 22.1.2015 Es gibt Menschen, die Draghi als Illuminaten, als Baphometisten, als Reptiloiden o.ä. einstufen. Sie sehen in ihm einen gotteswidrigen Respräsentanten eines gotteswidrigen Systems. Um solche Aussagen treffen oder überprüfen zu können, bedarf es einer anderen … Weiterlesen

Januar 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die unvereinbaren Borderline-Beziehungen

Ich habe bereits “die magische Frau” beschrieben (z.B. mit St. Germain-Überlagerung), die von zwei Männern fasziniert ist: Auf der einen Seite vom Engel und wahren Menschen und auf der anderen vom Magier und demiurgischen Menschen. Ich habe öfter beobachtet, daß … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Priester und sein Volk (Die Unverbesserlichen auf beiden Seiten)

Die Gespaltenheit von Priester und Volk zeigt sich vielfach. In der Schweiz, in Engelberg, habe ich im Kloster folgende Erfahrung gemacht: Neben der “offiziellen Messe” gibt es in Hinterräumen noch Messen nach “altem Ritus”, an der v.a. die Patres und … Weiterlesen

Januar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Mutter, die das Denken und Fühlen korrumpiert

Mutter, das ist etwas, das auf veschiedenen Ebenen gedacht und erlebt werden muß: Von der “leiblichen Mutter” über die “Terra Mater” bis zur “göttlichen Mutter”. Am Ende der Erfahrung werden alle drei einen Makel zeigen: Alle Mütter korrumpieren das Denken … Weiterlesen