Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Korrektive aus Indien und Griechenland

Hermetisch interessant ist es, daß derzeit Korrektive für große Fehlentwicklungen von Griechenland (“Geld”) und Indien (“Ernährung”) ausgehen. Wenn Varoufakis sagt, daß das Geld doch nur bei den Banken und nicht bei den Menschen ankommt – oder wenn die indische Lebensmittelaufsicht … Weiterlesen

Mai 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Traumatisierung des Heiligen

Man kann in geistiger Schau beobachten, wie sich Menschen in ihrer Entwicklung ins Heilige bewegen, doch dies in einer bereits fragmentierten Seele tun (siehe auf dem Blog-USB-Stick “8-Chakra-System”). Dadurch kommt es zu einem ebenfalls fragmentierten, falschen Heiligsein sowie falschen Visionen … Weiterlesen

Mai 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Erleuchtete Kinder Satans

Ich weiß nicht, aus welcher Warte die vorgestrige auf meinen Blog führende Bing-Suchanfrage „erleuchtete kinder satans“ formuliert wurde, möchte die Anregung aber aufnehmen und zwei Erleuchtungen gegenüberstellen: a) satanische Erleuchtung und b) baphometische Erleuchtung. Satanische Erleuchtung entsteht, wenn satanische Inkarnate … Weiterlesen

April 30, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Paradigma-Wechsel

Es bedarf nicht eines Paradigmen-Wechsels vom Materiellen zum Esoterischen, sondern vom Esoterischen zum Wahren. Wahrheit ist gnostisch und Matrix-5-Verbundenheit. Eine Veränderung hin zu einer besseren Welt gelingt dann, wenn es möglich ist, Suchende hin zur Matrix 5 zu entwickeln, selbst … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bewährung und Seelenwurzel

Menschliches steht zur Bewährung. Aus höherer Warte kann man etwa folgendes sagen: Die Bewährung “des Christentums” hatte ihren Prüfungszeitpunkt 1999, ein anderer Termin um 2004/5 stand für “Außerirdische” bzw. “Atlanter” an. 2012 waren es “die Maya”. Nun, 2015, sind es … Weiterlesen

April 19, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Erwachen – und Stärke in der Empfindsamkeit entwickeln

Höhere Seelen sind sensiblere Seelen. Daraus ergibt sich eine erhöhte Vulnerabilität gerade für diejenigen, die den Planeten zum Guten begleiten und entwickeln können. Solche begabten Menschen brauchen daher einen besonderen Schutz, um zum eigenen Selbst und zur erwachten Seele zu … Weiterlesen

April 13, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

The Vikings: Warum mit der Ermordung Athelstans durch Floki alles fällt

Die Serie “the Vikings” läuft nun in der dritten Staffel aktuell ist die 8. Folge ausgestrahlt. Für viele Menschen in meinem Umfeld hat sie eine nicht nur auf ästhetische Photographie und Musik zurückgehende besondere Faszination. Dies liegt sicher an der … Weiterlesen

Januar 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Three Steps to Hell

Wer sich in den Öffnungs- und Offenbarungsphasen von 1985 bis 2012 (Peak: 1999) nicht mitbewegt hat, auf den kommen drei Stufen von Bewußtseinsstörung zu: Irrationalität, Neurose und Psychose. Hinreichend starke Berührungen des Geistes, die z.B. zu Geistestaufe, Erwachen, Erleuchtung, Gnosis … Weiterlesen

Januar 8, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Diese Wirklichkeit, demiurgisch, dämonisch

Diese äußere Wirklichkeit ist weitgehend demiurgisch und dämonisch überlagert. Das merkt man nur nicht, wenn bereits die innere Wirklichkeit* vollständig demiurgisch und dämonisch überlagert ist. *Bewußtsein: Wahrnehmung, Fühlen, Denken

Dezember 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Was fängt man mit der “Erleuchtung” eigentlich an?

Was fängt “man” mit der “Erleuchtung” eigentlich an – in einer finsteren Welt? Man löst das Alte und bereitet sich für das Neue vor. Das wahrhaft Neue wird aber nicht in der Finsternis sein. “Man” löst sich also auch von … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Illuminaten-Prinzip

Wer den Blog liest, weiß, daß ich die Wirklichkeit* im Grunde auf die (Real-)Projektionen von ein paar gefallenen Engeln bzw. verschiedenen Dämonen und auf ein demiurgisches Prinzip zurückführe. Es ist also nicht wirklich nötig, auf der Ebene einer Illuminati-Weltverschwörung zu … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bestellte DVDs und USB-Sticks

Die Lieferung bestellter DVDs und USB-Sticks dauert noch etwas. Ich bitte um Geduld. Bei mir ist das Arbeitsaufkommen zwischen Erwerb und Energie derzeit zu hoch als daß ich die Aktualisierung des Offline-Readers ohne Verzögerung machen könnte. Ich sag mal: Danke.

