Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 16, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Heilige und die Hildegard…

Hildegard von Bingen wird von vielen verehrt – und wie in anderen Fällen merkt die Fan-Gemeinde nicht, was am Idol nicht stimmt. Die historische Hildegard war – eine überhebliche Seele, die in demiurgischer Verblendung einem demiurgischen Blender nachgefolgt ist – … Weiterlesen

Juli 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Den anständigen Menschen eine anständige Wirklichkeit zurückgeben

Das ist schon abartig: Da sitzen die EU-Pfeffersäcke, nachdem sie in Luxus-Limousinen herangekarrt wurden, in Gremien und Gipfeln und nehmen den einfachen Menschen die schmale Margarine vom Brot, bevor sie sich wieder ans fette Catering-Büffet begeben. Anständig und gutartig wäre … Weiterlesen

Juni 14, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Trauer über den Tod

Ich habe mich in letzter Zeit in mehreren Fällen mit dem Tod beschäftigen müssen. Besonders in den Blickrichtungen auf das Erleben und Verhalten der Überlebenden – und das Erleben und Verhalten der Sterbenden. Für mich selbst gilt, daß der Tod … Weiterlesen

Mai 27, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ein Film, drei Themen

Diese Filmskizze hat den Titel: “Christos – das Ätherkleid”, “Probehandeln und Surrogatverhalten” und ”Schwer Durcheinandergekommen”. Sie sammelt folgende Aussagen. Zum einen kann (Christos-Sein) mit dem Tragen eines Ätherkleides gleichgesetzt werden. Von diesem abzugrenzen ist ein Elementekleid, wie es z.B. bei der … Weiterlesen

April 13, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

Verzerrtes Schicksal

Daß “Begegnungen von Menschen” manipuliert werden, ist an mehreren Stellen im Blog ausgeführt. Erst gestern habe ich im Video über die Beeinflussung durch “eine” astrale Hexe gesprochen. Begegnungen können ganz verhindert werden – oder ihr Verlauf zum Negativen gewendet. Dazu … Weiterlesen

Januar 2, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Reizknoten, Widerstände, Blockaden

Das Zusammenleben in gefallenen Wirklichkeiten gestaltet sich deshalb schwierig, weil der ganz normale Mensch (und also die Mehrheit der Menschen) Reizknoten, Widerstände und Blockaden gegenüber der Wahrheit und Gerechtigkeit haben. Das Notwendige und sein Bote werden also nicht selten mit … Weiterlesen

Dezember 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Geist, die Materie und die Engel

Als geistig lebender Mensch befindet man sich in interessanten Bewertungs- und Beurteilungssystemen anderer. Mir hat mal jemand erklärt, daß ich alles falsch mache, weil ich mit dem wesentlichen Teil meiner Arbeit kein Geld verdiene. Ein anderer hat mir erklärt, daß … Weiterlesen

Dezember 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sie suchen die Nähe

Aura- und Karmabetrüger zeichnen sich auch durch eines aus: Sie suchen immer wieder die Nähe zu wahren und wahr werdenden Menschen. Das hat für sie sozusagen eine innere Notwendigkeit: Nur durch räumliche Nähe (das kann auch übers Telefon/eMail/Internet sein) können … Weiterlesen

Dezember 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Falls man das überhaupt sein muß: Geerdetsein

Man hört von der Notwendigkeit geerdet zu sein. Nach meiner Erfahrung kommt die Forderung meist vom Plumpen und mir scheint eine Leichtfüßigkeit bei weitem die bessere Strategie. Falls man also überhaupt geerdet sein muß, dann insofern, als man weder depressiv … Weiterlesen

Dezember 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Blüten der Seelenwurzeln

Das eigentlich Lebendige ist berührt, wenn jede Seelenwurzel ihre Blüte erreicht*. Ich hatte in letzter Zeit einige Gespräche mit Menschen keltischer Seelenwurzel – und konnte beobachten, daß nur wenige unter ihnen eine keltische Blüte entwickelt haben. Viele standen im Bann … Weiterlesen

Dezember 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Und dann noch die Familie…

Gespräche mit Atlantern ergeben zur Zeit Hinweise auf familiale Aufklärung oder Auseinandersetzung. Ich habe in vielen Artikeln darauf hingewiesen, daß menschliches Karma kollektives Karma ist und daß es den Versuch gibt, Karma durch Magie abzuwenden. Daraus ergibt sich zum einen, … Weiterlesen

August 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Solange sie lügen und betrügen…

Die irdische Wirklichkeit hat dann eine Chance (genauer: hätte dann eine Chance gehabt), sich an die göttliche Wahrheit anzunähern, wenn jeder Mensch seine Lebensaufgabe angeht und die für ihn schicksalhaft vorgesehenen Erfahrungen macht, egal wie schmerzhaft sie sind. Die Lebensaufgabe … Weiterlesen

August 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Ende der Struktur

Ich hatte neulich ein Gespräch mit einem spirituellen Menschen, der über einen Abgesandten der Indianer berichtet hat: Dieser meinte bei einer Veranstaltung im Tippi, es stehe schlecht um die Menschheit, wenn sie nicht endlich den Arsch hoch kriege und ihre … Weiterlesen

August 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die ersten Europäer sind da

In diesem Film spreche ich über Europa, über eine Form der “kosmologischen Alchemie”, über die absolute Notwendigkeit eines zutreffenden dimensionalen Modells der Wirklichkeit (wie z.B. dem Ordnungsschema der Wirklichkeit) und ich spreche über Guido Maucher im Verhältnis zu ethischen Anforderungen … Weiterlesen

Juli 22, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Genausoviel innen wie außen

Sie habe drei Kinder, einen Laden und einen Mann mit einem Laden, sagte sie. Daher habe sie wenig Zeit für anderes. Ich möchte mit dieser Äußerung auf das Verhältnis von Außen-Orientierung zu Innen-Orientierung eingehen. Tatsächlich scheint mir plausibel von einer … Weiterlesen