Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 3, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Eingriff in die Versorgungs- und Verteilungsflüsse

Ich nehme mal an, daß der Mensch das grundsätzliche Recht hat, in Wahrheit und Gerechtigkeit zu leben – und auch das, ein „Karmiker“ zu sein, um sich, falls er das noch nicht war, dort hin zu bewegen. Aber man kann … Weiterlesen

Juli 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Lösbarkeit, Unlösbarkeit und Lösung

Man kann es sehr eindeutig beobachten: Die stark Fragmentierten (also die rational-diesseitig-materiellen Menschen) nehmen unbewußt Aura von den Gesunden – sie geben dafür nichts (oder Schmutz) – und sie entschädigen später auch nicht. Die mittel Fragmentierten (also die irrational bis … Weiterlesen

Juni 17, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Karmische Regression, magische Regression

In diesem Film spreche ich erneut über die Notwendigkeit karmischer Gemeinschaft, diesmal mit der Begründung, daß nur so aus den von Spaltung und Abwehr getriebenen karmischen oder magischen Regressionen, die beide zum Abfallen von Wirklichkeit führen, herausgefunden werden kann. Bitte … Weiterlesen

Juni 16, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die mörderische Fähigkeit, die Konsequenzen des eigenen Tuns auszublenden

Man ist immer wieder verblüfft, wie leicht es “normalen Menschen” fällt, die Konsequenzen des eigenen Tuns auszublenden. Da werden von irdischem Grundrecht bis zu kosmischem, ewigen Recht verletzt – und es wird Leben bedroht: Geistiges Leben, seelisches Leben und sogar … Weiterlesen

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Salutogenese

Unter dem Begriff “Salutogenese” hat Aaron Antonovksy beschrieben, daß und wie Menschen besonderen Belastungen standhalten, ohne somatisch oder psychisch krank zu werden. Die von ihm gefundene und beschriebene Kernkompetenz war, den gemeinhin pathogenen Faktoren (“Stressoren”) “Bedeutung” zu geben bzw. sie … Weiterlesen

Juni 9, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Endzeitspurt

Ein guter Freund von mir nennt das aktuelle Geschehen “Endzeitspurt”. Er weiß um das Verhältnis von innerer und äußerer Apokalypse. Und er weiß auch, daß, wer Inneres versäumt, Äußeres auf sich lenkt. Damit sind wir bei der Frage: Wie lange … Weiterlesen

Juni 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Von hinten gejagt – von vorne geschlachtet

Von hinten gejagt – von vorne geschlachtet, das ist die Situation in die ein wahrer Mensch kommt, wenn seine Herkunfts-Familie nicht auch in die Wahrheit geht. (Ich habe bereits formuliert, daß der Familienschatten in den Weltschatten treibt.) Niemand aber hat … Weiterlesen

April 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ihre Form der Spiritualität

“Weil es Zeit ist.”, war die Antwort auf die Frage, warum zwei (spirituelle) Menschen sich gerade vorgestellt wurden und begegnen. Tatsächlich handelt es sich in diesem Fall bei der Fragenbeantworterin um indische und weibliche und geistig abwärtsgerichtete Spiritualität. Also etwa … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Offensichtlich “der Bruder”

Man findet den Bruderzwist als universelles Thema in den Mythen der Welt. Und spirituell Be-weg-te finden ihn in der Regel auch in ihrer unmittelbaren Erfahrungswirklichkeit. Eine interessante Beobachtung aus diesem “geistigen Krisen-Gebiet” möchte ich mitteilen: Man findet nicht selten heraus, … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

„Linke“ Rechte

Wer im Geist lebt, der wird mit dem Teil der Realität kollidieren, der dies zu verhindern versucht. Dabei ist der im Geist Lebende nicht im Unrecht, sondern im Recht. (Man kann auch „Jude-Sein“ oder „Katharer-Sein“ zum Vergehen machen. Oder „Erleuchtet-Sein“ … Weiterlesen

April 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Man ist hier, um

Man ist hier, um wiedergutzumachen – oder abzutrauern und loszulassen. Nicht, um zu wiederholen oder einem anderen aufzubürden, was man selbst nicht tat. Eine Frau erzählte mir, sie habe in ihrer Jugend einen alten Mann getroffen, der ihr gesagt habe: … Weiterlesen

April 21, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Angst vor dem Bösen

Die meisten Menschen haben sich mit dem Bösen arrangiert. Sie widersetzen sich nicht, sind ihm zu Willen. Andere haben den Mut, Kraft und Ausdauer sich dagegenzustellen. Diesen, den (geistig-seelisch) Mutigen, geht der (irdisch-materielle) Lebensraum aus, weil die anderen, die Feigen, ihn … Weiterlesen

April 19, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Mich schickt das Universum ;-)

Bei mehreren der neulichen “vermittelten Begegnungen” wurde mir im Worlaut gesagt, daß mich (vielleicht) das Universum schickt, (um einen Beitrag zu einer Problemlösung zu leisten.) Tatsächlich ist es möglich, daß das Universum Boten und Mittler schickt, die sich mehr oder … Weiterlesen

