Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 23, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Hydra kommt aus dem Schoß der Familie

Das Böse an “Drachen” und “Schlangen” kann von der Familie besiegt werden. Wenn die Familie diese Arbeit nicht gemeinsam macht, entsteht eine Hydra.

Juni 9, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Endzeitspurt

Ein guter Freund von mir nennt das aktuelle Geschehen “Endzeitspurt”. Er weiß um das Verhältnis von innerer und äußerer Apokalypse. Und er weiß auch, daß, wer Inneres versäumt, Äußeres auf sich lenkt. Damit sind wir bei der Frage: Wie lange … Weiterlesen

Mai 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Damit hier noch was geht…

In “dieser baphometischen Wirklichkeit” mit ihren vergifteten und energetisch entwerteten Nahrungsmitteln und ihrer globalen Verstrahlung kommt niemand in eine bessere Welt: Nicht in eine innere, nicht in eine äußere und nicht in eine jenseitige. Auch nicht durch Meditation oder Nahrungsergänzungmittel. … Weiterlesen

Mai 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Okzidentierung und Orientierung

Die obenstehende Skizze zeigt den Herangang (Heraklit) an die Welt Gottes: Der Ausrichtung nach Außen und hin zu v.a. körperlichen Aktivitäten (“Okzidentierung”) muß die gleichgewichtige Innen“orientierung” entgegengesetzt werden. Wird dem Innen die notwendige Aufmerksamkeit entgegengebracht, können die Fesseln und Fallstricke … Weiterlesen

April 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Dualismus und Egoismus

Man hört aus den esoterischen Kreisen öfter, man müsse nur die Dualität überwinden – und dann sind alle Probleme gelöst. (Dann lebt man im Augenblick und in der Glückseligkeit. ) Man kann sich vorstellen, daß, wenn wir in einer in … Weiterlesen

April 23, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Des-Orientierung

Solange die Ab-Sichten der Menschen nach Außen und zum Haben gehen, um sich nicht durch Ein-Sicht mit dem Innen und dem Sein beschäftigen zu müssen, so lange werden Materie, Körper, Seele und Geist fallen.

April 16, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Falsche Hoffnungen, richtige Zuversicht

Das Leben ist bei vielen Menschen auf falsche Hoffnungen aufgebaut. Die beiden Grundirrtümer: Man glaubt, das Wichtigste sei bereits in Ordnung – oder komme von alleine in Ordnung. Beides ist nicht wahr. Wahr wäre, daß fast gar nichts in Ordnung … Weiterlesen

April 15, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Den Weltenbrand verhindern

In einer esoterischen Zeitschrift las ich vom Versuch, den Weltenbrand zu verhindern. Was sich gut anhört, dient womöglich doch dem Widersacher: Denn der Weltenbrand ist das, was die Welt reinigt. Wird er nicht im Innen durchlebt, findet er im Außen … Weiterlesen

März 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bolon und Thor – beide eins?

Man kann sich Gedanken dazu machen, ob der von den Maya prophezeite Einstieg eines aggressiven und mächtigen Gottes ins irdische Geschehen (Bolon/2012) in Zusammenhang mit dem nordischen Thor (und dem prophezeiten Ragnarök) zu bringen ist.

Januar 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Äußerer Untergang anstelle inneren Abbaus

Apokalypse (Entschleierung) wird zu dem, was der Gegenstand beherrschender Eschatologie ist (Weltuntergang, äußeres Strafgericht), erst, wenn der Demiurg seine Spaltungen aktivieren kann – und nach lateral und ins Außen beugt und projiziert, was dem Wesen nach im Innen erledigt werden … Weiterlesen

Dezember 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das verletzte Kind, das anderen hilft

Man kann es oft beobachten: Menschen mit einem verletzten inneren Kind, die sich, statt selbst zu heilen, für andere aufopfern (z.B. die verletzten Venusengel-Küken). Es ist viel gewonnen für die irdische Wirklichkeit, wenn gerade höhere Seelen so lange ihre Aufmerksamkeit … Weiterlesen

Dezember 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der innere und der äußere Absturz

Man kann davon sprechen, daß es einen inneren und einen äußeren Abfall bzw. Absturz gibt. Und dann davon, daß es logisch drei Kombinationen gibt: Einen inneren Abfall ohne äußeren. Einen äußeren Abfall ohne inneren. Einen inneren Abfall mit äußerem. Der … Weiterlesen

