Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 19, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Was uns die Konfessionen bisher verschwiegen haben

Ich habe vor vielen Jahren von einem christlichen Autor (Typ “reinkarnierter Templer”) die zweibändige Dämonologie gelesen. Darin äußert sich der Verfasser auch zum Verhältnis von Engeln und Menschen – und sagt, daß Gott die Engel wegen ihrer Verfehlungen auf Ewigkeiten … Weiterlesen

Oktober 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine Überlegung jenseits von 23

Es ist möglich, daß nach der baphometischen Wirklichkeit eine babylonische kommt, nach der babylonisch-dämonischen eine Drachen-Wirklichkeit und danach die Wirklichkeit der Engel. ( Aber ich muß mir das noch genauer ansehen. ) Falls diese Überlegung stimmt, bedeutet das, daß Baphomet … Weiterlesen

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
10 Kommentare

Erzulie – die ist wirklich irre

Auch mit dem Nachbar-Artikel “Individuelle Konkretisierung” kann begründet werden, warum ein geistig lebender Mensch nicht selten nach theoretischem Wissenserwerb fleischgewordene Erfahrung mit dämonischen Prinzipien und Wesen macht. Vor vielen Jahren habe ich angefangen, mich mit spirituellen Lehren zu beschäftigen und … Weiterlesen

April 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wer führt die Wirklichkeit auf falsche Schöpfer zurück?

Ich nehme in meinen Veröffentlichungen seit längerer Zeit einen gnostischen (bzw. katharischen) Standpunkt ein. Dieser weist der ganzen Schöpfung (= aller Wirklichkeit innerhalb des Urknalls) einen demiurgischen Urheber – oder mehrere – zu. Aus diesem Grund ist es logisch (und … Weiterlesen

März 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Baphomet und Satan, Jesus und Satan

Man findet alte Texte, die sagen, das Jesus und Satan Brüder sind. Man findet auch Hinweise, daß nicht Jesus der gute Sohn ist und Satan der böse, sondern daß Jesus ein 100%iger Sohn Baphomets ist und Satan ein 50%iger. Und … Weiterlesen

März 27, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Die Freunde und Baphomet

Etwas weiter unten wird gesagt, daß das Widersachersystem gezielt in die Familien eingreift, um an die Energien der höheren Seelen zu kommen. Es ist logisch, daß demiurgische Kräfte und Absichten nicht nur in der Familie ansetzen, sondern auch im Freundeskreis. … Weiterlesen

März 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Baphomet und die Familie

Man kann das Widersacherprinzip als ein Karma- und Schuld-Abschiebe-System oder auch als ein Ausbeutungssystem für seelische Energien sehen. Mit diesem Blick werden in jeder Familie solche Widersacherstrukturen erkennbar: Da gibt es ein oder mehrere Familienmitglieder, die den Preis für die … Weiterlesen

März 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Satans Darm

Man kann sich mal die Mühe machen und “Psychosomatik” mit der “Dämonologie Binsfelds” zusammenbringen: Dann gibt es einige Anzeichen dafür, daß die organische Schwachstelle Satans (bzw. seiner Inkarnate) der Darm ist. Wie ich darauf komme? Das spielt keine Rolle – … Weiterlesen

März 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Jesus besiegte Satan, aber nicht Baphomet.

Die auf die Pharisäer verweisenden Bibelstellen “Er treibt die Teufel aus durch der Teufel Obersten.” oder “So ich aber die Teufel durch Beelzebub austreibe.” sowie “Er treibt die Teufel nicht anders aus denn durch Beelzebub, der Teufel Obersten.” (z.B. Mt … Weiterlesen

Februar 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die magisch-irre Wirklichkeit

Wirklichkeit ist eine Folge eines kosmologischen Entfaltungsprozesses (vgl. Alchemie, Maya, Gnosis, Astrologie usf.) und einer magischen Manipulation dieses Entfaltungsprozesses (vgl. Gnosis, Mythologie, Dämonologie usf.). Das erste “kommt aus” Matrix 5, das zweite “kommt aus” Matrix 4 (siehe Ordnungsschema der Wirklichkeit, … Weiterlesen