Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das System beruht auf geistigem Mißbrauch

In letzter Zeit habe ich noch einmal verschiedene Lösungen versucht: Lösungen, die die irdische Wirklichkeit wieder mit dem Geist verbinden. Aber das funktioniert wohl grundsätzlich nicht. Ich habe auf der einen Seite oft angetroffen, daß Geist nachgefragt wurde – z.B. … Weiterlesen

Juni 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Hexe dahinter

Daß es im Prinzip “die Hexe” (siehe v.a. Isis bzw. das demiurgisch-satanisch Weibliche) ist, die das irdische Desaster anrichtet, ist in der geistigen Schau offensichtlich. Man erkennt ein maternales und materielles “etwas Erleben-Wollen”, das außerhalb von Gott ist – und … Weiterlesen

Juni 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Tsipras ist der Prototyp einer satanischen Seelenwurzel

Griechenland wird uns zeigen, ob das Satanische aus dem Demiurgischen herausfindet. Das deshalb, weil Tsipras der Prototyp einer satanischen Seelenwurzel ist – und (also) auch im Archetypus des griechischen Helden und Weisen (vgl. Platons Mannhaftigkeit) steht. Man erkennt derzeit an … Weiterlesen

Mai 29, 2015
von Ralf Maucher
4 Kommentare

Fellatio und das Quantenfeld…

Man muß über Sex schreiben, damit man Leser(innen) hat… Von mir aus… Vor vielen Jahren hat mir ein “einfältiges Jesus-Inkarnat” aus Unterthingau berichtet, eine zeitweilige Freundin sei ganz scharf darauf gewesen, ihn zu fellieren. Sie sei eine richtige Hexe gewesen… … Weiterlesen

Mai 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Hexe nimmt sich das Recht heraus

“Die Hexe” nimmt sich das Recht auf vollständige Projektion. Es ist ihr völlig egal, welche andere Wirklichkeit aus der Wahrheit oder einer anderen Wahrnehmung entstehen würde – sie will die Welt nach ihrem Willen und ihrer Vorstellung sehen und durchsetzen. … Weiterlesen

Mai 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Über John Nash

Über John Nash habe ich schon geschrieben. (Bitte auf USB-Stick nachlesen.) Seine Schizophrenie (mit Verfolgungswahn) läßt sich in geistiger Schau erklären als Falschverortung des demiurgischen Systems (Matrix 4) in eine irdische Erklärungswelt (Matrix 3). Ich möchte heute noch dazu beitragen, … Weiterlesen

März 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Verflachung der Wirklichkeit

Es ist nicht zu übersehen: Flach ist sie geworden, die Wirklichkeit – auch die geistige Wirklichkeit. Es waren die dumme, machtgeile Hexe und ihre (geistig, seelisch und körperlich) kastrierten Männer, die das angerichtet haben: Selbst bei den spirituell Führenden sind … Weiterlesen

Januar 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Cannabis und Aura

Man kann kann die Gefahr, die von Cannabis ausgeht, bagatellisieren und sagen, daß Cannabis ja nichts anderes tue als die Aura zu entspannen (und auszudehnen). Und dabei besonders auf die Entspannung des dritten Chakras verweisen. Aber eben damit kann auch … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Mann und “sein Weib”

Es war Peter, der mir erzählte, er habe heute ein asiatisches Theater besucht. Die Botschaft sei gewesen, daß “ein Mann, der eine Frau war” “das Böse” war. Das war vor 15 Jahren. Mit den europäischen analytischpsychologischen Konzepten Schatten und Anima, … Weiterlesen

Dezember 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die sind Hexen geworden…

Mit Einsicht in das Fragmentierungsgeschehen und ein wenig etymologischem Interesse kann man sehen und sagen: Die sind Hexen geworden, die hier geblieben sind und hier bleiben wollten. Hexen sind weibliche, zwischen den Welten lebende (vgl. hagazussein), austausch- und wahrnehmungsgestörte Wesen. … Weiterlesen

Dezember 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wenn die eigene Familie falsch spielt…

Die familialen Kraftfelder haben es in sich: Da gibt es nicht nur den kriminellen Klassiker “Karma-Abschiebung”, wie es vor allem die Atlanter, die ihr Isis-Problem nicht gelöst haben betreiben, sondern es gibt die ganze Palette von aurischer Manipulation: von Überlagerungen … Weiterlesen

Dezember 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der kastrierte Satan

Über “die astrale Hexe”, die sich alles unter den dreckigen, langen Nagel (!) reißen möchte, habe ich gerade geschrieben. In diesem Artikel habe ich nicht erwähnt, daß aus diesem Kraftfeld ein kosmisches Übel auf das Männliche ausstrahlt. Von dort wird … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Mauch ist tot (Der baphometische Fluch)

Wie ein baphometischer Fluch “funktioniert”, kann man nun an einem Fall mit tödlichem Ausgang sehen: Dr. Mauch wurde von einem Polizisten erschossen. Dieses “Phänomen” darf als körperlich-stoffliche Konkretisierung eines Baphomet-Fluchs interpretiert werden. Zur Herleitung: Vor etwa eineinhalb Jahren habe ich … Weiterlesen

