Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

April 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Spiritueller Chauvinismus

Rein”rassige” und rein”völkische” (auch spirituelle) Gemeinschaften sind zum Untergang bestimmt, weil in jeder Se-paratio der Demiurg innewohnt: Es ist also ausgeschlossen, daß Buddhisten, Hinduisten, Heiden, Muslime, Juden oder Christen “als solche” auserwählt sind, weil in allen diesseitigen konfessionellen spirituellen Sonderwegen … Weiterlesen

April 22, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Sind Heiden und Christen durch Satan verbunden? (Eine fragmentierungstheoretische Überlegung)

Ich wurde gefragt, ob man sagen könne, daß es eine Koalition des Bösen gibt, die von Heiden und Christen getragen wird und die über Satan verbunden ist. Hmmmhhhmm, sagte ich, das ist schon etwas konstruiert, aber unter folgender Bedingung kann … Weiterlesen

April 22, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Sind Heiden und Christen durch Satan verbunden?

Ich wurde gefragt, ob man sagen könne, daß es eine Koalition des Bösen gibt, die von Heiden und Christen getragen wird und die über Satan verbunden ist. Hmmmhhhmm, sagte ich, das ist schon etwas konstruiert, aber unter folgender Bedingung kann … Weiterlesen

April 14, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Eine Kraft, die die Heiden nicht im Griff haben (Spiritueller Wetterbericht)

Es ist leicht zu erkennen: Heiden sind näher an Wahrheit und Gerechtigkeit als es konfessionelle Christen je sein können. Aber es gibt im derzeitigen Heidnischen noch eine Kraft, die die Heiden nicht im Griff haben, sondern die sie umgekehrt steuert. … Weiterlesen

April 10, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Die feigen Heiden (gemeinsame Sache mit Jesus)

Es gibt viele gute Menschen unter den Heiden: Menschen, die ihre Lebensaufgabe ernst nehmen und sich der Bearbeitung von Ego und Schatten stellen. Aber es gibt eben auch die feigen Heiden – und besonders perfide ist, daß gerade sie gemein(sam)e … Weiterlesen

April 7, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Separatio

Man kann eine ähnliche Überlegung bereits bei Paulus finden: Daß das Richtige sich nicht in einer bestimmten Gruppierung (wie ‘Religion’ oder ‘Volk’) befindet, sondern daß alle sozialen Einheiten Wahres und Falsches in sich tragen. Gerade auch beim Blick auf ‘Heiden’ … Weiterlesen

April 2, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Verschwörungstheorie und Gruppenkarma

Es ist nicht schwer zu erkennen, daß Verschwörungstheorien in der Regel projektiv entlastende Funktion haben. Gruppierung, die ihr Karma leugnen, “sehen” stattdessen senkrechte oder diagonale Verschwörung. Senkrecht ist z.B. die seitliche Ablehnung “der Juden” und “der Heiden” und “der Islamisten” … Weiterlesen

Oktober 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Regionalisierung, Temporalisierung

Man kann das demiurgische “Divide et Impera” “lesen”: Jede Lehre (Weltbild, Konfession usf.), das verzeitet und/oder verortet ist, trägt einen Konflikt mit anders regionalisiert und/oder temporalisierten mit sich. Es ist die Fragmentierung (des [kollektiven ]Bewußtseins), die die Aufspaltung in Ort … Weiterlesen

August 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Feindseligkeit der „Nächstenliebe“

Ein Freund mit hohen indoeuropäischen Weisheitskanälen wurde im Traum gewarnt vor den “bigotten Christen”. Man kann für diese Warnung eine fundierte Begründung finden: Aus den Fragmentierungstheorien und aus den kosmologischen Entfaltungstheorien geht hervor, daß a) es einen Schatten gibt, der … Weiterlesen