Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Christus mißbraucht und beschädigt

In meiner Arbeit weise ich immer wieder auf Fehler (Lüge/Betrug/Irrtum) in bestehenden Weisheitslehren und Konfessionen hin. Deshalb komme ich auch gelegentlich auf das konfessionelle bzw. gabrielische “Christentum”. Gerade in dieser Konfession ist eine schwere Baphomet-Störung enthalten: Christus oder Christos – ist … Weiterlesen

April 7, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Satan wäre der Engel

Satan als den gefallenen Engel zu erkennen, der die Menschheit auch wieder zurückführen könnte zu Gott, wäre eine Basis, auf deren Grundlage fast alle Religions-(und aus diesen abgeleitete) Konflikte und kulturellen Fehlentwicklungen verhindert werden könnten. Aber das ist nicht so … Weiterlesen

Januar 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Wahrheit und die Bibel

Ob man sagen könne, daß das Alte Testament von Satan geschrieben ist und das Neue Testament von Baphomet, wurde ich gefragt. Im Prinzip könne man das sagen, antwortete ich. Aber es wäre wohl treffender zu sagen, daß das Neue Testament … Weiterlesen

April 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die namhaften “christlichen” Akteure

Bis hinauf zu Jesus und den Engeln Gabriel, Michael, Rafael usf. sind die den Konfessionen (und der Esoterik) bekannten christlichen Akteure Teil eines demiurgischen Theaters. Hier wird keine Religion vermittelt, sondern das dem Demiurgen dienende Zerrbild von Gott und göttlicher … Weiterlesen

April 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Dämonen des konfessionellen Christentums

Es ist logisch, daß das konfessionelle Christentum eine dämonische Irrlehre ist, weil bereits das gabrielische Christentum auf einen Dämon zurückgeht. Siehe die Botschaft der Pharisäer, daß die Macht des gabrielischen Christentums auf Baal-Beelzebub zurückgeht. Vor dem Hintergrund von Fragmentierungstheorien ist … Weiterlesen

März 5, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Indische Dämonomagie

Kann man machen: Das Verhältnis von Yukteswar zu Yogananda wie das “eines Dämons” zu “seiner Hexe” abbilden. Aber man darf dabei nicht aus den Augen verlieren, daß “die heilige Wissenschaft” und “das Self-Realization Fellowship” näher an der Wahrheit sind als … Weiterlesen