Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 29, 2015
von Ralf Maucher
3 Kommentare

Sie brauchen Zeit, und ihnen ist egal, wo sie sie herkriegen

Menschen haben die Wahl: Entweder sie willigen in ihr Schicksal ein – dann ist es mit einem Echtmaß an Leiden verbunden. Oder sie tun dies mit den Motiven Schuldverdrängung und Leidensverringerung nicht. Wenn sie es nicht tun, geraten sie in … Weiterlesen

Mai 5, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Original, Bild, Nachbild, Zerrbild,

Unsere Wirklichkeit “korrodiert”: Das tut sie, weil sie den aggressiven Gasen des Demiurgen ausgesetzt ist: Statt im Original der Schöpfung zu leben, befindet sich menschliches Bewußtsein im Bild, im Nachbild, im Zerrbild und schließlich im verschobenen Zerrbild … des Eigentlichen.

Februar 16, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wenn nun die Fackeln gelöscht werden…

Es ist offensichtlich, daß die Strategie der Finsternis nun dazu übergeht, die gottverbundenen bzw. gottkundigen Inkarnate auszulöschen. Welche Effekte sind dann zu erwarten? Nichts Gutes und das für fast jeden. Warum? Weil mit der letztlichen Ausbeutung der Lichtträger eben auch … Weiterlesen

Februar 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Katastrophe kommt – kommt die Katastrophe?

Wann es richtig schlimm wird, darüber diskutieren Esoteriker immer noch. Oder wie vermieden werden kann, daß es richtig schlimm wird. Tatsächlich sind solche Ansätze nicht wirklich zielführend. Man kann bereits bei den Alten Herren der Weisheit finden, daß die Erde … Weiterlesen

Februar 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Angst vor dem 3. Weltkrieg, Angst vor den Annunaki

Spirituelle Gespräche handeln zur Zeit z. B. von der “Angst vor den Annunaki” oder der “Angst vor dem 3. Weltkrieg”. (aus einem berichteten konkreten Beispiel). Was kann man hierzu sagen: Der Krieg ist längst im Gange – er findet auf … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wir leben in einer durch Fragmentierung zustandegekommenen Wirklichkeit

Wir leben in einer durch Fragmentierung zustandegekommenen Wirklichkeit. Die in “dieser Welt” wirkende Fragmentierung (vgl. diabalein) ist nicht in Gott und sie führt (ohne aktive Synthese) von Gott weg. Solche aktive Synthese ist im Inneren Schattenarbeit und sie ist im … Weiterlesen

Januar 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Trauma, Entängstigung und Beängstigung

Ich denke an ein längeres Gespräch zurück mit Dr. med. Hans-Christoph Scheiner, bei dem er auch von sich erzählte. Nicht nur von eigenen Erfahrungen über transpersonale Verbindungen sprach er, sondern auch über seinen Psychoanalyse-Lehrer. Dieser habe ihm in einer intensiven … Weiterlesen

Januar 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Three Steps to Hell

Wer sich in den Öffnungs- und Offenbarungsphasen von 1985 bis 2012 (Peak: 1999) nicht mitbewegt hat, auf den kommen drei Stufen von Bewußtseinsstörung zu: Irrationalität, Neurose und Psychose. Hinreichend starke Berührungen des Geistes, die z.B. zu Geistestaufe, Erwachen, Erleuchtung, Gnosis … Weiterlesen