Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 30, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Die Hexe und die Magierinnen

In einer ebenso interessanten wie herausfordernden Arbeit hat eine Klientin eine innere Hexe einer inneren Magierin gegenübergestellt. Die innere Hexe war ihrer Schilderung zufolge eine wahnsinnige, gierige und vor allem an Sex interessierte Frau, der alle anderen egal waren. Der Klientin … Weiterlesen

Juli 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Schatten, Wirklichkeit, Politik

Man ist sehr schnell in politischen Dimensionen, wenn man sich mit dem Schatten beschäftigt. Im wesentlichen kann man zwischen zwei Gruppen unterscheiden: Diejenigen, die so tun, als gebe es keinen Schatten – und diejenigen, die so tun als gebe es … Weiterlesen

Juli 3, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Die Störung vom Himmel zur Erde

Es ist Gegenstand vieler Erkenntnis-Lehren, daß auf dem Weg vom Himmel zur Erde etwas durcheinandergeraten ist – und daß man das individuell oder kollektiv klären muß, wenn man „richtig“ leben will. Ich biete morgen zum Thema Gespräche an, evtl. einen … Weiterlesen

Juni 23, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Individualisierung und Projektion

In diesem Film spreche ich über die Schwierigkeiten, die Menschen haben, ihre Individualisierung loszulassen – und über die, die sie damit haben, ihre Projektionen aufzulösen. Get the Flash Player to see this content. Hier die Gedanken zur Angst vor dem Tod, … Weiterlesen

Mai 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Befreiung der Menschheit (von Baphomet)

Die Befreiung der Menschheit ist auf eine Befreiung von Baphomet angewiesen.* Auch die Befreiung eines einzelnen Menschen benötigt die Befreiung von Baphomet. * Wer diesen obersten irdischen Feind von Wahrheit und Gerechtigkeit nicht sieht, steht unter seiner Herrschaft.

April 30, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Was ich getan habe…

Wichtig ist es, ein Zusammenhangswissen zu haben, das das Jenseits umfaßt: Auf diesem Gebiet ist es wichtig, mit Fragmentierungstheorien zu arbeiten: Theorien, die nicht nur die individuellen Fragmentierungen um Spaltung und Abwehr kennen, sondern auch die kollektiven Fragmentierungen aus der … Weiterlesen

April 11, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Es geht um die Aura

Es geht im Wesentlichen und Eigentlichen um die Aura. In ihr ist nicht nur “die Lebensaufgabe” eines Menschen abgelegt, sondern hier findet auch “der Systembetrug” statt. Daher darf eine sinnvolle Übereinkunft über den Rahmen der Wirklichkeit die Aura nicht übergehen oder … Weiterlesen

Februar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Diese Wirklichkeit

Wer sich nüchtern diese Wirklichkeit (Matrix 3) ansieht, der darf berechtigt zum Schluß kommen, daß sie a) Unrecht aufzeigt und b) Unrecht mehrt. Unrecht zeigt sie dem, der sich ihr gegenüber eine Meta-Perspektive erarbeitet hat – und Unrecht mehrt sie … Weiterlesen

Februar 9, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Hermetik, Außerirdische, Dämonen

Daß wir und unsere Wirklichkeit Ausdruck von Absichten zwielichtiger Außerirdischer, von gefallenen Engeln und Dämonen sind, ist für einen normalen Menschen schwer fassbar: Mit einer doppelten Fragmentierung hin zum vollbeschränkten Matrix-3-Bewußtsein (siehe die Artikel zum “Ordnungsschema der Wirklichkeit”) ist der … Weiterlesen

Januar 19, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie geht das nun, leben?

Im Zustand der Gnosis ist erkannt, daß diese Wirklichkeit ein “abwegiger” Lebensraum ist. Wenn man nun als Wesen in diesem Raum lebt, dann muß sich die Frage stellen: Wie geht das nun, das Leben? In meiner Arbeit stelle ich immer … Weiterlesen

Januar 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Verbindung mit verlorenen Seelenanteilen wiederherstellen

Man liest es bei Jean Gebser ebenso wie bei C.G. Jung, daß es im Leben eigentlich “nur” darum geht, Gott zu finden. Daß man dazu die Verbindung mit den verlorenen Seelenanteilen herstellen muß, ist in den Werken beider auch prinzipiell … Weiterlesen

Januar 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Einwilligung zur Traumatisierung

Man hört in esoterischen Kreisen immer wieder, daß man sein Schicksal selbst gewählt habe, daß man auch die Einwilligung traumatisiert zu werden selbst gegeben habe. Aber das ist nicht so: Eine solche Behauptung arbeitet durch Schuldverschiebung für das Böse. Das … Weiterlesen

Dezember 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Paradigma und Paranoia

Ich habe im Blog an vielen Stellen auf die Wichtigkeit eines bewußten Paradigmas und: eines wahren Paradigmas hingewiesen. Tatsächlich verstossen Menschen aber regelmäßig bereits gegen die erste Forderung: Sie verwenden ein Weltbild, das ihnen nicht bewußt ist – und “erzeugen” … Weiterlesen

Dezember 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Und dann noch die Familie…

Gespräche mit Atlantern ergeben zur Zeit Hinweise auf familiale Aufklärung oder Auseinandersetzung. Ich habe in vielen Artikeln darauf hingewiesen, daß menschliches Karma kollektives Karma ist und daß es den Versuch gibt, Karma durch Magie abzuwenden. Daraus ergibt sich zum einen, … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Individuelle Projektionen, kollektiver Wahn

Über das mehrfach gestörte Verhältnis zwischen Engel und Mensch kommt es zu einer Wirklichkeit, die den den Mustern der Archetypen (Engel, Adam Kadmon) entsprechenden Störungen unterliegt. Im Prinzip kommt es meist auf eine Mischung aus individueller Projektion und kollektivem Wahn … Weiterlesen

