Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 16, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Heilige und die Hildegard…

Hildegard von Bingen wird von vielen verehrt – und wie in anderen Fällen merkt die Fan-Gemeinde nicht, was am Idol nicht stimmt. Die historische Hildegard war – eine überhebliche Seele, die in demiurgischer Verblendung einem demiurgischen Blender nachgefolgt ist – … Weiterlesen

Mai 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Konkreter wg. astraler Dynamik

Entgegen der Grundhaltung, aus dem Konkreten das Abstrakte zu extrahieren – um dann allgemein zu berichten, habe ich in letzter Zeit manches sehr nahe an bestimmte Personen herangeschrieben – und bin auch ganz konkret geworden. Das ist der astralen Dynamik geschuldet … Weiterlesen

Mai 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Einsichtslosigkeit gegenüber eigener Fehlentwicklung

In der Regel sind alle spirituellen Traditionen nicht nur im Fallen begriffen (von der Erfahrung zum leeren Ritual-Verhalten und toten Buch-Wissen), sondern mehr noch von einer grandiosen Einsichtslosigkeit gegenüber eigener Fehlentwicklung getragen. Auf diese Weise wird die Chance verpasst aus … Weiterlesen

Mai 5, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Der Ralf ist doch selbst schuld an seiner Situation…

Ich möchte im folgenden auf eine gängige Ansicht eingehen, die meiner Arbeit und mir entgegengebracht wird. Nicht schwer zu erkennen ist, daß Menschen wie ich an den Rand gedrängt werden: Es fällt immer schwerer, Lebensraum und -mittel zu erhalten. Woran … Weiterlesen

April 23, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Prüfung und Nachrede

Menschen werten ihre Umwelt nach Nützlichkeit. Am Ende sind es die Nützlichkeitserwägungen für Spaltung und Abwehr. Aber das wird so nicht gut gehen. Wenn Menschen nicht aufhören, schlecht zu denken und schlecht zu reden über wahre Boten und wahre Botschaften, … Weiterlesen

April 18, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Sie sind keine Opfer

Es ist wichtig, sich klar darüber zu werden, daß die meisten, die sich selber als Opfer sehen (“Nur, weil sie Opfer sind, begehen sie diese schlechte Taten.”) eben keine Opfer sind. Das sieht man nicht nur hellsichtig am Schatten, den … Weiterlesen

April 5, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Schuld und Scham

Schuld trifft jeden, der auf der Erde lebt und dies nicht „im Freiraum Gnosis“ tut. Man kann in diesen Tagen erkennen, daß es viele Menschen gibt, die ihre Schuld leugnen und dies unter Einsatz von Gewalt tun. Auf Matrix 4 … Weiterlesen

Oktober 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Realos und Fundis bei den Atlantern

Diese schräge Spaltung in Realos und Fundis findet man auch bei den Atlantern. Und beide sind im Unrecht… Zumindest wenn es diese Realos sind, die mit Symbolen den Spritverbrauch von Autos senken. Und auch, wenn es diese Fundis sind, die … Weiterlesen

Oktober 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die haben Angst vorm Fegefeuer

“Die haben Angst vor dem Fegefeuer und sie sind zu feige, sich ihren Fehlern zu stellen.” Das war die Antwort auf die Frage, warum der eine Teil der Menschen so weitermacht, “als sei nichts” und der andere im Rahmen von … Weiterlesen

September 17, 2014
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Programmierte Fehler

Demiurgische Menschen (oder: Menschen in der Fragmentierung, bzw. Spaltung und Abwehr) bedienen sich eines perfiden Mechanismus: Sie programmieren Fehler bei anderen. Und dann kritisieren sie diese Fehler, ebenfalls böswillig bis bösartig. Ich habe in meiner Arbeit Fälle beobachtet, bei denen … Weiterlesen

September 9, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Aus Gott heraus leben

Wer aus Gott heraus lebt, lebt aus einer höheren, feineren Wirklichkeit. Er ist synchronisiert mit einem überstofflichen und übersinnlichen Ursprung. Ich habe es oft beobachten können, welche Einflüsse diese Verbindung stören – und möchte in diesem Artikel wieder auf den … Weiterlesen

Juli 22, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie bei den Spinnenweibchen

Menschen rufen und beanspruchen Schutzengel – und wenn sie dann da sind und ihre Arbeit gemacht haben, dann lassen sie sie verhungern. Im übrigen: Schutzengel bezahlen mit ihrer Aura/Seele für die Fehler, die die Menschen gemacht haben oder machen würden.

April 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Konsequenzen

Man braucht demiurgischen Menschen (Hyliker, gefallene Psychiker) die Konsequenzen ihres verwerflichen Tuns gar nicht zurückzumelden, weil sie ihre Fehler wesentlich abspalten und deshalb kaum auf die Konsequenz-Androhung reagieren: Sie bringen sie nicht mit eigenem Verhalten in Verbindung. Es sollte reichen, … Weiterlesen

April 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Beweise verschwinden lassen…

In der TV-Serie “V – die Besucher”* findet man das Motiv, daß Beweise umfassend vernichtet werden, aus einer höheren Wirklichkeit heraus. Das Verschwinden von Wissen und Gegenständen ist auf der Erde nicht nur im Vergessen karmischer und schicksalhafter Gesetzmäßigkeiten wiederzuerkennen, … Weiterlesen

Januar 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das informative Paradigma

Es ist schon lange bekannt: Ohne rational-logische Öffnung des Weltbildes hin zum Geistigen, sind die Menschheit und die Erde verloren. Die meisten Fehler und alle gravierenden sind dem falschen Paradigma geschuldet (vgl. z.B. “Vom Urknall zur Erleuchtung”). Mit den Lateinern … Weiterlesen

Januar 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Heilung im Unheil: “Das Dasein und ich…”

Im untenstehenden Post habe ich davon berichtet, daß in einem Text von Heinz Rudolf Kunze über die Möglichkeit der “Heilung im Unheil” gesprochen wird. Während des Autofahrens “gehört” habe ich: “Es ist durchaus nicht unmöglich zu genesen auch in Zeiten … Weiterlesen