Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Christus mißbraucht und beschädigt

In meiner Arbeit weise ich immer wieder auf Fehler (Lüge/Betrug/Irrtum) in bestehenden Weisheitslehren und Konfessionen hin. Deshalb komme ich auch gelegentlich auf das konfessionelle bzw. gabrielische “Christentum”. Gerade in dieser Konfession ist eine schwere Baphomet-Störung enthalten: Christus oder Christos – ist … Weiterlesen

April 13, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Sie halten sich nicht ans Gesetz, sondern an die Macht

In diesem Film mache ich deutlich, daß sich viele, gerade auch katholisch-konfessionelle Menschen in ihrem Gerechtigkeitsempfinden täuschen. Ihr Verhalten hat mit Wahrheit und Gerechtigkeit wenig zu tun. Wichtiger Hinweis: Ich sage dies nicht, um zum Gesetzesbruch aufzurufen, sondern umgekehrt: Weil dieses … Weiterlesen

März 30, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Überleben im Untergang

Wie soll man hier noch leben, wenn hier alles vor die Hunde geht?, das ist eine Frage, die man gelegentlich von aufgeweckten Menschen hört. Tatsächlich behandelt diese Frage „das Thema“. Man beobachtet z.B. die ganz Unanständigen, die immer mehr raffen. … Weiterlesen

Januar 31, 2015
von Ralf Maucher
2 Kommentare

Sie holten sich Zeit

Man kann das normal Menschliche “zur Zeit” darauf hin zurückführen, daß die Menschen Zeit benötigen, um Dinge zu machen, die sie weiter auf Abwege bringen. Die Zeit wird “gewonnen” durchs Quälen und den Mißbrauch von Engeln und wahren Menschen. Merke: … Weiterlesen

Januar 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie “die Matrix” reagiert, wenn man sie entlarvt

“Die Matrix” hat die Funktion Information und Energie aus göttlicher Schöpfung zu verändern und auf diese Weise Lebensraum für den Demiurgen und seine Geschöpfe zu gewinnen. Logischerweise wird sich “die Matrix” gegen diejenige und denjenigen, der dies entlarvt, wenden. Hier … Weiterlesen

Januar 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Durchdringungstiefe gegenüber der Wirklichkeit

Wirklichkeit ist Aufgabe. Sie ist erfüllt, wenn die Durchdringungstiefe so groß ist, daß man bei einem hinreichenden Begriff von Wahrheit angekommen ist. Beim Anschein stehen zu bleiben, ist Scheitern. Egal ob es sich um einen irrationalen (dummen), rationalen (gescheiten), esoterischen … Weiterlesen

Juli 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das stärker Gespaltene zwingt das besser Verbundene

Es ist so, daß das stärker Gespaltene dem weniger Gespaltenen diktiert, was es zu tun habe. Z. Beispiel tun das die Normalen gegenüber den Erleuchteten oder das konfessionelle Christentum gegenüber dem konfessionellen Islam.