November 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Niedergang bis Untergang in Geist, Seele und Körper

Das druidische Ordnungssystem von Mental-, Emotional- und Vitalfeldern und -körpern ist gut geeignet, das Fallen des Lebendigen in der Materie zwischen Untergang und Niedergang zu beschreiben. Das Geistige (“mental”) kann niedergehen – oder untergehen. Das Seelische (“emotional”) kann niedergehen – … Weiterlesen

November 22, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Meidung und Selbst

Die derzeit hier lebenden Menschen haben regelmäßig das “Thema Vermeidung”. Vermeidung von notwendiger seelischer Selbsterkenntnis und Arbeit. Dabei kann man freilich Unterschiede feststellen: Man findet Kollektive, die sich in völliger Leugnung des Grundsätzlichen befinden (wie Wissenschaftler und Rationalisten) und Kollektive … Weiterlesen

November 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Im Wahnsinn Gabriels

Daß “Engel über uns wachen” hört man öfter… Was das aber “für Engel” sind, darüber herrscht tiefe Unkenntnis – und was sie “wirklich”* bewachen – ist auch nicht bekannt. Mit dem Wissen, daß Individuen in Kollektiven verschränkt sind – und … Weiterlesen

November 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das ist nur das Abbild

Ich arbeite in diesem Blog mit drei Perspektiven, die jeweils aus einem anderen Bewußtsein stammen. (Ist im Ordnungsschema der Wirklichkeit beschrieben und erklärt). Die höchste – und die erste wahre Perspektive – zeigt sehr deutlich: Was wir hier in der … Weiterlesen

November 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Bewußtsein des adamitischen Menschen ist gestört

Das Bewußtsein des adamitischen Menschen ist gestört – das bedeutet, daß das menschliche Bewußtsein kollektiv gestört ist. Es ist auf eine Weise gestört, die eine vollständige Heilung verhindert, die aber einiges an Besserung ermöglicht. Etwas weiter unten ist eine Abbildung … Weiterlesen

November 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie irre und wie baphometisiert

Wie irre und wie baphometisiert diese Wirklichkeit ist, sieht man z.B. am §166. Dieser Paragraph verwendet die Begriffe “Beschimpfung” sowie “Störung des öffentlichen Friedens” – und er ist faktisch geeignet, eine Auseinandersetzung um Glaubensinhalte oder Religion zu verhindern. Nehmen wir … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nochmal zu Geld, Gold und Geist

Am Ende zählt der Geist. Und nur der Geist. Das ist unten schon deutlich genug gesagt. Aber selbstverständlich ist das Argument nicht von der Hand zu weisen, daß man Gold oder Geld benötigt, um den Geist ins Ziel zu bringen. … Weiterlesen

September 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wenn die Kelten bis 1999

Es wäre nur gegangen, wenn die Kelten bis 1999 ihren Haß* auf das Christentum bearbeitet und aufgegeben hätten. Aber das haben sie nicht, deshalb ist dieser Teil des Geistigen nun auch demiurgisch. Freilich haben die wahrhaft Erleuchteten (die Licht-Druiden) diese … Weiterlesen

September 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das ging so nicht

Ich habe in den letzten Tagen einige Gespräche gehabt mit Menschen, deren Wunsch und Absicht war, eine Ziel-Welt wie sie im Herrn der Ringe und auch in den Chroniken von Narnia beschrieben ist, (wieder) aufzubauen. Dieses Ziel ist mir auch … Weiterlesen

August 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Demiurgische Konflikt-Auslösung und demiurgische Konflikt-Führung

Konflikte müssen nicht sein, meinen manche Esoteriker und Gläubige – und sie irren sich darin gewaltig: Es gibt einen grundsätzlichen Konflikt zwischen Demiurgischem und Divinen. Dieser Konflikt findet im Individuum selbst statt sowie zischen Individuen. Und er findet in sowie … Weiterlesen

August 14, 2014
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Was hierbleibt, war nichts

Man kann mittlerweile davon ausgehen, daß die auf der Erde lebenden Anteile, die (nur) aufs Diesseits bezogen sind, nicht mehr zu Gott finden: Die Anteile der Menschheit (aufs Kollektiv bezogen) und die Anteile der Seele (aufs Individuum bezogen). Die Auferstehung … Weiterlesen

Juli 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es gibt zwei Möglichkeiten

Es gibt zwei Möglichkeiten, um die Fehlentwicklungen im Lebensraum Erde zu korrigieren: a) Eine Harmonisierung des elektromagnetischen Feldes, b) ein Abbau der materiellen Lebenswirklichkeit. Diese beiden Optionen stehen innerhalb Gottes bzw. auf dem Weg zu Gott zur Verfügung. Leider muß … Weiterlesen

Juli 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Weltverschwörung vs. Bewußtseinsmanipulation; Das kollektive Unbewußte, das kollektive Böse

In diesem Film werden zwei Themen angesprochen: a) Weltverschwörung. Hier wird eine Position bezogen, die der Vorstellung Weltverschwörung die Erklärung Bewußtseinsmaniupulation entgegenstellt. Und b) Der kollektive Schatten, das kollektive Böse. Ich habe in meiner Arbeit diesen Schatten deutlich sichtbar gemacht. … Weiterlesen

Juni 22, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Borderline-Bombe

Wirklichkeit ist Folge von Archetypen (vgl. C.G. Jung “patterns of behavoir”). Damit ist auch gesagt, daß Archetypen mit Borderline-Struktur die Wirklichkeit von Individuen bis zum Kollektiv bis ins Wahnsinnige verzerren können. Wie beim Kochen von Wasser treten bereits einzelne kleine … Weiterlesen