Dezember 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Konfliktmanagement

Es gibt Konflikte, die lösen sich durch Austragung und andere, die lösen sich durch Auseinandersetzung. Regelmäßig sind in demiurgischen Wirklichkeiten (und besonders in Wirklichkeiten, die unter einem hexenhaften Diktat, wie das von Isis, Lilith usf. stehen) die zielführenden Wege verstellt. … Weiterlesen

November 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Wechsel von falscher Hoffnung und geplanter Frustration

Es gibt verschiedene Mechanismen, mit denen das Böse (Weib) aus dem Astrale die höheren Seelenanteile im Menschlichen mürbe machen will: Neben der astralen Intrige (siehe diesen Artikel) ist es auch der Versuch, durch einen Wechsel von geschürter falscher Hoffnung und … Weiterlesen

November 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mt 5,25 auf die Beine gestellt

Ich habe schon angekündigt, daß ich einen Teil der Bergpredigt anhand einer Grafik so erklären werde, daß sie sinnvoll wird (und nicht mehr lediglich ein Produkt der Hexen-Anima [aus dem Astral-Gürtel, siehe: Isis] ist). Siehe zur Bergpredigt auch andere Artikel … Weiterlesen

Oktober 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die unsortierten Gallier

“Wer dringt bei wem ein und wer macht wem das Leben zur Hölle?” Das ist eine entscheidende Frage, wenn es darum geht, Karma und Magie zu unterscheiden. Karma, das ist das unabwendbare Schicksal, Magie ist in diesem Fall das Schicksal, … Weiterlesen

Oktober 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Ahnin

Der geistig lebende Mensch kann erkennen, daß gerade im Feld der Ahnin die entscheidenden Weichenstellungen fürs Irdische vorgenommen werden. In der Blutlinie finden sich “Großmütter”, die weise sind und sowohl Ruhe als auch Entwicklung in die Familie und die menschliche … Weiterlesen

Oktober 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Jesus-Isis-Baphomet-Malefiz

Der geistig lebende Mensch weiß: Es sind in unserer Kultur vor allem Jesus, Gabiel, Isis und Baphomet, die dem erwachenden und besonders dem bereits wachen Menschen (vgl. wahrer Mensch, divine Menschen, veri christiani, Pneumatiker etc.) immer wieder Borderliner, Hysteriker und … Weiterlesen

Oktober 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine Frau und die andere

Verhältnisse von Frau zu Frau sind gelegentlich bis regelmäßig zwiespältig. Auf der einen Seite gibt es beste Freundinnen, die sich den Mann ausspannen. Und auf der anderen stellt sich das eine Weibliche vergleichsweise selten dem anderen Weiblichen in den Weg … Weiterlesen

Oktober 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Dea oder Wicca – Es wird im Weiblichen entschieden II

Ich möchte noch einmal zu der entscheidenden irdischen Auseinandersetzung kommen. Es geht nicht (mehr) um die Scheidung zwischen demiurgischen und divinen Menschen, sondern lediglich noch um die Entscheidung zwischen dea-demiurgischer und wicca-demiurgischer Wirklichkeit. Als Dea bezeichne ich einen göttlich-weiblichen Anker … Weiterlesen

Oktober 8, 2014
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Ein Borderline-Mechanismus aus Sicht der Gnosis

Nachfolgende Grafik zeigt die u.a. im inneren Kreis der Templer, im inneren Kreis der Katharer und bei der mandäischen Gnosis aufbewahrte Erkenntnis über eine Konkretisierung der demiurgisch-spirituellen Störungen im Adamitischen Menschen. Christus Johannes (ein Engel-Inkarnat) verliert Energien an Pseudochristus J., … Weiterlesen

Oktober 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Schatten und Dunkelheit im Druidentum

In dieser Videoskizze spreche ich über einen Zweig des Druidentums, der mit seiner Aufgabe überfordert ist: Verletzende bzw. traumatische Erfahrungen haben verhindert, daß sie wahrgenommen wurde. Aufs Einzel-Leben “umgerechnet” sind im Archetypus dieses Druiden mehrere Ursachen auslösend: Früh – um … Weiterlesen

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Christus-Rezeption

Ich habe von einem Freund (Archetypus “christlicher Merlin”) einen interessanten Hinweis erhalten. Die beiden seitlich abgebildeten Kirchenfenster weisen auf zwei enge Begleiter eines Christus-Rezipienten hin. Man darf und sollte diese Fenster hermetisch deuten: Im einen wird “die Liebe” des Rezipienten … Weiterlesen

September 25, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Obama und Nostradamus

Von Nostradamus gibt es die Prophezeiung, derzufolge Obama durch eine durchtriebene Frau abgelöst wird. Das sollte schon geschehen sein. Diese falsche Prophezeiung des vorauseilenden Michel ist nachvollziehbar und mit dem Blinden Fleck und der kosmologischen Unkenntnis des Sehers begründbar. (Siehe … Weiterlesen

September 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Skripten unterbrechen

Die durchtriebene Frau (siehe unten) regiert im Großen. Als Isis der Illuminaten-Welt. Dagegen läßt sich (derzeit) nichts ausrichten. Aber man kann im Kleinen etwas gegen sie tun: Die von ihr stammenden Skripten stoppen. (Siehe zahlreiche Artikel im Blog – auf … Weiterlesen