Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Was darf man beeinflussen?

Ein niveauvolles Gespräch mit einem jungen Mann hatte zum Inhalt ein anderes Gespräch, in dem es um die Frage ging, ob und in welchem Maße man Wirklichkeit durch sich entwickelnde geistige Fähigkeiten beeinflussen dürfe oder eben nicht. Der junge Mann … Weiterlesen

Juni 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ich brauche nun keine Zeit mehr…

Mehr als ein Jahrzehnt war ich bereit, damit ich Zeit habe, in der ich das Wesentliche tun kann, auf Annehmlichkeiten zu verzichten und die letzten Jahre auch auf Lebensraum und -mittel. Doch das ist nun vorbei: Ich habe keinen Bedarf … Weiterlesen

April 19, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Mich schickt das Universum ;-)

Bei mehreren der neulichen “vermittelten Begegnungen” wurde mir im Worlaut gesagt, daß mich (vielleicht) das Universum schickt, (um einen Beitrag zu einer Problemlösung zu leisten.) Tatsächlich ist es möglich, daß das Universum Boten und Mittler schickt, die sich mehr oder … Weiterlesen

Dezember 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wahre Arbeit (alles, was geht)

Es gibt von Ludwig Hohl ein sehr schönes Zitat über wahre Arbeit (Bitte nachlesen, das lohnt sich sowieso auch im größeren Umfang.). Wir leben nun in einer “anderen Zeit”, daher ist hinzuzufügen: Arbeiten mit dem, was übrig ist für das, … Weiterlesen

November 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Frauen und ihr Selbstbild

Es ist Erkenntnis aller wahren Weisheitslehren, daß a) ein Demiurg sich ins irdische Geschehen (und auch in Lebensräume oberhalb der Erde) einmischt. Und er b) dies in größerem Maße in den weiblichen Teilen der Seele macht. c) Er tut dies … Weiterlesen

November 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Von der weisen Vergebung

Vergebung ist ein Werkzeug, das weise eingesetzt werden muß: Wenn Vergebung dazu führt, daß Verbrechen nicht mehr bestraft werden, kann das dazu führen, daß Verbrecher eine ganze Wirklichkeit (Gesellschaft, Lebensraum) übernehmen, also auch das Eigentum der Redlichen. Das vielfach gerne … Weiterlesen

Oktober 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wenn wir hier rausgehen

Ein Freund schrieb mir vor längerem, er bliebe noch “im Feuerring”, um für sich und andere die Chance der Läuterung zu erhalten. In Wahrheit ist dieser Freund noch nie im Feuerring gewesen, weil ihm der Mut dazu fehlt, aber es … Weiterlesen

Oktober 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Vitamine als Feldstabilisatoren

Alles was ist, war vorher in der Aura. Das ist ein absolutes Natur- bzw. Schöpfungsgesetz. Die Aura ist i.w.S. ein elektromagnetisches Feld (vgl. Sheldrake). Man kann daher auch folgenden Wirkmechanismus denken: Substanzen stabilisieren die Aura (Feld) und die stabilisiert bzw. … Weiterlesen

Oktober 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Realos und Fundis bei den Atlantern

Diese schräge Spaltung in Realos und Fundis findet man auch bei den Atlantern. Und beide sind im Unrecht… Zumindest wenn es diese Realos sind, die mit Symbolen den Spritverbrauch von Autos senken. Und auch, wenn es diese Fundis sind, die … Weiterlesen

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Individuelle Konkretisierung

Menschliches Schicksal ist bei höheren Seelen erst dann verstanden, wenn man es als individuelle Konkretisierung kollektiv-archetypischer Muster deutet. Die Muster entfalten sich um die Spannungsfelder von Abweichung vs. Korrektur, von Magie vs. Religion und von Nachschöpfung vs. Schöpfung.

September 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Skripten demiurgischer Wirklichkeitsmatrices

Der geistig lebende Mensch erkennt irgendwann einmal, daß die Skripten der Wirklichkeit, die von demiurgischen Menschen und Wesen ausgehen, keine sinnvolle Realität zulassen – und letztlich auf nichts anderes als Manipulation und Unterdrückung abzielen. Selbst die angebotenen Besserungs- und Korrektur-Phasen … Weiterlesen

September 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nichtprojektive Schuldkonferenz

Es bedarf bzw. hätte bedurft nichtprojektiver Schuldkonferenzen, wenn die Menschen die Erde zu einem sinnvollen, wahren und gerechten Lebensraum machen wollen bzw. hätten machen wollen: Man setzt sich zusammen und erörtert gemeinsam das Problem und die Ursachen. Dabei wird dann … Weiterlesen

August 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mein Anteil, Dein Anteil, unser Anteil (Familien vermögen magisches Unrecht zu sein)

“Mir gehört der Anteil, der aus meiner Aura stammt.” Ich habe wiederholt darauf hingewiesen, daß Wahrheit und Gerechtigkeit erst entstehen können, wenn alle Ebenen der Wirklichkeit in den Bewertungs- und Austausch-Prozess miteinbezogen werden. Zu diesen Hinweisen gehörten auch die Belege … Weiterlesen

August 10, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Der jordanische Irrtum

