Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 17, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Rede-Wendungen

Zu den höheren Wirklichkeiten: Wenn ihr nicht die Brücke erhaltet, braucht ihr auch nicht das Ufer zu befestigen. alternativ: Wenn ihr nicht die Brücke rettet, braucht ihr auch nicht das Ufer zu befestigen. Elektron, Photonensprung, Photon Erst kam das künstliche … Weiterlesen

Mai 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Schatten übernimmt

Man beobachtet es schon länger, die doppelte Entwicklung auf der Erde: Auf der einen Seite übernimmt zunehmend der Schatten die anderen Menschen (Ich habe da eindrucksvolle Erfahrungen gemacht, was da hinter Fassaden verborgen wurde…) und auf der anderen tritt mehr … Weiterlesen

Mai 17, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Ressourcen und der richtige Weg

Man kann viele Menschen beobachten, die sich eine bequeme Fragmentierung leisten, hinter der sie Gier, Neid, Mißgunst und anderes Abgespaltene verstecken. So kommt es, daß sich auch spirituelle Menschen eine Unmenge Ressourcen angehäuft haben, die sie dann doch nur für … Weiterlesen

Mai 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Karma ist Familienkarma

Ich habe oft beobachtet, wie wenig Familien zusammenarbeiten, wenn es darum geht, “Wahrheit und Gott” zu erreichen. Dabei werden regelmäßig die karmischen Probleme vergrößert. Das deshalb, weil es im Leben um nichts anderes als um die Wiederanbindung an Gott (bzw. … Weiterlesen

April 10, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Diagnostische Sicherheit

Einige diagnostische Sicherheit bieten die beiden Formulierungen: “Man muß gut bzw. mehr geerdet sein.” “Das Licht braucht die Finsternis.” (bzw. Das Gute braucht das Schlechte, damit es erkannt werden kann.) Wer solches sagt, hat in der Regel nicht vor, das Richtige … Weiterlesen

März 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nach der Sonnenfinsternis

Mit dieser Sonnenfinsternis ist viel Dunkelheit in die irdische Wirklichkeit eingedrungen. Begegnungen mit und Wirkungskreis von Magiern und Hexen haben deutlich zugenommen. Seither gab es einige Tage praktisch ohne aktuelle Lichtanbindung. Ich habe es von verschiedenen anderen gehört: Die Energien … Weiterlesen

Februar 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Zertrümmerung des Kadmon-Corpus

Ich habe mir erst überlegt, von einer Dreiteilung zu sprechen: von den unbewußten Magiern, den bewußten Magiern und den bewußten Priestern. Und diese drei Gruppen als die derzeit auf der Erde lebenden Menschentypen bezeichnen. Unbewußte Magier, das sind Menschen, deren … Weiterlesen

Februar 8, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Familie: Miteinander – Gegeneinander

Im folgenden gebe ich ein akzentuierendes Modell wieder, in dem gezeigt, wird, welche Kräfte beim Familienleben aktiv werden können. Es wird manche Menschen wundern, daß ich hier von vier dunklen Kräften: Überlagerung, Anfechtung, Karma (abgeschobenes Karma) und Schatten spreche – … Weiterlesen

Februar 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Verhältnis von Geist und Materie – ein quantitativer Hinweis

In mehreren Artikeln im Blog ist darauf hingewiesen, daß sich das Verhältnis von Licht und Materie verschlechtert hat. War es im Mittel vor 1999 noch bei 5 zu 95, ist es seit 2012 bei 1 zu 99. Das Verhältnis von … Weiterlesen

Januar 28, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Keine echte Wirklichkeit

Diese Welt war noch nie eine echte Wirklichkeit – und sie ist es seit den beiden Übergangsjahren 1999 und 2012 gar nicht mehr. Tatsächlich hat dieser Lebensraum zu wenig Licht (bzw. Äther) als daß er wahr sein könnte – und … Weiterlesen

Januar 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie “die Matrix” reagiert, wenn man sie entlarvt

“Die Matrix” hat die Funktion Information und Energie aus göttlicher Schöpfung zu verändern und auf diese Weise Lebensraum für den Demiurgen und seine Geschöpfe zu gewinnen. Logischerweise wird sich “die Matrix” gegen diejenige und denjenigen, der dies entlarvt, wenden. Hier … Weiterlesen

Januar 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Yoganandas letzte Botschaft

Yoganandas letzte Botschaft – sie ist recht aktuell – lautet: Auf der Erde wird das Licht nicht benutzt, um zu Gott zu finden, sondern um Zeit zu gewinnen für ein Leben außerhalb Gottes: Ein “Aufstieg der Erde” oder eine “Auferstehung … Weiterlesen

Januar 21, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die unvereinbaren Borderline-Beziehungen

Ich habe bereits “die magische Frau” beschrieben (z.B. mit St. Germain-Überlagerung), die von zwei Männern fasziniert ist: Auf der einen Seite vom Engel und wahren Menschen und auf der anderen vom Magier und demiurgischen Menschen. Ich habe öfter beobachtet, daß … Weiterlesen

