Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Verlogene Emotionen an der Grenze

Psychologische Fragmentierungstheorien beschreiben und erklären, daß und warum es zu verlogenen Emotionen an der demiurgischen Grenze (Borderline) kommt, warum und wie dort Emotionen als Kontrolle und Falle benutzt werden – und auf welche Weise das Erzeugen von negativen Emotionen demiurgischen Zielen dient.

Juli 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Aktuelles

In meinen Coaching- und Lehr-Einheiten spreche ich derzeit von: Borderline: innere Borderline, äußere Borderline, äußere Borderliner (bei Rückkehrern) Freunds Zentren/Phasen sind konstituierend für die Nachschöpfung: Bei Rücknahme: Ausglühen… Felder, die „Satan“ entkräften und steuern: Mütter und Schwestern. Merkel sprach gestern … Weiterlesen

Juni 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die atlantische Lösungs- und die demiurgisch-satanische Gegenstrategie

Ich habe noch einmal erlebte und berichtete Träume und andere Erkenntnisquellen (Synchronizitätsraum usf.) für das Wesentliche analysiert. Dabei ist recht deutlich zu Tage getreten, daß es einen klugen atlantischen Versuch gab, Karma zu lösen. Dies durch die Zusammenführung von sich einst … Weiterlesen

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die seltsamen Gefühle

Der Mensch, der sich im Zustand der Weisheit oder des Erwachtseins befindet, sieht in manchen menschlichen Erlebens- und Verhaltensweisen (den Ausdruck) seltsame(r) Gefühle und Empfindungen: Die beobachteten Emotionen haben die Funktion, die Seele abzubringen – von ihrem Weg zu Gott. Zu … Weiterlesen

Juni 5, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Keine Schuld, kein Schatten, kein Unbewußtes – und: Spaltung in und zwischen Engeln

Hier die bereits angekündigte Videoskizze über a) die durch Baphomet  ermöglichte Leugnung von Schatten, Schuld und Unbewußtem und b) über die von Gabriel kommende Spaltung von Engeln: Zum einen die Spaltung im Engel (er dekompensiert) und die Zwietracht unter Engeln (sie kränken … Weiterlesen

Juni 2, 2015
von Ralf Maucher
3 Kommentare

Zu brauchen, gebraucht zu werden…

Ich hab in der Vergangenheit schon mal darüber berichtet, daß es auf der Erde einen – im Weiblichen (Anima bzw. Schatten) verankerten Anspruch gibt, der viel Leid erzeugt, nämlich das Gefühl zu brauchen, gebraucht zu werden. Es sind – wie … Weiterlesen

Mai 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwei Träume

Von zwei Träumen möchte ich berichten. Ich schlief an einem Ort, von dem mir „ein Krieger“ über die dort mehrfach erlebte Intensivierung des Traumgeschehens berichtet hat. Im ersten Traum hatte ich Kontakt zu einer „älteren Sekretärin“, die mir einen Brief … Weiterlesen

Mai 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Christus mißbraucht und beschädigt

In meiner Arbeit weise ich immer wieder auf Fehler (Lüge/Betrug/Irrtum) in bestehenden Weisheitslehren und Konfessionen hin. Deshalb komme ich auch gelegentlich auf das konfessionelle bzw. gabrielische “Christentum”. Gerade in dieser Konfession ist eine schwere Baphomet-Störung enthalten: Christus oder Christos – ist … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Dreihexenzange, der Hexenmeister und der Held

Eigentlich ist jeder Mensch auf dem Heldenweg. Doch ihm droht Verhinderung. (Siehe hierzu auch die [wenn auch noch unvollständigen] Ausführungen von David Wilcock in “Der Synchronizitätsschlüssel”.) Im folgenden beschreibe ich ein System, aus dem man sich als wahrer Mensch befreien … Weiterlesen

April 23, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Gabriel nicht machen lassen

So wie Satan der männliche Engel ist, der in allem steckt, das Körper hat, so ist Gabriel der weibliche Engel, der in der Kommunikation steckt. Satan hat seine Macht aus der Energie (Gewalt und Aggression, v.a. unanschaulich auf Matrix 4, aber … Weiterlesen

April 18, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Gabriels Läuterung

Gabriel kommt bei mir nicht gut weg. Das kann man mir vorhalten. Aber das liegt nicht daran, daß ich ihn/sie abwerte, sondern daran, daß Gabriel sehr weit vom Weg abgekommen ist (Er ist ein stark Abwegiger, wenn er nicht bereits … Weiterlesen

April 18, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Gabriel der Kleber

Von einem Freund und Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie (Er ist im tz-Ranking und ich nenne auf begründete Nachfrage seinen Namen) habe ich für meinen weiteren Weg entscheidende Hinweise auf das Borderline-Geschehen erhalten. Er sagte mir vor vielen Jahren (ich … Weiterlesen

Februar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Drei Themen: Borderline-Therapie-Kontaktabbruch und Matrix-5-Versorgung

Dieser Film transportiert drei Themen, zum einen eine Gegenüberstellung von demiurgischen Borderlinern und demiurgisch traumatisierten Borderlinern. Und zum anderen den Mechanismus, mit denen Neurotiker und Psychotiker einen energetischen und magischen Gewinn von einer Therapie erwarten – und wenn sie merken, … Weiterlesen