November 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Praktische und das Theoretische

Manchen Leserinnen und Lesern fällt es schwer, den Inhalten des Blogs zu folgen, weil sie “zu theoretisch” sind. Das ist auf der einen Seite logisch und öfter auch nicht notwendig: Manches Beschriebene ist zwar richtig, in der derzeitigen Lebensraum-Wirklichkeit aber … Weiterlesen

November 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Enteignung der Wahrheit

Auf der Erde findet vor allem eines statt: Die Enteignung der Wahrheit. Man kann dies über die Jahrtausende ebenso beobachten – Weisheit (Wahrheit) verschwindet – und blosses Wissen (Effizienz) nimmt zu – wie man es im aktuellen Leben wahrer Menschen … Weiterlesen

Oktober 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Solange Du etwas willst…

“Solange Du etwas willst, willst Du immer auch dessen Gegenteil.” Dem geistigen C.G. Jung zugeordnet Dieses Zitat macht darauf aufmerksam, daß der irdische Mensch in Bezug auf seine Wünsche und Vorstellungen sich ganz wesentlich irrt: Neben seinen bewußten Motiven gibt … Weiterlesen

Oktober 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Realos und Fundis bei den Atlantern

Diese schräge Spaltung in Realos und Fundis findet man auch bei den Atlantern. Und beide sind im Unrecht… Zumindest wenn es diese Realos sind, die mit Symbolen den Spritverbrauch von Autos senken. Und auch, wenn es diese Fundis sind, die … Weiterlesen

Oktober 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Realitäten und Emergenzen

Viel Potential wird verspielt, weil sich Menschen an Realitäten statt an Emergenzen orientieren. “Realität”, das sind für die meisten lediglich die sichtbaren Bausteine des Gegebenen und diese Perspektive übersieht das Notwendige. Die Begriffe “Emergenz” bzw. “Fulguration” verweisen auf die eine … Weiterlesen

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sex, Quanten und Äther

Mit der Verschmelzung zweier Auren bei der körperlichen Vereinigung kann die Seele ins Quantenfeld greifen. So kann Heilung geschehen (sexual healing). Sie kann sich sogar hoch bis in den Äther ausdehnen. Auf diese Weise ist sogar Erleuchtung (und wahre Erleuchtung) … Weiterlesen

September 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die bisherigen Freunde und die Freunde während

Die bisherigen Freunde (die man vor der Erleuchtung “hatte”) sind keine – sondern sie sind Vertreter es demiurgischen Systems und die Freunde während der Phase von der ersten bis zur dritten Erleuchtung sind es meist auch. Nur wenige werden oder … Weiterlesen

September 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Inkarnation vergeigt

Wer in diesem Leben nicht weiter kommt als zur höchsten bisherigen Inkarnation*, der hat sein Ziel verfehlt. Z.B. ist “ein Druide” nicht angekommen, wenn er wieder “ein Druide” ist. Selbst dann nicht, wenn er von Gandalf, dem Grauen zu Gandalf, … Weiterlesen

September 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Kein Raum für eine bessere Wirklichkeit

“Sie werden Dir keinen Raum geben, auch nicht wenn es ihnen leicht fallen würde oder sie guten Grund dazu hätten. Sie werden Dir keinen Raum geben, also versuche es auch nicht mehr.” Das habe ich von ihm gehört, als ich … Weiterlesen

September 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eltern vermachen Kinder an ihren Schatten

Zum Erwachsen- und Weisewerden (“Die Wahrheit wird Euch freimachen.”) gehört eben auch, sich klar darüber zu werden, in welchem Verhältnis die Generationen stehen. Anders als viele Beteuerungen wie “Ich hab Dich lieb.” glauben lassen, ist das Eltern-Kind-Verhältnis eben auch durch … Weiterlesen

August 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Planet Toilet oder : Die kosmische Kloake

Ich bin mir mittlerweile sicher, daß auch Yogananda und Yuktheswar erkannt haben, daß dieser Planet niemals “in die heilige Wissenschaft” oder in die Gemeinschaft der “selbstverwirlichenden Erleuchteten” hineinfinden wird, sondern ein stetig fallender Lebensraum ist. Daß die Erde “von manchen … Weiterlesen

August 19, 2014
von Ralf Maucher
3 Kommentare

Scarlett Johannsson: Lucy (und die Wetteraussichten)

Ich habe bisher zwei Berichte über den Film Lucy gehört bzw. gelesen. Im einen wurde dem Film “inhaltlicher Blödsinn” und im anderen “gehobener Unsinn” (Zeit online) attestiert. Das sind schwerwiegende Indikatoren für den Niedergang der Menschheit. Die Bewertungen sind projektiv. … Weiterlesen

August 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Familie und die Seele und die eigene Frau (bzw. der eigene Mann)

In diesem Artikel fasse ich einige Gespräche, Gedanken und Träume der letzten Zeit zusammen und handle von Ganzwerdung und Wiederverbindung. Von den beiden obersten Entwicklungsaufgaben, die ein sinnvolles Leben ausmachen. Die Sehnsucht nach der blauen Blume, die Sehnsucht nach der … Weiterlesen

August 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Vier Arten von Elektrosensibilität

In der Diskussion um Elektrosensibiliät ist zunächst ein ganzheitlicher Standpunkt einzunehmen. Er ist für das Verständnis unabdingbar. Und auf der Grundlage dieser Position sollte folgendes angenommen und überprüft werden: Es gibt vier Arten von Elektrosensibilität a) durch Vergiftung (Schwermetalle, wie … Weiterlesen

August 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie viele sind es noch? (Spiritueller Wetterbericht)

Es sind nicht mehr viele, die Gottes Bewußtsein tragen. Einige hundert, vielleicht einige Tausend. Am 8.8.2014 hat der Widersacher auf der einen Seite wieder viele erwischt, aber auf der anderen Seite sehen einige seither noch klarer.

August 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Entwicklungshürde Augenhöhe

Von mehreren Menschen habe ich den “Anspruch auf die selbe Augenhöhe “ gehört. Damit machen diese Menschen deutlich, daß sie nicht lernen wollen und nicht in der Lage sind, sich in hierarchische Strukturen einzufügen. In einem neulichen Schreiben an eine … Weiterlesen