Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Schatten übernimmt

Man beobachtet es schon länger, die doppelte Entwicklung auf der Erde: Auf der einen Seite übernimmt zunehmend der Schatten die anderen Menschen (Ich habe da eindrucksvolle Erfahrungen gemacht, was da hinter Fassaden verborgen wurde…) und auf der anderen tritt mehr … Weiterlesen

Mai 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Identifikationen

Immer wieder erhalte ich ein feedback oder erfahre (von) Intrigen, die deshalb zustandekommen, weil jemand etwas, das ich schreibe, auf sich bezieht. Hierzu folgendes: Ich beschreibe regelmäßig Allgemeines, das ich durchaus schon mal am Einzelfall konkretisiere. Aber selbst, wenn ein … Weiterlesen

April 29, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Konflikt und Durchsetzung

Bei einem interessanten Gespräch war ich anwesend, bei dem sich zwei grundsätzlich unterschiedliche Durchsetzungsstrategien bei Konflikten gegenüberstanden: Die eine, “weibliche”, “primitive”, “afrikanische”, die den Konflikt zur Gemeinsache machen wollte (und “mit jedem Einzelnen im Dorf” darüber reden), so daß derjenige … Weiterlesen

April 23, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Gabriel nicht machen lassen

So wie Satan der männliche Engel ist, der in allem steckt, das Körper hat, so ist Gabriel der weibliche Engel, der in der Kommunikation steckt. Satan hat seine Macht aus der Energie (Gewalt und Aggression, v.a. unanschaulich auf Matrix 4, aber … Weiterlesen

April 18, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Gemachte Gedanken

Man findet das Thema “falsche Wirklichkeit” eindrücklich visualisiert im Film Dark City (Filmtip). Und man findet es nach dem Erwachen in der Realität. Unsere Wirklichkeit ist regelmäßig manipuliert: Sie hat die Funktion Gedanken und Gefühle zu erzeugen, die Machtverhältnisse stabilisieren … Weiterlesen

April 7, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Nur bis zur konvenierenden Emotion

Es ist nicht selten, daß Menschen eine Situation nur bis zur „konvenierenden Emotion“ ‘heranlassen’: Wenn jemand etwas für ihn Unangenehmes wahrnimmt oder erlebt, dann geht es z.B. nur bis zur Wut (über das Erfahrene), die dann ausgelebt (körperliche Gewalt) mit … Weiterlesen

April 5, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Emotionen kontrollieren

Es ist abartig* zu versuchen, Emotionen von Menschen zu kontrollieren – das ist es, auch wenn es verbreitet ist. Genaugenommen sind es bereits Formen von schwarzer Magie, wenn man durch Lüge und Fassade anderen das Gefühl von Freundschaft gibt oder … Weiterlesen

Januar 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Marx, die Gier, das Karma (und die Esoteriker)

Daß Marx im Prinzip einen Begriff vom Karma hatte, kann man in seiner Äußerung, daß “der Kapitalismus den Strick, an dem er aufgehängt wird, selbst verkauft haben [wird].”, lesen. Natürlich kann man seine Wendung synchronisieren mit: “Die Gier wird sich … Weiterlesen

Dezember 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Konfliktmanagement

Es gibt Konflikte, die lösen sich durch Austragung und andere, die lösen sich durch Auseinandersetzung. Regelmäßig sind in demiurgischen Wirklichkeiten (und besonders in Wirklichkeiten, die unter einem hexenhaften Diktat, wie das von Isis, Lilith usf. stehen) die zielführenden Wege verstellt. … Weiterlesen

November 22, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Dämonen und die Emotionen

Mir ist aufgefallen, daß es besonders dämonisch besetzte Menschen bzw. dämonische Inkarnate sind, die auf eine besonders eindrückliche Weise auf die Emotionen anderer einwirken können. Dabei geht diese Wirkung von der Fähigkeit, selbst besonders sympathisch zu erscheinen bis zur Fähigkeit … Weiterlesen

November 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die bevorstehenden Dekompensationen

