Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 29, 2015
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Der Weg

In mehreren Beiträgen und Begleitungen habe ich von der Notwendigkeit des Durchschreitens des Emotionalkörpers gesprochen. Es gilt hier: Erst kommen Liebe und Haß, dann die Angst, dann kommen Trauer und Wut und dann kommt Gott. Liebe und Haß sind regelmäßig … Weiterlesen

Juni 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Woher kommt die Welt?

In dieser kleinen Skizze wird über Schöpfung gesprochen – und ein Urknall-Modell (Das Geschaffene wird losgelassen in Zeit und Raum geschickt) einem Permanent-Modell gegenübergestellt (Zeit, Raum, Materie, Ereignisse und Kausalität werden andauernd “hergestellt”). Es wird angesprochen, daß andere, als “normale” … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Fuchs schleich-t um: 23 – 666 – 23 – 23 – 666 – 666 (Spiritueller Wetterbericht)

Nachdem in letzter Zeit eine Zunahme demiurgischer Energien deutlich spürbar ist (Spezifische Veränderung der Aura an spezifischen Chakren), sind nun auch zusätzliche visuelle Informationen verfügbar: Baphomet zieht höhere Seelen bzw. wahre Menschen an und bringt sie mit Vertretern alter Weisheitskulturen zusammen, … Weiterlesen

April 25, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bewährung und Seelenwurzel

Menschliches steht zur Bewährung. Aus höherer Warte kann man etwa folgendes sagen: Die Bewährung “des Christentums” hatte ihren Prüfungszeitpunkt 1999, ein anderer Termin um 2004/5 stand für “Außerirdische” bzw. “Atlanter” an. 2012 waren es “die Maya”. Nun, 2015, sind es … Weiterlesen

April 22, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Wirklichkeitsschleusen

Die Aura ist es, die körperliche und seelische Wirklichkeit konfiguriert und sie konfiguriert auch die materielle. Wirklichkeit hat einen Abstand zu Wahrheit und Gerechtigkeit, seit sie im demiurgischen Abweg ist. Dieser Abstand kann für den anderen von Vorteil sein und … Weiterlesen

März 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bolon und Thor – beide eins?

Man kann sich Gedanken dazu machen, ob der von den Maya prophezeite Einstieg eines aggressiven und mächtigen Gottes ins irdische Geschehen (Bolon/2012) in Zusammenhang mit dem nordischen Thor (und dem prophezeiten Ragnarök) zu bringen ist.

Februar 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Bewußtseins-Bild-Wechsel

Ich komme nochmal zum Bewußtseins-Bild-Wechsel (wie er vom Maya-Ältesten beschrieben wird – im Blog ist das Video verlinkt). Wer die Vorbereitungen zum Bewußtseins-Bild-Wechsel nicht erledigt, der wird keinen solchen Wechsel erleben. Es bedarf ganz logisch der echten Annäherung an das … Weiterlesen

Januar 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Melk-Wirklichkeit

Es gibt indische Erleuchtete, die sagen (mittlerweile), daß “diese Welt” – also die irdische Wirklichkeit – nichts anderes als Illusion und Betrug (Maya) ist. Eine ablenkende Scheinwelt, die dazu dient, bisher an Gott angebundene Seelen psychoenergetisch zu melken und mit … Weiterlesen

Januar 26, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Feldabhängigkeit von Erleben und Verhalten

Daß Erleben und Verhalten feldabhängig ist, ist jedem bekannt, der sich mit geistigen Wirklichkeiten beschäftigt. Lichtenberg formuliert hierzu: “Es ist ein Unterschied, ob man noch oder wieder an Astrologie glaubt.” Ich möchte hier auf das Wie eingehen – und verschiedene … Weiterlesen

Januar 20, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eingelassen

Wenn sich die Menschen nicht mit Baphomet eingelassen hätten, wären 1999 Phänomene wie sie von der Offenbarung des Johannes beschrieben sind, zu erwarten gewesen. Ähnliches gilt für 2012: Wenn sich die Menschen in dieser Ereignisspur nicht mit Quetzalcoatl (bzw. Gabriel) … Weiterlesen

Januar 18, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Borderline und Krankheitsverhaftung

Borderline (und besonders Borderline bei Atlantern) scheint nun in einem Status zu sein, in dem es nicht mehr heilbar ist. Eine Stabilisierung von Zerrissenheit und Wankelmütigkeit ist gegenüber der Manipulation durch Hinterhaltsysteme (u.a. Dämonen wie Mammon, Leviathan, Satan usf.) nicht … Weiterlesen

Januar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Borderline-Atlanter und die Hoffnung der Maya-Ältesten

In diesem Artikel möchte ich auf das Verhältnis der Hoffnungen der Maya-Ältesten zu den Auswirkungen der Borderline-Atlanter eingehen. Wir lernen von den Maya u.a., daß “unsere Realität” nur ein Bild ist, das dem Bewußtsein vorgespiegelt wird – und daß zyklisch … Weiterlesen

