Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 16, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Heilige und die Hildegard…

Hildegard von Bingen wird von vielen verehrt – und wie in anderen Fällen merkt die Fan-Gemeinde nicht, was am Idol nicht stimmt. Die historische Hildegard war – eine überhebliche Seele, die in demiurgischer Verblendung einem demiurgischen Blender nachgefolgt ist – … Weiterlesen

Juni 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Entlastungs-Schicksal

Dieser Film lenkt das Augenmerk auf den Abstand von Lebenslauf und Schicksal. Er macht deutlich, daß es nichtinkarnierte oder inkarnierte Verwandte (z.B. Ahnen oder leibliche Eltern) sein können, die einem Familienmitglied ein falsches Schicksal “Entlastungs-Schicksal” aufbürden, damit deren Leben erleichtert … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wann es kippt?

Der Weisheitssucher, aber auch der Weisheitslehrer beobachten beide, daß es Weggefährten gibt, die eine Zeitlang (vermeintliche) Freunde sind, dann aber (plötzlich) feindselig und mit zerstörerischem Verhalten agieren. Wie kommt es zu diesem Phänomen? Im Prinzip ist es ganz einfach zu … Weiterlesen

Oktober 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Lehre und “Verfolgung”

Wenn es ein demiurgisches System gibt, dann ist es logisch, daß diejenige und derjenige, die und der es durchschauen, “verfolgt” werden. Diese Verfolgung verläuft entlang der Ebenen: geistig – seelisch – körperlich – materiell. Und sie ist umso stärker, je … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Warum es nichts geworden ist…

Der untenstehende kurze Eintrag verweist in kürzestmöglicher Form auf die wesentliche Lebensaufgabe von Materialisten und ebenso auf diesen und den nachfolgenden Artikel. In diesem soll noch einmal deutlich gemacht werden, daß die Erde deshalb nicht “ins Licht” geht oder “mit … Weiterlesen

August 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine Bedingung, unter der 0 mehr ist als 95

Wenn es darum geht, für eine wesentliche Erfahrung über eine Schlucht zu springen, die 100 Meter breit ist, dann ist der der bessere Freund, der sagt “Spring nicht”, als der, der sagt “Spring” und dessen Lehre und Training nur eine … Weiterlesen

Mai 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Warum müssen wir das alles erleben?

“It was never meant to be so hard…”, habe ich vor vielen Jahren in einem Text eines spirituellen Lehrers gelesen. Die Aussage war die Antwort auf die Frage von von ihm begleiteten Suchern, warum ihr Schicksal so schwer und oft … Weiterlesen

Mai 21, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Karma und Schicksal sind absolut

Viele Menschen fühlen sich hingezogen zu Menschen, Wesen und Lehren, die sagen, daß sich Karma und Schicksal (mühelos) auflösen lassen. Es handelt sich hier aber um Wunschvorstellung und Irreführung. In Wahrheit ist alles, das Karma bzw. das Gesetz von Ursache … Weiterlesen

Mai 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Hundesitterin aus Herrsching

Eine Herrschinger Hundesitterin sagt, daß sie eigentlich schon lange zurückdürfe in die Welt Gottes, daß sie aber “auf der Erde” festgehalten werde. Andere hätten ihr weggenommen (so weit ich das verstanden habe, bezieht sie sich auf ihre Aura), was sie … Weiterlesen

Februar 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Rand und Grenze, Lernen und Lehre

Man muß bis zum Rand gehen,  um die Wahrheit zu erfahren.  Aber man braucht nicht über die Grenze zu gehen. (Weil die anderen die Wahrheit sonst nicht erfahren.) Wenn die anderen sich aber nicht für die Wahrheit interessieren, dann kann … Weiterlesen

Dezember 23, 2013
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Lehren und Erklären

Als Weisheitslehrer steht man vor zwei Problemen: a) die eigene “Weisheit” ist noch gar nicht weise und b) wahre Weisheit wird nicht angenommen. Trifft die Weisheit der Matrix 5 auf Wesen der Matrix 5, geschieht dies meist unmittelbar und braucht … Weiterlesen