Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Christus mißbraucht und beschädigt

In meiner Arbeit weise ich immer wieder auf Fehler (Lüge/Betrug/Irrtum) in bestehenden Weisheitslehren und Konfessionen hin. Deshalb komme ich auch gelegentlich auf das konfessionelle bzw. gabrielische “Christentum”. Gerade in dieser Konfession ist eine schwere Baphomet-Störung enthalten: Christus oder Christos – ist … Weiterlesen

April 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Familie und die Kloake

Man mag mir vorhalten, ich hätte die Bereitschaft der Familie unterschätzt, einen aus ihren Reihen zu opfern, damit die anderen ein bequemes Leben haben. Aber ich glaube, man unterschätzt mich da ;-): Genausogut kann man sagen, daß ich die Bereitschaft der … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Dreihexenzange, der Hexenmeister und der Held

Eigentlich ist jeder Mensch auf dem Heldenweg. Doch ihm droht Verhinderung. (Siehe hierzu auch die [wenn auch noch unvollständigen] Ausführungen von David Wilcock in “Der Synchronizitätsschlüssel”.) Im folgenden beschreibe ich ein System, aus dem man sich als wahrer Mensch befreien … Weiterlesen

November 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Liebe von und zu Jesus

Daß Jesus ein Teil des baphometisch-gabrielischen Betrugssystems ist, ist an vielen Stellen erläutert. (Die sieben Dämonen sind nicht in den Schweinen, sondern in ihm, vgl. Binsfeld/Jung-Schema im Blog.) In dem neulich veröffentlichten Modell mit den Bewußtseinsgürteln (satanisch, gabrielisch, baphometisch, babylonisch, … Weiterlesen

November 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Bewußtsein des adamitischen Menschen ist gestört

Das Bewußtsein des adamitischen Menschen ist gestört – das bedeutet, daß das menschliche Bewußtsein kollektiv gestört ist. Es ist auf eine Weise gestört, die eine vollständige Heilung verhindert, die aber einiges an Besserung ermöglicht. Etwas weiter unten ist eine Abbildung … Weiterlesen

Januar 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Peck und Pseudo

Die vier Phasen der Gemeinschaftsbildung nach Scott Peck sind: Pseudo Chaos Leere Gemeinschaft Aus Sicht der Gnosis gibt es berechtigte Zweifel ob ein Gelingen überhaupt möglich ist (vgl. Fragmentierung, Deformation) und ob es nicht doch immer so ausgeht: Pseudo Chaos … Weiterlesen