Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Dein Schatten wird den Guten töten

Der Schatten ist zunächst nicht das, was seinen Träger bzw. seine Trägerin belastet (durch Karma), sondern es belastet und gefährdet andere. Wer nicht bereit ist, vollständige Schattenarbeit zu leisten, der ist am Ende bereit, den Guten ins Leid zu stürzen … Weiterlesen

Januar 31, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Fragmentierung und Authentizität

Es liegt an den Fragmentierungen, daß Menschen nicht authentisch sind. Hinter ihrem Bewußten verbergen sich Unbewußtes und Schatten, von denen die eigentlichen Absichten ausgehen. An dieser Stelle tritt die Frage auf, in welchem Verhältnis “diese Fragmentierungen” und “der freie Wille … Weiterlesen

Januar 30, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bösartig oder böswillig – ein Hinweis zum Untenstehenden

Autoren wie David Wilcock treffen immer wieder auf aggressive Abwehrformen und ihre Aussagen werden mit einem konventionellen Beurteilungssystem (z.B. der Schulmedizin oder dem ICD 10 oder stofflicher Physik) vom Tisch gefegt. Ich machs mal deutlich: So ein Vorgehen ist vielleicht … Weiterlesen

Dezember 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Verbindung und Verhaftung

Es war schon auf Atlantis so, daß besser Verbundene andere angeleitet und geführt haben, deren Verbindung schwächer war. Dies ist eine gute Sache für die Schwachen und ein gutes Werk derer, die ihr Wissen für die Allgemeinheit zur Verfügung stellen. … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Baphomet-Ängstigung und die Verteufelung Satans

Wenn Du Deine Wut nicht selbst erlebst, geht sie ans Böse. Das ist der Mechanismus, mit dem Baphomet seine irdische Herrschaft erzeugt: Ängstigung (z.B. die Angst vor der eigenen Wut und Aggression) und die Projektion von Abgespaltenem auf den teuflischen … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Man kann auf der Erde schon leben…

Man kann auf der Erde schon leben… Ich werde immer wieder angefeindet, weil ich auch auf bittere Wahrheiten hinweise. Unter anderem wurde mir aktuell vorgeworfen, daß ich ja völlig menschen- und lebensfeindlich sei. Unsinn. Richtig ist folgendes – und das … Weiterlesen

September 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die durchtriebene Frau

Man kann beim trüben Seher Nostradamus die Formulierung “die durchtriebene Frau” finden. Er “sieht” für unsere Zeit eine Frau, die die Geschicke der Welt böswillig und bösartig lenkt. Wegen seiner eigenen Schatten-Belastetheit und seiner Unkenntnis der Komplex-Seele sowie des Innen-Außen-Zusammenhangs … Weiterlesen

Juli 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Engel zu Borderlinern

Um auch das noch einmal ganz deutlich zu machen: Es sind Hexen und Magier (und deren Dämonen und Besetzungen), die Engel zu Borderlinern machen. Daneben gibt es auch unmittelbar dämonische Inkarnate, die (dann besonders bösartige) Borderliner sind.

Juni 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Konflikt und Schicksal in Körper und Seele

Wenn die Probleme nicht bearbeitet werden, geht die Seele unter, wenn sie bearbeitet werden, der Körper. Für den zweiten Fall gibt es eine bösartige Variation: Die eigene, gescheiterte Familie rächt sich im Ausleben des Schattens (Haß, Neid, Mißgunst) für ihr … Weiterlesen

Mai 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Warum müssen wir das alles erleben?

“It was never meant to be so hard…”, habe ich vor vielen Jahren in einem Text eines spirituellen Lehrers gelesen. Die Aussage war die Antwort auf die Frage von von ihm begleiteten Suchern, warum ihr Schicksal so schwer und oft … Weiterlesen

April 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Was Gnosis bedeutet?

Hyliker und gescheiterte Psychiker sind die Verzweigungen und Vereinzelungen eines bösartigen und böswilligen Geistes, und dessen Kollektiv hat die Aufgabe, eine Wirklichkeit aufzubauen gegen und auf Kosten des Wahren und der Wahren (Pneuma und Pneumatiker). Das ist, was Gnosis bedeutet. … Weiterlesen

März 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Böswilligen und die Bösartigen (Hallo Nachbar!)

Normalität bedeutet so zu sein wie die Mehrheit. Die Mehrheit der Menschen sind heute Sakrikos und gefallene Psychikos. Sie sind roh und verhärmt. Sie sind böswillig und bösartig. Böse sind sie, weil sie – den klassischen Kriterien des DSM folgend … Weiterlesen

Januar 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwei Filmtips mit Robert Redford

Mit einem sehr guten Freund habe ich gelegentlich darüber diskutiert, wie ist denn sein konnte, dass die Erde von einem Läuterungsplaneten zu einem bösartigen Lebensraum degenerieren konnte (oder ob sie das vielleicht sogar von vorneherein war). Zum Thema möchte ich … Weiterlesen