Februar 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Botschaft einer unzufriedenen Atlanterin

In der Zusammenschau der Ebenen einer neulichen Zufallsbegegnung mit einer “weiblichen atlantischen Seelenwurzel” brachte diese Frau uns folgende Botschaft mit: “Die Erde wird von weiblichen Borderline-Engeln und Hexen regiert. Die Männer sind zu schwach – und lassen sich entweder trösten … Weiterlesen

Februar 8, 2015
von Ralf Maucher
9 Kommentare

Mütter, Muttersöhnchen und Menschenopfer

Derzeit gehen einige stürmische Bewegungen durch Matrix 4. U.a. kann man beobachten, wie “indische Weisheit” sich in das “Feld eines geistig-nordischen Weltbildes” bewegt und umgekehrt. (Es hat etwas von einer Gipfelkonferenz von Yogananda und Odin… ) Welche Einsichten ergeben sich … Weiterlesen

Februar 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie Speikobras

Der geistige lebende Mensch beobachtet nun häufig, wie in Borderline-Strukturen mit karmischen Verfeindungen (Gabriel schafft mit Vorliebe solche Strukturen – und Satan befeuert sie gerne) Menschen gar nicht mehr im Kontakt miteinander sind, sondern sich umlagern und nur darauf warten, … Weiterlesen

Januar 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ordnung und Fragmentierung

Fragmentierten Menschen (z.B. Borderlinern) fehlen Strukturen. Daher beobachtet man nicht selten, daß sich stark fragmentierte Menschen schwer tun mit sinnvoller Ordnung: Sie können sie nicht herstellen und nicht halten. Es sind daher gute Zeichen der Heilung, wenn sich die Arbeitsstätte … Weiterlesen

Januar 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Weibliche Borderline-Engel, Hexer und deren Kinder

Hexer (bzw. Hexen) und Borderline-Engel sind beide gefallen – wenn auch mit einem unterschiedlichem Grad an Gefallensein und dadurch auch unterschiedlich hoher verbleibender Aufhängung. Man kann folgendes sagen: Weibliche inkarnierte Borderline-Engel entlasten sich (karmisch) durch die Geburt von Söhnen, die … Weiterlesen

Januar 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Feldabhängigkeit von Erleben und Verhalten

Daß Erleben und Verhalten feldabhängig ist, ist jedem bekannt, der sich mit geistigen Wirklichkeiten beschäftigt. Lichtenberg formuliert hierzu: “Es ist ein Unterschied, ob man noch oder wieder an Astrologie glaubt.” Ich möchte hier auf das Wie eingehen – und verschiedene … Weiterlesen

Januar 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Perlen, die sich im Licht vermehren…

Ich lege im Abschluss doch nochmal ein paar Perlen aus: Wenn Adam in Christos eingeht, statt in Eva, dann ist für den Geist einiges gewonnen. Oder auch: Wenn Shiva in Gott eingeht, anstatt in Shakti (oder Mayashakti), dann ist für … Weiterlesen

Januar 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die unvereinbaren Borderline-Beziehungen

Ich habe bereits “die magische Frau” beschrieben (z.B. mit St. Germain-Überlagerung), die von zwei Männern fasziniert ist: Auf der einen Seite vom Engel und wahren Menschen und auf der anderen vom Magier und demiurgischen Menschen. Ich habe öfter beobachtet, daß … Weiterlesen

Januar 19, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Abgeschobener Wahn, instrumentalisierter Wahn

Wahn ist eine massive Veränderung von Wahrnehmen, Fühlen oder Denken zu Lasten der Wahrheit. In kosmologischen Übergangszeiten werden Wahn und Wahnsysteme dynamisiert. Da wir derzeit in so einer Phase sind, kann man Wahnstörungen vermehrt beobachten. In der Regel versucht der … Weiterlesen

Januar 18, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Borderline und Krankheitsverhaftung

Borderline (und besonders Borderline bei Atlantern) scheint nun in einem Status zu sein, in dem es nicht mehr heilbar ist. Eine Stabilisierung von Zerrissenheit und Wankelmütigkeit ist gegenüber der Manipulation durch Hinterhaltsysteme (u.a. Dämonen wie Mammon, Leviathan, Satan usf.) nicht … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Borderline-Atlanter und die Hoffnung der Maya-Ältesten

In diesem Artikel möchte ich auf das Verhältnis der Hoffnungen der Maya-Ältesten zu den Auswirkungen der Borderline-Atlanter eingehen. Wir lernen von den Maya u.a., daß “unsere Realität” nur ein Bild ist, das dem Bewußtsein vorgespiegelt wird – und daß zyklisch … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Moral und Fragmentierung

Man denkt an Kohlberg oder an Piaget, wenn es um Moral-Theorien und -Niveaus geht. Wer deren Arbeiten weiterdenkt, der wird vielleicht sagen: Moral ist fragmentierte Wertung, Ethik Urteil in der Einheit. Moral wäre demnach umso unethischer (und daher Unrecht!), je … Weiterlesen