Januar 8, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Diese Wirklichkeit, demiurgisch, dämonisch

Diese äußere Wirklichkeit ist weitgehend demiurgisch und dämonisch überlagert. Das merkt man nur nicht, wenn bereits die innere Wirklichkeit* vollständig demiurgisch und dämonisch überlagert ist. *Bewußtsein: Wahrnehmung, Fühlen, Denken

Dezember 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wie ists mit den Atlantern und den Kelten

Es gibt einen europäisch-keltischen Seelen-Ausläufer atlantischen Ursprungs. (Man kennt gemeinhin die Indianer Nordamerikas und Südamerikas, die dieser Wurzel zugeordnet werden, aber es gibt eben auch den europäischen Zweig.) Wer wach in diese Richtung blickt, der erkennt folgendes: Wenn das Volk … Weiterlesen

Oktober 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Warum es nichts geworden ist…

Der untenstehende kurze Eintrag verweist in kürzestmöglicher Form auf die wesentliche Lebensaufgabe von Materialisten und ebenso auf diesen und den nachfolgenden Artikel. In diesem soll noch einmal deutlich gemacht werden, daß die Erde deshalb nicht “ins Licht” geht oder “mit … Weiterlesen

Oktober 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

„Natürlich“ ist die Sonne ein kosmischer Generator

Mit etwas Vereinfachung betrachtet, ist die Sonne ein kosmischer Generator: Sie “spendet” Photonen, aber auch Elektronen (bzw. elektromagnetische Felder). Damit gibt sie “Energie” (bis hin zum materiellen Substrat) und auch “Information” für die irdisch-lebendigen Vorgänge. Man muß sich aber klar … Weiterlesen

August 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Zwischen Himmel und Hölle gibt es mehr…

In einem Gespräch mit einem Ehepaar (beide mit asiatischer Seelenwurzel, aber unbewußt), meinte die Frau: “Zwischen Himmel und Hölle gibt es mehr Dinge als sich ein Mensch vorstellen kann.” Ich machte sie darauf aufmerksam, daß das Original-Zitat eine Etage vorher … Weiterlesen

August 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es ist immer nichts

Wer sich geistig weit genug entwickelt hat, der wird erkennen, daß die irdische Realität (im Ordnungsschema der Wirklichkeit Matrix 3 benannt), stets zu unmöglichen Aufgabenstellungen führt, und daß die dort auf der Ebene der Matrix 3 vorgelegten Probleme keine sinnvolle … Weiterlesen

August 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Yoganandas Rest (Nummer 2)

Als ob ichs gewußt hätte ;-), habe ich einen jungen, Yoga praktizierenden Mann getroffen, der von sich sagt, a) Die Frauen sind sein Thema, er hätte gern mehr Eros. Und b) er habe früher Haschisch konsumiert – und bemerkt, daß … Weiterlesen

August 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Rückkehrer-Seelen haben jenseitige Probleme

Psychotherapie ist oft beschränkt: Sie setzt am Diesseits an, sowohl bei der Problem-Analyse als auch bei der Problem-Lösung. Doch diese einseitige Perspektive ist umso verkehrter, je höher eine Seele aufgehängt ist – und je näher sie dem Wiederanschluß an die … Weiterlesen

August 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Da war ich im Geiste

Man findet am Anfang der Johannes-Offenbarung die Formulierung “im Geist sein”. Damit ist ein tiefergehender Bewußtseins-Zustand gemeint, in dem tiefergehende Wahrnehmungen möglich sind. Wer nicht zu diesem “im Geist sein” in der Lage ist, der wird sich schwer tun a) … Weiterlesen

August 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Hinduismus und das konfessionelle Christentum – Yogananda und Jesus (spiritueller Wetterbericht)

Hier wieder etwas zu den Hintergrund-Energien: Bereits angekündigt habe ich, daß es zu Aktualisierungen von Gruppen-Haß kommt. Gruppen-Haß ist ein Aufeinanderprallen von Archetypen-Aggression (auch Archetypen von Religion (= Konfession)). Derzeit scheint beobachtbar, daß die Entwicklung Yoganandas (bzw. seines Archetypus des … Weiterlesen

August 1, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Über das Verhältnis der Matrices

Wirklichkeit ist Phantasie und Phantasie ist Wirklichkeit.* (vgl. hierzu auch den Traum von C.G. Jung zum Verhältnis zwischen Träumendem und Wachem in der Kirche) * Die Begriffe wurden hier alltagssprachlich verwendet.

Juni 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Erde – ein Aura-Spiel?

Die Geschehnisse auf der Erde haben einen sichtbaren, stofflichen Anteil und einen anderen. Sichtbar ist nichts Wesentliches, sondern eine Wirklichkeitsebene, die mit dem hinduistisch-buddhistischen Begriff Maya treffend beschrieben ist. Sie hat die Funktion zu verbergen. Damit ist die erste Aufgabe … Weiterlesen