Dezember 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wirk mal Wirklichkeit…

Wirklichkeit ist gewirkt und bewirkt. Und diese Wirkung ist bewußtseinsabhängig: Je niedriger und je weiter vom Geistigen entfernt, umso niedriger die Wirklichkeit. Das Bewußtsein teilt sich hierbei auf in einen inneren und einen äußeren Anteil. Beide zusammen bestimmen über die … Weiterlesen

September 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Don’t follow gurus, prophets, masters…

Aus einer neulichen psychologischen Arbeit eine der medialen Durchsagen: Don’t follow outer gurus, prophets, masters. Follow your inner parts of God. Do this – in the light of Christ.

September 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es gibt die Informations- und Energie-Strukturen nicht mehr

Es gibt die Informations- und Energie-Strukturen (vgl. Heim, vgl. Zhang) nicht mehr, die eine globale Lösung oder auch nur eine Lösung für Ausgewählte im Außen möglich machen würden. Allenfalls sind an manchen Orten und zu manchen Zeiten Bewegungen der Seele … Weiterlesen

Juli 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Keltisches Heidentum und johanneitisches Christentum

Das keltische Heidentum der Druiden und das Engel-Christentum des Johannes sind leicht vereinbar – und auf Matrix 4 sind sie auch schon vereint. Freilich gilt: Zwar sind die Götter des Heidentums keine richtigen Götter – aber sie sind auch keine … Weiterlesen

Juli 22, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Genausoviel innen wie außen

Sie habe drei Kinder, einen Laden und einen Mann mit einem Laden, sagte sie. Daher habe sie wenig Zeit für anderes. Ich möchte mit dieser Äußerung auf das Verhältnis von Außen-Orientierung zu Innen-Orientierung eingehen. Tatsächlich scheint mir plausibel von einer … Weiterlesen

Juli 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Weltverschwörung vs. Bewußtseinsmanipulation; Das kollektive Unbewußte, das kollektive Böse

In diesem Film werden zwei Themen angesprochen: a) Weltverschwörung. Hier wird eine Position bezogen, die der Vorstellung Weltverschwörung die Erklärung Bewußtseinsmaniupulation entgegenstellt. Und b) Der kollektive Schatten, das kollektive Böse. Ich habe in meiner Arbeit diesen Schatten deutlich sichtbar gemacht. … Weiterlesen

Mai 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Engel Metzgerei

Wir leben in einer sinnlosen Wirklichkeit: Es gibt hier keine Erfahrungen mehr, die nützlich oder notwendig wären für die Seele. Daran wird sich auch nichts ändern. Niedere und mittlere Seelen erzeugen eine grobe und stets abwärtgerichtete Realität, die Außen fällt, … Weiterlesen

Mai 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Sintflut

Wenn Wirklichkeit nicht ins Außen verschoben werden kann, muß sie das sein, was sie in Wahrheit ist: eine inneres, seelisches Geschehen. Die Weisheitslehren sind sich darin einig, daß “die Sintflut” als eine nach außen gedrängte, realprojizierte Wirklichkeit gedeutet werden kann, … Weiterlesen

April 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Untergang – Niedergang

In den Phasen, in denen Menschen Angst vor dem Weltuntergang hatten, war diese Angst stets berechtigt: Es stand immer eine Gefahr bevor. Die Gefahr, daß wesentliche geistige und seelische Fähigkeiten verloren werden. Wegen der menschlichen Orientierung am Außen und der … Weiterlesen

April 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Abikalypse

In Schwabmünchen ist eine Abikalypse 2014 plakatiert. Die Idee, die Reifeprüfung (Abitur) und die Entschleierung (Apokalypse) zu verschmelzen, ist schon älter. Man findet sie z.B. im Jahr 1992 in Rheinbach. Apokalypse – so werden Innenwelt- bzw. Außenwelt-Klärungen genannt, denen regelmäßig … Weiterlesen

Februar 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

24 Stunden in Europa

Nach meinem Empfinden zeichnet sich die obenstehende Grafik durch eine besonders ansprechende Farbgebung aus. Ich stelle sie therapeutisch und mit einem Hinweis auf die Tradition des Zen (“you need a gap in your thoughts to let spirit in”), in den … Weiterlesen