Dadurch (siehe Bild links) floß von einem genarrten Engel durch einen Narren göttliches Licht zu den Dämonen. Es mußte daher rückgängig gemacht werden. (vgl. auch, zur Vorgeschichte: “Die Mutter, die ihren Sohn geopfert hat” (das ist Elisabet) und: “Die Mutter, … Weiterlesen

August 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Weg durch die Aura

Es gibt kein Sündenvergebungssystem, aber es gibt einen Rückweg: Den Weg durch die Aura. Vernünftige Weisheitslehren haben lange erkannt, daß jede Abweichung vom göttlichen Soll (= wahren Schicksal) Veränderungen in der Aura bewirkt: Die Informationen und Energien der Informations- und … Weiterlesen

Juli 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Haß ist vernünftig

Haß ist vernüftig – oder: Gesund wäre Haß das Normalste auf der Welt. Wenn man “von einem System” im Stich gelassen wird, behindert wird, gestört wird oder zerstört werden soll, dann ist Haß die Gegenkraft, die das System in seine … Weiterlesen

Juni 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Weitermacher

Es gibt bei Johannes die Erkenntnis, daß in der Phase vor der Apokalypse die Weitermacher zu beobachten sein werden. Diejenigen, die einfach fortsetzen, was sie tun, ohne eine Bereitschaft zur Korrektur oder zum Dazulernen. Wer weiß schon ob und wie … Weiterlesen

Mai 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Doch nur Wiederholungen?

Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer… Pulp Fiction, Quentin Tarantino Vor kurzem stand ich vor einem Holunderstrauch – sie sind hier nun kurz vor der Blüte – und … Weiterlesen

Mai 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

In dem Film unten (Hekates Lösung)

In dem Film unten wird über Prophezeiungen zweier ganz unterschiedlicher Kulturen gesagt, daß nach einer Krise/Katharsis die Zustände besser werden. Dennoch hat die Frau, die den Film auf Youtube hochgeladen hat, in ihrem Kommentar folgendes geschrieben: “Wenn diese Prophezeiungen zutreffen … Weiterlesen

Mai 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Von der Krise über die Hoffnung zur Desillusion

In einigen der Gespräche aus der letzten Zeit haben die Gesprächspartner jeweils eine persönliche, spirituelle Entwicklung von der Krise über die Hoffnung zur Desillusion beschrieben. Die Krise entstand beim Loslassen des Alten und dem Erkennen der eigenen und allgemeinen Fehlentwicklung. … Weiterlesen

Mai 15, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Weigerung, aus Beziehung und Begegnung zu lernen

Die irdische Wirklichkeit ist in einem infernalischen Zustand, in dem die Mehrheit der Menschen sich weigert, aus Beziehung und Begegnung emotionale und/oder kognitive Erfahrungen zu machen, die Welt- oder Selbstbild in Frage stellen und korrigieren können. Das ist ein erschreckender … Weiterlesen

Mai 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zu erkennen, daß wir tot waren

Man kann in einer radikalen Position die Erledigung der Lebensaufgabe auch darin sehen, “zu erkennen, daß wir tot waren”. Tot waren und es auch bleiben, egal, was wir hier unternehmen. Egal, ob wir hier zur Weltverbesserung ein Unternehmen führen, das … Weiterlesen

April 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Magier spalten

Magier fragmentieren Engel. Das fängt schon mit dem Urknall an: In diesem Ereignis ist das fortgesetzte Zerreissen von Engelseelen begründet. Einer Korrektur steht besonders entgegen: Die meisten Magier halten sich für Priester, Retter, Erlöser o.ä.

April 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Verhandlungen über Wirklichkeit

Kaum Zweifel lassen die Erfahrungen der wahren Menschen daran, daß demiurgische Menschen an Verhandlungen über die Wirklichkeit nicht interessiert sind – sondern sie im Gegenteil unterdrücken. Das Demiurgische lebt durch Lug und Trug – und setzt diese böswillig bis bösartig … Weiterlesen

April 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bewegungen (Der Abraum Erde)

Tatsächlich gibt es jetzt keine Bewegungsmöglichkeiten mehr, die eine Verbesserung möglich machen würden. Jeder weitere Schritt ist ein Schritt abwärts: Niedergang und Untergang finden nun nicht nur im Kollektiv statt, sondern in jeder individuellen Seele. Wesentliche Verursacher sind die Esoteriker, … Weiterlesen

April 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Trug mit dem Sündenbock

Im biblischen Judentum wurden die Sünden des Volkes Israel auf einen Ziegenbock übertragen – und dieser dann in die Wüste gejagt – dem Dämon Azazel entgegen. Dieses tausende Jahre alte Ritual zeigt eindrücklich eine Karma-Delegation bzw. Schuld-Abwälzung, wie sie für … Weiterlesen

April 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Spielarten baphometischer Wirklichkeit

Wir leben in einem Raum von Spielarten baphometischer Wirklichkeit. Egal, ob’s der materielle Wissenschaftler bzw. Ingenieur ist oder der eingeweihte Illuminat oder der Esoteriker mit seinem Licht-und-Liebe-Institut oder der Papst mit seinem folkloristischen Pseudochristentum. Es stimmt “vorne und hinten” und … Weiterlesen