Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Mai 24, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ob sich Terra Mater ändere

Ich wurde gefragt, ob ich glaube, daß sich Terra Mater ändere, wenn sie die leibliche Mutter ändere. Im Prinzip ja. Wenn die leiblichen Mütter ihre himmlischen Kinder so sein lassen wie sie sind, sie nicht mehr benutzten und ihre eigenen Fragmentierungen … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die mater-ielle Wirklichkeit

Daß diese Wirklichkeit (von Mutter bis Mutter Erde) von vorneherein um das Erbe betrügen wollte – und es nicht nur eine Fehlentwicklung der jüngeren Zeit ist, kann man daran belegen, daß man auch in der Vergangenheit auf Beschränkungen trifft. Auf der Ebene der Matrix … Weiterlesen

Januar 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die unvereinbaren Borderline-Beziehungen

Ich habe bereits “die magische Frau” beschrieben (z.B. mit St. Germain-Überlagerung), die von zwei Männern fasziniert ist: Auf der einen Seite vom Engel und wahren Menschen und auf der anderen vom Magier und demiurgischen Menschen. Ich habe öfter beobachtet, daß … Weiterlesen

Januar 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Mutter, die das Denken und Fühlen korrumpiert

Mutter, das ist etwas, das auf veschiedenen Ebenen gedacht und erlebt werden muß: Von der “leiblichen Mutter” über die “Terra Mater” bis zur “göttlichen Mutter”. Am Ende der Erfahrung werden alle drei einen Makel zeigen: Alle Mütter korrumpieren das Denken … Weiterlesen

Juli 24, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Vampir-Mutter

Ich habe an vielen Stellen das mütterliche Prinzip (und dessen demiurgische Pervertierung) beschrieben: Die Mutter mit umgekehrter Nabelschnur, die Mutter, die nur lebt, wenn sie von ihrem Kind angelächelt wird (also Aufmerksamkeit erhält). Dieses gestörte Mutterprinzip habe ich von der … Weiterlesen

Juni 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die kastrierende Mutter (Glucken legen Weicheier)

Wenn man die essentielle Schnittmenge von Nietzsche und Basilides (und noch ein paar anderen) bildet, dann kann man sich fragen, ob das Weibliche bzw. Mütterliche deshalb das Männliche schwächen und kastrieren muß, weil es nichts taugt und dafür sorgen muß, … Weiterlesen

April 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Des Vaters Prüfung

Der “himmlische Vater” prüft den “Sohn”, ob er Satan widerstehen kann. Der “leibliche Vater” (die leibliche Familie) bringt “den Sohn” Baphomet dar.

Februar 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Mater, Mutter und Mütter

Etwas weiter unten ist die sehr komprimierte Aussage: Der Engel ist erst frei, wenn die Mutter tot ist. Zum genaueren Verständnis kann hierzu verwiesen werden auf: a) Das Konzept “Engelfalle”, b) die Konzepte “senkrechte” und “diagonale Kausalität”, c) die hermetische … Weiterlesen