März 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Verflachung der Wirklichkeit

Es ist nicht zu übersehen: Flach ist sie geworden, die Wirklichkeit – auch die geistige Wirklichkeit. Es waren die dumme, machtgeile Hexe und ihre (geistig, seelisch und körperlich) kastrierten Männer, die das angerichtet haben: Selbst bei den spirituell Führenden sind … Weiterlesen

Februar 12, 2015
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Burnout und Krebs

Vor fünfzehn Jahren, als ich noch ein spiritueller Frischling war, begegnete ich in Schwarzwald zwei Menschen: Einem Bioladen-Inhaber, mit dem ich mich über manches Spirituelle und Biologische unterhielt – und kurz einer seiner Kundinnen, die nur schnell an der Kasse … Weiterlesen

Februar 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Fehlende geistige Disziplin

Auch hier gilt wieder: Es ist unglaublich einfach. Der Mensch ist ein Wesen, das sich disziplinieren muß. Das ist schicksalhaft so angelegt. Und es ist ebenso angelegt, daß es hierarchisch zunächst geistiger Disziplin bedarf, dann seelischer und ganz am Ende … Weiterlesen

Februar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Geheimnis um Familie und Freunde

Wenn sich das Leben eines Menschen vom sinnesgebundenen zum geistigen weiterentwickelt, steht er vor der Aufgabe, das Geheimnis um Familie und Freunde zu erkennen und aufzulösen. Tatsächlich sind Familie und Freunde der Spiegel für (eigene) neurotische Fehlentwicklungen und (eigene) karmische … Weiterlesen

Februar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Schulden, die man zahlt – und Schulden, die man nicht zahlt (eine hermetische Deutungsskizze)

Eine holzschnittartige hermetische Deutungsskizze möchte ich zum Verhältnis Griechenlands zum Euro und zu Europa beitragen: Tsipras macht mit seinen letzten Äußerungen deutlich: Es gibt Schulden, die man nicht bezahlt (eigene Schulden, die Schulden Nazideutschlands) und es gibt Schulden, deren Bezahlung … Weiterlesen

Januar 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zunehmender und abnehmender Mond, zunehmende Gewalt

Ich habe gestern ein längeres Gespräch geführt – über den Zustand der Welt. Wir waren uns darin einig, daß er a) besorgniserregend ist und b) nur durch Anbindung zum Geistigen verbessert werden könnte. In diesem Gespräch ging es auch darum, … Weiterlesen

Januar 5, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Die Entzweiung der geistig Verbundenen

Es ist ein altes Spiel des Demiurgen und seiner Hexen und Hexer: Die Entzweiung der geistig Verbundenen. Nur wenn es dem Nachschöpfer gelingt, die Verbindungen und Koalitionen höher aufgehängter Seelen zu trennen, kann er sich, die seinen und den gemeinsamen … Weiterlesen

Dezember 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Verhältnis von materiellen Gesetzen zu geistigen Gesetzen

In wahren Wirklichkeiten sind materielle Gesetze (z.B. die Verfassung oder das Zivil- und Strafrecht) übereinstimmend mit geistigen Gesetzen. In unwahren Gesellschaften (also Wirklichkeiten, die das Geistige negieren, also auch die Gesellschaft Deutschlands und der EU) driften materielle und geistige Gesetze … Weiterlesen

Dezember 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie wahr ist mein Wirken?

Wer geistig und in Wahrheit leben möchte, vor dem steht die Lektion zu erfahren, was hinter Impulsen, Intuition und Inspiration stehen kann: Es ist eher die Regel als die Ausnahme, daß diese Steuerungen von Verhalten, Gefühlen und Gedanken überlagert sind … Weiterlesen

Dezember 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wer in wessen Aura – nur damit das klar ist…

Um das noch einmal ganz klar zu machen: Wir leben auch ein feinstoffliches bzw. überstoffliches Leben. Mit den Begriffen Aura, Energie- und Informationskörper sind diese Lebensräume beschrieben. In dieser Wirklichkeit kommt es zu “Überlappungen von Lebewesen”, die so weit gehen … Weiterlesen

Dezember 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gott ist Mensch geworden?

Der Äußerung, daß Gott Mensch geworden sei, stehen verschiedene Weisheitslehren entgegen. Z.B. alle die, die diese Rückkehrfolge berichten: Der Mensch muß ein Engel werden. Dann ist er ein gefallener Engel. Der gefallene Engel muß ein Engel werden. Dann ist er … Weiterlesen

Dezember 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zu tun…

Wenn man den untenstehenden Post liest, kann man sich fragen: “Was ist dann “in dieser Welt” überhaupt zu tun?” Auch hier kann man sich kurz halten: So viel geistige Wirkung in die materielle Wirklichkeit bringen, daß man* sie versteht – … Weiterlesen