Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 9, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Endzeitspurt

Ein guter Freund von mir nennt das aktuelle Geschehen “Endzeitspurt”. Er weiß um das Verhältnis von innerer und äußerer Apokalypse. Und er weiß auch, daß, wer Inneres versäumt, Äußeres auf sich lenkt. Damit sind wir bei der Frage: Wie lange … Weiterlesen

Juni 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die griechische Lösung – die europäische Lösung

Ich wurde gefragt, wie es denn gemeint sei, daß Materie in Geist investiert werden müsse?: “Dieser Lebensraum ist runtergekommen, weil Geist nicht Geist geblieben ist  – und Seele als Schicksalsraum verraten wurde. Hier wurde aus Geist Materie – und die … Weiterlesen

Mai 17, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Schatten der Erlöser…

Heute ist mir eine interessante Synchronizität begegnet: An einem Ferienhaus fiel der Buddha (im Bild) ins Auge. Auf dem Weg zum Garten befand sich eine andere Statue – mit einem demütig kauernd Meditierenden. Aber wenn man um die Ecke ging … Weiterlesen

Mai 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwei Träume

Von zwei Träumen möchte ich berichten. Ich schlief an einem Ort, von dem mir „ein Krieger“ über die dort mehrfach erlebte Intensivierung des Traumgeschehens berichtet hat. Im ersten Traum hatte ich Kontakt zu einer „älteren Sekretärin“, die mir einen Brief … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Vögel, das Verborgene und die Zukunft

Ornithomantie, also die Deutung von Verborgenem aus der Beobachtung von Vögeln – so wie es augurisch-etruskisch sowie druidisch-keltisch vollzogen wurde – ist dann richtig, wenn Vögel und wahrnehmbares Vogelverhalten ein verallgemeinerbarer Ausdruck des Wirklichkeitsabrufs aus dem Ereignisraum sind. Und diese Beobachtungen … Weiterlesen

April 1, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Depression ist Aggression

Depression ist Aggression, die gegen das eigene Selbst gerichtet ist. Dies gilt auf Matrix 3. Auf Matrix 4 ist sie ebenfalls Aggression. Dort zielt sie aber auf andere. Hermetisch ist daher der Flugzeug“absturz“ in Frankreich als eine durch die Annäherung … Weiterlesen

Februar 16, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wir sind selbstbewußte Metapher (an wahre Menschen)

Wer wach ist, im Licht (war) und nicht falschen Hoffnungen hinterhereilt, der hat es vielleicht verstanden: Wir sind Metapher. Hermetisch deutbares Zeichen oder Zeichenfolge für das Verhältnis von Licht zu Materie. Weil mit dem Erwachen und dem im Licht-(gewesen)-Sein Bewußtheit … Weiterlesen

Februar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Schulden, die man zahlt – und Schulden, die man nicht zahlt (eine hermetische Deutungsskizze)

Eine holzschnittartige hermetische Deutungsskizze möchte ich zum Verhältnis Griechenlands zum Euro und zu Europa beitragen: Tsipras macht mit seinen letzten Äußerungen deutlich: Es gibt Schulden, die man nicht bezahlt (eigene Schulden, die Schulden Nazideutschlands) und es gibt Schulden, deren Bezahlung … Weiterlesen

Februar 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Immer drankdenken

Immer drankenden: In hermetischer Auflösung ist diese Realität lediglich Spiegel psychoenergetischer Wirklichkeit auf anderer Ebene. Selbst der Polizeibeamte vor der Türe des geistig Lebenden kann dann doch nur Ausdruck des psychoenergetischen Mißbrauchs der Matrix-5-Seele durch ein korruptes Matrix-4-System sein. Viele … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Hermetisches Nachdenken über Atlantis

Atlantis bedeutet “Insel des Atlas”. Atlas ist der Erstgeborene des Poseidon. Der Herrscher von Altantis wurde vom Meeresgott mit einer Sterblichen gezeugt. Die Atlanter sollen eine mächtige Seemacht gewesen sein, die Teile von Europa und Afrika unterworfen hatte. Von den … Weiterlesen

Oktober 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Filmtip: Die Tür

Wer Wirklichkeiten gerne auf Hintergründe zurückführt, für den ist der Film “Die Tür” (wieder einer mit dem eindringlich abwesenden Mads Mikkelsen) eine Empfehlung. Der fragmentierungskundige Hermetiker wird reiches Material finden. “Frau und Tochter” können als die aus Alchemie und analytischer … Weiterlesen

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Christus-Rezeption

Ich habe von einem Freund (Archetypus “christlicher Merlin”) einen interessanten Hinweis erhalten. Die beiden seitlich abgebildeten Kirchenfenster weisen auf zwei enge Begleiter eines Christus-Rezipienten hin. Man darf und sollte diese Fenster hermetisch deuten: Im einen wird “die Liebe” des Rezipienten … Weiterlesen

September 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Geht dann die Welt unter?

