Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Verlogene Emotionen an der Grenze

Psychologische Fragmentierungstheorien beschreiben und erklären, daß und warum es zu verlogenen Emotionen an der demiurgischen Grenze (Borderline) kommt, warum und wie dort Emotionen als Kontrolle und Falle benutzt werden – und auf welche Weise das Erzeugen von negativen Emotionen demiurgischen Zielen dient.

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die seltsamen Gefühle

Der Mensch, der sich im Zustand der Weisheit oder des Erwachtseins befindet, sieht in manchen menschlichen Erlebens- und Verhaltensweisen (den Ausdruck) seltsame(r) Gefühle und Empfindungen: Die beobachteten Emotionen haben die Funktion, die Seele abzubringen – von ihrem Weg zu Gott. Zu … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Nazi-Schatten (spiritueller Wetterbericht)

Derzeit sind nicht nur starke karmische Dynamisierungen in Matrix 4, sondern auch magische Anstrengungen von dort beobachtbar: Die Nazis und der Nazi-Schatten einiger Inkarnierter versuchen sich Raum* zu schaffen – auf Kosten der Wahrheit und der Wahren. Die Projektionen eigener … Weiterlesen

April 24, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Ich will eine Göttin

“Ach, wenn doch jeder Einsicht habe, wer und was er ist…” Gerade bei der Sehnsucht nach einem Partner kann man erkennen, daß sich Menschen in der Regel im Selbstbild ziemlich täuschen: Da will der Substandard-Mann eine Göttin haben – und … Weiterlesen

Februar 4, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Opfermimen

Das erreichbare Maß an Ernüchterung bei der Betrachtung der irdischen Wirklichkeit sowie ihrer Verursacher ist recht hoch: Am Ende wird der geistig lebende Mensch entdecken, daß viele (wenn nicht alle) vermeintlichen Opfer lediglich Opfermimen waren, die die Rolle des Betrogenen, … Weiterlesen

Februar 4, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Opfermimen

Das erreichbare Maß an Ernüchterung bei der Betrachtung der irdischen Wirklichkeit sowie ihrer Verursacher ist recht hoch: Am Ende wird der geistig lebende Mensch entdecken, daß viele (wenn nicht alle) vermeintlichen Opfer lediglich Opfermimen waren, die die Rolle des Betrogenen, … Weiterlesen

Januar 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Psychikerschl(e)ichen

Man kann das auch gnostisch sagen: Wenn die Psychiker ihre Arbeit oben nicht machen, können die Pneumatiker ihre Arbeit unten nicht machen. Die Ursache liegt in der Teilhabe der Psychiker am demiurgischen Geschehen und in vom Demiurgen gesetzten Dimensionsbrüchen und … Weiterlesen

Dezember 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sie bauen die Falle so oder so…

Wer sich in die Regionen der Wahrheit bewegt und ein vernünftiges (!) geistiges Leben führt, der wird es erfahren: Sie bauen die Falle so oder so, mit der sie versuchen, den Wahrhaften (Gnostiker) aufzuhalten. Es ist wirklich so, daß die … Weiterlesen

Oktober 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Anschauungsgebundenheit

Die Anschauungsgebundenheit von Wahrnehmung und Denken ist kennzeichnend für den normalen Menschen. (“Man sieht nur, was man weiß.”) Aber sie ist auch das Verhängnis der Normalität: Realität ist eben etwas, das weit über die Anschauung hinausgeht (siehe Ordnungsschema der Wirklichkeit). … Weiterlesen

Oktober 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wenn Du in der Falle bist…

Viele Esoteriker halten sich durch Selbsttäuschung am Leben. Sie träumen von einem Erwachen und von einer kommenden (Er-)Lösung, die aber nicht kommen werden. Solche Menschen werden mit der durch Erfahrung zwangsläufig kommenden Erkenntnis des Scheiterns nicht zurechtkommen und ihre Seele … Weiterlesen

Mai 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die hintervotzige Zwickmühle

Diese Filmskizze hat das Thema aurischer Energieentzug (auf Matrix 4) und Beschuldigung (auf Matrix 3). Wir sind auf der Erde in einem Lebensraum, in dem die demiurgischen Menschen auf die Aura der divinen zugreifen. Dadurch kommt es bei den divinen … Weiterlesen

Mai 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mitgefühl mit dem Bösen?

Inwieweit es einer Intervallverstärkung folgt, wenn ein Aufgewachter versucht, Schlafende zu wecken, ein Ganzer, Boderliner auf dem Weg zur Heilung zu begleiten, ein Weiser, die Irrtümer des Kollektivs zu besiegen, habe ich mich gefragt. Oder steckt da mehr dahinter – … Weiterlesen

März 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Seelische Korrekturmöglichkeit?: Mit denen nicht und nicht hier.

Daß man diese Wirklichkeit (Erde, Matrix 3) als Bewußtseinsaufgabe verstehen kann, bei der es darum geht a) Gnosis zu erfahren und b) zu erkennen, daß man hier nichts gewinnen kann und nichts verloren hat, davon habe ich an mehreren Stellen … Weiterlesen

Februar 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die falsche Ereignisspur

Einige der Weltverbesserer und Wahrheitssucher haben es nun selbst erfahren und durchschaut, daß sie von vorneherein auf eine falsche Ereignisspur gesetzt wurden, auf der ihr Schicksal von anderen geplant und gesteuert wurde, damit sie a) gequält werden konnten (aus den … Weiterlesen

Februar 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die zwei Richtungen der Angst

Man kann beides haben: Angst vor dem Leben und Angst vor dem Tod. In der Regel haben wahre Menschen eher keine bis wenig Angst vor dem Tod – sondern Angst vor dem Leben (vgl. Introvertiertheit). Das ist aus gnostischer Sicht … Weiterlesen

Januar 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwei Filmtips mit Robert Redford

Mit einem sehr guten Freund habe ich gelegentlich darüber diskutiert, wie ist denn sein konnte, dass die Erde von einem Läuterungsplaneten zu einem bösartigen Lebensraum degenerieren konnte (oder ob sie das vielleicht sogar von vorneherein war). Zum Thema möchte ich … Weiterlesen

Januar 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gnostische Prägnanzen

Ein Fahrer ist nicht sein Fahrzeug. Gott hat keinerlei Interesse an DAX-notierten Unternehmen. Satan ist lösbar – und das ist auch schon Einigen gelungen.