Dezember 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nahrung und Aura

Auch das eine Beobachtung eines systematischen Einwirkens des Dunklen auf das Licht: Nahrungsmittel werden überzufällig von Menschen mit Be- und Umsetzungen oder anderen Ausprägungen “schwieriger Aura” produziert, transportiert, gelagert und verkauft. Dies hat zur Folge, daß Informationen bzw. Energien von … Weiterlesen

Dezember 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Licht zittert nicht

Man kann es u.a. an folgendem erkennen, daß das Demiurgische (oder “das Böse”) an einer Situation beteiligt ist: Am Zittern. Dieses Zittern ist somatisierte Angst. Und Angst ist ein Instrument des Widersachers (in divinen Wirklichkeiten kommt sie nicht vor). Angst … Weiterlesen

Dezember 27, 2014
von Ralf Maucher
3 Kommentare

Die Hexe meinte, sie habe schon gewonnen

Ich habe einige Erfahrungen gemacht – in letzter Zeit – bei denen Männer mit einer spezifischen Anima und Frauen mit einem spezifischen Schatten anfingen zu zittern – als sie mich sahen… Ich nehme mal an, daß das darauf zurückzuführen ist, … Weiterlesen

Dezember 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Geburten

Man erblickt erst das “Licht der Welt”. Und dann das “Licht Gottes”. Wer in seinem Leben nicht von der ersten, leiblichen bis zur zweiten, geistigen Geburt findet, dessen Leben ist/war sinnlos. Wer den Abstand zum göttlichen Licht erhöht (hat), dessen … Weiterlesen

Dezember 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Geist, die Materie und die Engel

Als geistig lebender Mensch befindet man sich in interessanten Bewertungs- und Beurteilungssystemen anderer. Mir hat mal jemand erklärt, daß ich alles falsch mache, weil ich mit dem wesentlichen Teil meiner Arbeit kein Geld verdiene. Ein anderer hat mir erklärt, daß … Weiterlesen

Dezember 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Weisheit ist überall

Vorgestern sagte mir jemand: “Wenn die Strahlung, die uns umgibt, sichtbar wäre, dann wäre es schwarz um uns herum.” Dieser Mensch schaltet sein wLAN nur ein, wenn er es auch nutzt. Er äußert (bereits) die wesentliche Erkenntnis – und sein … Weiterlesen

Dezember 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie ists mit den Atlantern und den Kelten

Es gibt einen europäisch-keltischen Seelen-Ausläufer atlantischen Ursprungs. (Man kennt gemeinhin die Indianer Nordamerikas und Südamerikas, die dieser Wurzel zugeordnet werden, aber es gibt eben auch den europäischen Zweig.) Wer wach in diese Richtung blickt, der erkennt folgendes: Wenn das Volk … Weiterlesen

November 22, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Meidung und Selbst

Die derzeit hier lebenden Menschen haben regelmäßig das “Thema Vermeidung”. Vermeidung von notwendiger seelischer Selbsterkenntnis und Arbeit. Dabei kann man freilich Unterschiede feststellen: Man findet Kollektive, die sich in völliger Leugnung des Grundsätzlichen befinden (wie Wissenschaftler und Rationalisten) und Kollektive … Weiterlesen

Oktober 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine Frau und die andere

Verhältnisse von Frau zu Frau sind gelegentlich bis regelmäßig zwiespältig. Auf der einen Seite gibt es beste Freundinnen, die sich den Mann ausspannen. Und auf der anderen stellt sich das eine Weibliche vergleichsweise selten dem anderen Weiblichen in den Weg … Weiterlesen

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Familiale Verschränkungen

Familiale Verschränkungen von Psychikern mit Sarkikern bzw. wahren Menschen mit demiurgischen Menschen verhindern eine Hinwendung der Erde zum Licht bzw. eine hinreichende Hinaufbewegung Einzelner zu Gott.

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die indigenen Irrtümer

Von jemandem, der seine spirituell abwegigen Bücher aussortiert hat, habe ich u.a. auch das Buch “Schlange des Lichts” erhalten (um es nach dem Fotografieren auf den Müll zu werfen). Dort wird von indigenen Seelen gesprochen, die von “Mutter Erde” besonders … Weiterlesen

September 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Satan ist ein lösbares Problem, Baphomet nicht

Immer wieder weise ich darauf hin, daß eine “Unterscheidung der Geister” absolut notwendig ist. Nur mit genauen Kenntnissen der Hierarchie der Finsternis kann Licht in die eigene Seele gebracht werden – und können in der Folge vielleicht auch andere auf … Weiterlesen

August 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Familie und die Seele und die eigene Frau (bzw. der eigene Mann)

In diesem Artikel fasse ich einige Gespräche, Gedanken und Träume der letzten Zeit zusammen und handle von Ganzwerdung und Wiederverbindung. Von den beiden obersten Entwicklungsaufgaben, die ein sinnvolles Leben ausmachen. Die Sehnsucht nach der blauen Blume, die Sehnsucht nach der … Weiterlesen