Nachdem wir über das Thema “Die Notwendigkeit des Abkoppelns von den dämonischen Hintergrundkräften” gesprochen hatten, wurde ich gefragt: “Das bedeutet ja dann den Untergang der Welt?” “Ja, sagte ich: Wenn es den Menschen nicht gelingt, ihre menschlichen Konflikte zu lösen, … Weiterlesen

Juli 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zecken und Milben

(Hylische) Menschen denken nicht und fühlen nicht. Sie bleiben bei beidem auf Surrogat-Ebene. Daher bringen sie das Zunehmen von parasitären Erkrankungen auch nicht mit den wahren Ursachen in Zusammenhang – und sie nehmen es mehrheitlich nicht einmal wahr. Soweit ich … Weiterlesen

Juni 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das verkehrspsychologische Gutachten (eine hermetische Übung)

Eine befreundete Kollegin hat mir erzählt, sie habe ein Gutachten erstellen sollen über die Verkehrseignung eines Kampfsportlehrers, der einen Buddha-Anhänger trägt. Er berichtete, daß er nicht trinke. Er sagte: “Mir haben der Richter und die Polizei eine Falle gestellt.” Und: … Weiterlesen

Mai 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Spinnennetz der Gefühle und Beziehungen

Ich hatte vorhin eine hochinteressante hermetisch-dia-gnostische Gelegenheit. Ich konnte eine Psychoanalytikerin befragen, ob sie auch Klienten hat, die elektrosensibel sind. Zunächst mußte ich ihr den Begriff genauer erklären und sie meinte dann: Sie arbeite an den Emotionen und den Beziehungen. … Weiterlesen

Mai 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Kein gutes Zeichen…

Man erfährt und lernt manchmal Wesentliches aus beiläufigen Quellen: Zum einen möchte ich auf den Film: “Erlöse uns von dem Bösen” hinweisen. In ihm finden wir eine geradezu wissenschaftliche Differenzierung: Hier wird vom primären Bösen und vom sekundären Bösen gesprochen. … Weiterlesen

Mai 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Donar, Thor und die Rückkehr des demiurgisch abgespaltenen Satan

Ich habe eine besorgnisweckende Beobachtung* gemacht – und ich habe auch ihr gleichlaufende Mitteilungen anderer: Viele Menschen, darunter fast alle konfessionellen Christen, aber auch viele Esoteriker, haben aufgrund einer typischen demiurgischen Fragmentierung ihren Schatten lediglich abgespalten. Zu diesem Schatten gehört … Weiterlesen

Mai 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Atlanter und die vorgeschobene Eigenbedarfskündigung

Ich habe am Sonntag einen Redakteur getroffen, dessen Seele mit hoher Wahrscheinlichkeit atlantische Wurzeln hat – und der berichtet hat, er habe um das Jahr 2000 “so eine Aufbruchstimmung” gehabt – doch er habe sie verloren. Seit einigen Jahren sei … Weiterlesen

Mai 2, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Fehldeutungen: Organmafia

Phänomene der Matrix 4 bilden sich in hermetischem Verhältnis auf Matrix 3 ab. Wenn das eigentliche Ereignis von Menschen erahnt wird, bildet es sich dort – entsprechend des jeweiligen Weltbildes und Kenntnisstand ab. (“Man sieht nur, was man weiß.”, Goethe) … Weiterlesen

Februar 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mater, Mutter und Mütter

Etwas weiter unten ist die sehr komprimierte Aussage: Der Engel ist erst frei, wenn die Mutter tot ist. Zum genaueren Verständnis kann hierzu verwiesen werden auf: a) Das Konzept “Engelfalle”, b) die Konzepte “senkrechte” und “diagonale Kausalität”, c) die hermetische … Weiterlesen

Januar 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Abstieg zwischen 1999 und 2003

Bereits an anderer Stelle habe ich den Abstieg der irdischen Wirklichkeit in den Jahren von 1999 bis 2003 thematisiert. Im Prinzip sind in diesem Zeitraum die Weichen gestellt worden, die bei einem aufgewachten Bewußtsein die Hoffnung, daß sich auf der … Weiterlesen

Januar 22, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Aus dem Besucher-Protokoll (eine Synchronizität)

Im folgenden gebe ich ein aktuelles Bildschirmfoto des Protokolls der Blog-Zugangsversuche wieder. Ich deute es nicht – sondern stelle es im Rahmen der im Blog wiederkehrenden hermetischen Übungen zur Verfügung. (Interessant, nicht wahr… )