Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gefallene Engel in karmisch-magischer Wirklichkeit

Im folgenden erlaube ich mir einen Film vorzustellen, auf den “normale” Menschen mit der Zuschreibung “Schizophrenie” reagieren können, um sich Unerledigtem und Schatten (z.B. Habgier, Neid, Mißgunst und Haß) nicht stellen zu müssen. Insofern ist er für diejenige und denjenigen … Weiterlesen

Mai 8, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wen und wie ich berate…

In letzter Zeit kommen vermehrt Anfragen nach Beratung. Dabei sind nicht selten unerfüllbare Wünsche beteiligt. Um es deutlich zu machen: Ich gehe bei meiner Arbeit von einem im Prinzip gnostischen Weltbild aus – also davon, daß es im Hintergrund “dieser Welt” … Weiterlesen

Mai 4, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die kranken Göttinnen und Götter

Ich habe gestern recherchiert zu den Begriffen inkarnierte Engel und inkarnierte Götter. Mehrere Internet-Seiten, die diese Themen behandeln, sind dabei aufgetaucht. Im insgesamt Gesagten wurde wurde auch auf die Probleme der inkarnierten Göttinnen und Götter hingewiesen und ihre Therapie-Bedürftigkeit angesprochen. Es ist … Weiterlesen

Mai 3, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das fängt bereits auf Engel- und Götterebene an

Das fängt bereits auf Götter- und Engel-Ebene an, die Überlagerung durch Baphomet. Bereits dort hat die Verdrängung des Wahren und Guten aus der Wirklichkeit ihren Ursprung (- und daher muß sie auch dort gelöst werden). Nach unten gedacht bedeutet dies: … Weiterlesen

April 23, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Engel und Götter

“Menschsein ist eine Bewußtseinsaufgabe.” Mit diesem Satz fängt die neue Film-DVD an, die das Ordnungsschema der Wirklichkeit erläutert. Zu dieser schicksalhaften Bewußtseinsaufgabe gehört es, das Verhältnis vom Diesseits zum Jenseits und dort insbesondere das Verhältnis von Göttern, Engeln und Menschen … Weiterlesen

April 23, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

So vergaßen die Menschen, daß alle Götter in der menschlichen Brust wohnen – William Blake

„Die antiken Dichter beseelten alle Dinge der sinnlichen Wahrnehmung mit Göttern oder Geistern, verliehen ihnen Namen und statteten sie aus mit Eigenschaften von Wäldern, Flüssen, Bergen, Seen, Städten, Völkern und was immer ihre erweiterten & zahlreichen Sinne gewahren konnten. Und … Weiterlesen

April 21, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Loki, der Haderlump

Ich bitte um Verzeihung, wenn ich manchen Menschen mit dieser Mitteilung “belaste”. Aber es ist schon so: Ganz offensichtlich häufen und verdichten sich die Synchronizitäten auf das Dunkle im heidnischen Götterhimmel. U.a. habe ich Deutbares wie dieses: gleich drei Mal … Weiterlesen

April 7, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Das Gefallene

Von oben nach unten ist das Gefallene: Der Demiurg, die Engel, die Götter, die Engelmenschen, die Göttermenschen, die Menschen. Sinnvolles Leben ist darauf angewiesen, das Verhältnis der Wirklichkeiten zu erkennen – und als Teil dieses Verhältnisses auch das Verhältnis des … Weiterlesen

März 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gott und die Götter

Im folgenden möchte ich eine Gegenüberstellung von katholisch-konfessionellen und heidnischen Jenseitsvorstellungen wiedergeben: Katholische Jenseitsvorstellungen Heidnische Jenseitsvorstellungen 1 Gott Viele Götter Gott ist unschuldig und allmächtig Alle Götter haben Schuld auf sich geladen und Mängel 1 inkarnierter Gottessohn Viele menschliche Inkarnate … Weiterlesen

März 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die jenseitigen Wesen

Jenseitige sich ins Irdische einmischende Wesen können Außerirdische, Dämonen, Götter, Engel oder Gott sein. Dies gilt für im Diesseits anschauliche Einflüsse wie Kornkreise, aber auch für unsichtbare Inspirationen, wie z.B. Harry Potter. Sicher ist es eine interessante Beschäftigung, die Antwort … Weiterlesen

