Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die seltsamen Gefühle

Der Mensch, der sich im Zustand der Weisheit oder des Erwachtseins befindet, sieht in manchen menschlichen Erlebens- und Verhaltensweisen (den Ausdruck) seltsame(r) Gefühle und Empfindungen: Die beobachteten Emotionen haben die Funktion, die Seele abzubringen – von ihrem Weg zu Gott. Zu … Weiterlesen

Juni 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Geh in Deine Emotionen, bevor sie (abgespalten) einen anderen töten…

Gerade in dieser Zeit ist es wichtig zu wissen, daß man Verantwortung trägt für seinen Emotionalkörper. Niemand hat das Recht negative Emotionen (über sich selbst) abzuspalten und als negative Emotionen (wie Neid, Haß und Gier) auf andere zu richten. Daher … Weiterlesen

Mai 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Therapieflucht, Therapieflüchter, Therapie flüchtest

Als wahrhaft erwachter Mensch hat man einiges hinter sich: Z.B. eine sehr schwierige Therapie des Bewußtseins bzw. “Therapie der Seele (Emotionen) und des Geistes (Kognitionen)”. Man erkennt dadurch, daß der normale Mensch ein Therapie-Flüchter ist. Je nach Verkommenheit (oder, weniger … Weiterlesen

April 5, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Emotionen kontrollieren

Es ist abartig* zu versuchen, Emotionen von Menschen zu kontrollieren – das ist es, auch wenn es verbreitet ist. Genaugenommen sind es bereits Formen von schwarzer Magie, wenn man durch Lüge und Fassade anderen das Gefühl von Freundschaft gibt oder … Weiterlesen

November 13, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Buddhas Anhaftungen und die Gefühlswirklichkeit

Es gibt einen begründeten Standpunkt, der unsere Emotionen als ein Instrument zur Energiegewinnung für a) eine demiurgische Wirklichkeit und b) demiurgische Wesenheiten sieht. Wenn diese Einschätzung richtig ist, folgt daraus mehreres: 1. Die negativen Emotionen nicht so ernst nehmen. 2. … Weiterlesen

Mai 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Borderline und der Verlust des Emotionalkörpers

Demiurgische Borderliner fallen auf – durch fehlende Gefühle (z.B. Empathie-Mangel), aber auch durch überwältigende Gefühle (Haß, Neid, Gier). Man kann bei ihnen vom Fehlen des eigenen Emotionalkörpers bis hin zur fehlenden Synchronisierung mit dem eigenen Emotionalkörper bzw. zum eingeschobenen fremden … Weiterlesen

Februar 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Emotionalkörper und limbisches System

Die Regentschaft des Widersachers erfolgt somatisch über das limbische System und psychoenergetisch über den Emotionalkörper. Über diese Schaltstellen steuert er die Gefühle, die das Verhalten bestimmen. In den Kraftfeldern der manipulierten Emotionen verliebt sich (von der Seelenwurzel aus gesehen) z.B. … Weiterlesen