Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Februar 9, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Anspruchslosen

Gut unterscheidbar sind anspruchslose gegenüber anspruchsvollen Menschen. (Bei manchen fragt man sich, wo sie nur die Begründung hernehmen für ihre extreme Anspruchshaltung – und man findet keine Antwort. ) In diesem Artikel möchte ich drauf eingehen, daß es einige anspruchslose … Weiterlesen

Januar 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Daß die auf sich selbst schiessen…

Viele werden die Zeichnung, auf der die Islamisten von Paris auf das Büro des Satire-Magazins schiessen – und die Kugeln auch die dahinter abgebildete Moschee treffen, erinnern. Man kann von dieser Darstellung lernen, daß Gewalt auf den, der sie ausübt, … Weiterlesen

Januar 23, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Opfer oder Täter

Oft dauert es und es bedarf langer Beobachtung, bis man Menschen und Wesen “den Opfern” oder “den Tätern” zuordnen kann. Ich habe viele anständige Menschen gesehen, die lange Zeit bereit waren, anderen den Opfer-Status zuzubilligen – über vieles hinwegzusehen und … Weiterlesen

Oktober 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Den Untergang kann man nicht beenden

Den Niedergang und schließlich Untergang der Welt kann man nicht beenden und man kann den Prozess noch weniger umkehren. Was man aber konnte und kann, ist den Niedergang der Welt zu verlangsamen – so daß noch eine ganze Reihe von … Weiterlesen

August 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Blöde Rationalisierungen

Ich nenne sie hier, auch als Warnung vor dem eigenen Verstand, die beiden schlimmsten Rationalisierungen, die ich in der letzten Woche hören mußte: a) “Die Kornkreise werden von Kindern gemacht. Das kennt man ja auch aus England. Die nehmen Bretter … Weiterlesen

Februar 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Altruismus-Egoismus-Verschiebung

Es sind Störungen, die die irdische Wirklichkeit schaffen. Eine der Super-Störungen ist die Altruismus-Egoismus-Verschiebung: Divine Menschen neigen dazu, selbst dem Egoismus der demiurgischen Menschen gegenüber altruistisch aufzutreten. Und demiurgische Menschen greifen bei allem zu, das ihnen ohne Gegenleistung oder Bedingung … Weiterlesen