Februar 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Angst vor dem 3. Weltkrieg, Angst vor den Annunaki

Spirituelle Gespräche handeln zur Zeit z. B. von der “Angst vor den Annunaki” oder der “Angst vor dem 3. Weltkrieg”. (aus einem berichteten konkreten Beispiel). Was kann man hierzu sagen: Der Krieg ist längst im Gange – er findet auf … Weiterlesen

Februar 4, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die B-Waffen der Götter

Man kann das durchaus so sehen: Daß ein Kampf der Götter gegen Menschen im Gange ist. Dies ist dann richtig, wenn man die Götter als Dämonen erkennt und von den wahren Menschen spricht: Wahre Menschen sind Erdsprosse von Engeln Gottes. … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Hermetisches Nachdenken über Atlantis

Atlantis bedeutet “Insel des Atlas”. Atlas ist der Erstgeborene des Poseidon. Der Herrscher von Altantis wurde vom Meeresgott mit einer Sterblichen gezeugt. Die Atlanter sollen eine mächtige Seemacht gewesen sein, die Teile von Europa und Afrika unterworfen hatte. Von den … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Gott des Alten Testamentes

Ich wurde gefragt, ob Jehova baphometisch sei. Die m.E. beste Einschätzung ist die, daß sich sowohl im Alten Testament als auch im Neuen ein Verhältnis “von Göttern”* zum “adamitischen Menschen”** abbildet. Im Alten Testament von einem in der Projektion befindlichen … Weiterlesen

Oktober 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Vanen und die Asen (noch so ein Bruder-Paar)

Auch in der nordischen Mythologie finden sich zwei “Bruder-Stämme”, von denen der eine eine geistig-seelische und der andere eine seelisch materielle (siehe den Nachbarartikel) Anbindung hat. Durch ihr Auseinanderdriften – schon auf Götter-Ebene – kommt es zum Untergang der materiellen … Weiterlesen

Juli 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Keltisches Heidentum und johanneitisches Christentum

Das keltische Heidentum der Druiden und das Engel-Christentum des Johannes sind leicht vereinbar – und auf Matrix 4 sind sie auch schon vereint. Freilich gilt: Zwar sind die Götter des Heidentums keine richtigen Götter – aber sie sind auch keine … Weiterlesen

Mai 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Thor-Odin-Synthese

Nordisch-heidnische Mythen kennen das Motiv der Götter-Läuterung: Der unkontrollierte Thor (Thorn ~= Zorn) kann zum kontrollierten und weisen Odin (Od ~= Äther) werden. Erfolgreich entstünde eine Kraft-Wesen-Resynthese. siehe Artikel unten

Mai 4, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Hermetische Übung “die Büchse”

Bitte deuten Sie die Figuren Prometheus, Hephaistos und Pandora fragmentierungstheoretisch und vor dem Hintergrund der Elemente-Lehre aus Veranschaulichung des präformierenden senkrechten bzw. diagonalen Ursachenraumes für irdische Wirklichkeit. Gehen Sie auch genauer auf die von Hephaistos geschaffenen Werkzeuge und Waffen ein. … Weiterlesen

April 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das ägyptische Jenseits

Daß Jenseitswelten Trugwelten sein können, ist in diesem Blog in einigen Artikeln thematisiert und im Ordnungsschema der Wirklichkeit auch wissenschaftlich sauber theoretisch beschrieben und erklärt. Eine besondere Aufmerksamkeit verdient das ägyptische Jenseits. Im Totenbuch und in anderen Quellen finden wir … Weiterlesen

Januar 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Baphomets Götter, Gurus, Generäle

Die meisten auf der Erde als Götter, Engel, Außerirdische, Gurus auftretenden Lebewesen sind Teil des Widersachers und haben die Funktion, andere zu blenden und in die Irre zu führen. Das gilt ebenfalls für Diesseitige: Auch exponierte Politiker, Richter und Generäle … Weiterlesen