Der geistig lebende Mensch sah sie schon länger – und war auch ihr Objekt: Dekompensationen. Die normal-menschliche Seele hat ein Unbewußtes und einen Schatten. Darin hausen Zorn ebenso wie Neid – und Wahnsinn ebenso wie Gier. Diese Störungen des Gesunden … Weiterlesen

Oktober 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sprich über den Borderliner… ;-)

Es ist fast schon eine karmische Aufforderung, mit der/dem zu sprechen, über die/den der Borderliner herzieht (es muß noch nicht einmal über den Borderliner sein, aber es ist keine schlechte Idee) – und Du wirst sehen: Der Borderliner greift Dich … Weiterlesen

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
10 Kommentare

Erzulie – die ist wirklich irre

Auch mit dem Nachbar-Artikel “Individuelle Konkretisierung” kann begründet werden, warum ein geistig lebender Mensch nicht selten nach theoretischem Wissenserwerb fleischgewordene Erfahrung mit dämonischen Prinzipien und Wesen macht. Vor vielen Jahren habe ich angefangen, mich mit spirituellen Lehren zu beschäftigen und … Weiterlesen

Oktober 2, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Verlogenen

Bei der Beschäftigung mit “Babyloniern” sticht ins Auge (oder Ohr), wie sehr sie lügen. “Babylonier”, das sind Borderliner, die eine magische Seelenwurzel haben oder eine magische Besetzung. Solche “Menschen” können äußerst zielorientiert kommunizieren (Auf “dem Grenzzaun sitzend” wissen sie, was … Weiterlesen

September 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die durchtriebene Frau

Man kann beim trüben Seher Nostradamus die Formulierung “die durchtriebene Frau” finden. Er “sieht” für unsere Zeit eine Frau, die die Geschicke der Welt böswillig und bösartig lenkt. Wegen seiner eigenen Schatten-Belastetheit und seiner Unkenntnis der Komplex-Seele sowie des Innen-Außen-Zusammenhangs … Weiterlesen

September 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Meisten und die Schäbigkeiten

Normale Menschen haben ein paar materielle Tricks drauf (Erpressung) und ein paar emotionale (Verführung, Intrige, Rottenbildung). Das ist alles. Diese materiellen und emotionalen Schäbigkeiten habe ich besonders häufig in der Blutfamilie von Lichtseelen beobachten können.

Mai 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine typische Hexen-Engelbeziehung zweier Frauen

Das gehört zum vorherigen Eintrag: Es gibt eine typische Beziehung zwischen zwei Frauen: Da ist die eine eine Hexe, die aus ihrer Aura heraus das Leben der anderen, eines Engel-Inkarnates ins Destruktive manipuliert. Man erkennt geschürte Konflikte, die mal offen, … Weiterlesen

Mai 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Borderliner hat nichts davon

Der Borderliner hat nichts davon, a) einen Konflikt friedlich zu lösen – und er hat auch nichts davon, b) den Konflikt durch Krieg zu entscheiden. Daher wird er um a) zu verhindern: Konflikte schüren, z.B. durch Intrigen, Triangulation, Rottenbildung usf. … Weiterlesen

Mai 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Borderline-Kommunikation

Beim Borderliner hat Kommunikation nicht die primäre Aufgabe, sachliche Informationen zu übermitteln, sondern Gefühle zu erzeugen – und zwar Gefühle in anderen von denen der Borderliner oder die Borderlinerin profitiert. Wer sich selbst in einem demiurgischen Borderline-Feld befindet, der kann … Weiterlesen

März 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Konflikt-Bomben von der Astral-Hexe (spiritueller Wetterbericht)

Die Matrix 4 hat zur Zeit Dynamiken, wie sie bisher selten aufgetreten sind. Man kann z.B. “regelrecht greifen” wie “eine Astralhexe” den irdischen Lebensraum vermint – mit konfliktauslösenden Sprengsätzen, nicht selten auf Paare mit höherer Seelenwurzel zielend. Das Konfliktpotential ist … Weiterlesen