Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Dimensionsbrüche, Ordnung vs. Unordnung und der Kaiserschnitt

Es ist z.B. für den Hermetiker, den Alchemisten und den Gnostiker offen-sichtlich: Auf der Erde herrscht Unordnung. Gegenüber der göttlichen Ordnung sind Aura-Informationen und -Energien verändert – und es gibt Dimensionsbrüche. Man kann – auch darin sind sich unter Federführung der Hermetik … Weiterlesen

Juli 6, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Dimensionbrüche, Ordnung vs. Unordnung und der Kaiserschnitt

Es ist z.B. für den Hermetiker, den Alchemisten und den Gnostiker offen-sichtlich: Auf der Erde herrscht Unordnung. Gegenüber der göttlichen Ordnung sind Aura-Informationen und -Energien verändert – und es gibt Dimensionsbrüche. Man kann – auch darin sind sich unter Federführung der Hermetik … Weiterlesen

Juni 9, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Traumatisierung und Super-Traumatisierung

Man kann das schon so sehen, daß eine Traumatisierung entsteht, weil man sich aus dem Schöpfungsgefüge bewegt und von ihm trennt. Und daß damit alle verbundenen Fähigkeiten verloren gehen. (Das wäre die physiologische bzw. karmische Traumatisierung.) Und man kann es … Weiterlesen

Mai 19, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Was uns die Konfessionen bisher verschwiegen haben

Ich habe vor vielen Jahren von einem christlichen Autor (Typ “reinkarnierter Templer”) die zweibändige Dämonologie gelesen. Darin äußert sich der Verfasser auch zum Verhältnis von Engeln und Menschen – und sagt, daß Gott die Engel wegen ihrer Verfehlungen auf Ewigkeiten … Weiterlesen

Januar 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ordnung und Fragmentierung

Fragmentierten Menschen (z.B. Borderlinern) fehlen Strukturen. Daher beobachtet man nicht selten, daß sich stark fragmentierte Menschen schwer tun mit sinnvoller Ordnung: Sie können sie nicht herstellen und nicht halten. Es sind daher gute Zeichen der Heilung, wenn sich die Arbeitsstätte … Weiterlesen

Januar 12, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Second Chance

Zum Untenstehenden: Es gibt eine zweite Chance für die, die ihre Anbindung verpaßt haben: Sich in die Stabilität einer geklärten Aura hineinzubewegen und an diesem Ort eine vermittelte Ordnung und Stabilisierung zu erfahren. Dies ist aber kaum möglich, wenn dort … Weiterlesen

Dezember 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ordnung und Unordnung

Folgt man den Überlegungen C.S. Lewis’ zur “großen Scheidung”, sollte sich der irdische Lebensraum aufgabeln: Dort “die sich Gott Nähernden” und hier die, “die sich von Gott entfernen”. Wir befänden uns in einer vollständigen Ordnung – und sie wäre auch … Weiterlesen

Dezember 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Struktur und Ordnung

Diese Wirklichkeit ist eine fallende und sie ist eine steil fallende. Man kann am Fallen nichts ändern, das lehrt die Gnosis. Aber man kann einen Beitrag leisten, das Fallen aus dem steilen magischen Winkel in den gemäßigten karmischen zurückführen. Hierzu … Weiterlesen

Oktober 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Borderline und Pseudospiritualität

Mit der Spiritualität ist das so eine Sache: Es gibt eine Form, die Religion ist (und also wahr). Die ist “in göttlicher Ordnung”. Aber es gibt eben auch viele Formen, die Borderline-Deviationen sind, mit schattenbelasteten, magischen Wirkungen und Wirklichkeiten. Psychoenergetisch … Weiterlesen

September 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wir haben untereinander zu viel Energie verloren

Immer noch gibt es Menschen, die von einem geistigen Erwachen der Erde und der Menschen ausgehen. Sie befinden sich aller Voraussicht nach im Irrtum. Tatsächlich ist davon auszugehen, daß die Chance bereits vertan ist. Das deshalb, weil diejenigen, die eine … Weiterlesen

September 11, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Verletzungen

Bob Hofmann und seine geistige Führung haben durchaus recht, wenn sie sagen, daß es die aus Verletzungen und Enttäuschungen folgende “negative Liebe” ist, die der Grund für den Zustand der menschlichen Seele ist. Aber man muß sich auch klar machen, … Weiterlesen

September 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Es gibt die Informations- und Energie-Strukturen nicht mehr

Es gibt die Informations- und Energie-Strukturen (vgl. Heim, vgl. Zhang) nicht mehr, die eine globale Lösung oder auch nur eine Lösung für Ausgewählte im Außen möglich machen würden. Allenfalls sind an manchen Orten und zu manchen Zeiten Bewegungen der Seele … Weiterlesen

September 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Zeit und ihre Zeichen

Wer sich mit Symbolen beschäftigt und ihren offenen bzw. verborgenen Wirkungen, der wird sehen, daß auch hier eine Korrosion stattgefunden hat – und das “Gute, Schöne, Wahre” vom Scheußlichen verdrängt wurde. Ich habe mir in der letzten Zeit einige Artefakte … Weiterlesen

August 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ich bin hier um zu helfen

Man hört es nicht selten – besonders von Esoterikern: “Ich bin hier um zu helfen.” Sie meinen mit “hier” ihre aktuelle Inkarnation auf der Erde. Man hört dann auch Äußerungen wie: “Ich müßte eigentlich gar nicht hier sein. Ich bin … Weiterlesen

August 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ordnung in die Gefühle bringen

Auf dem Weg zu Gott geht es auch darum, Ordnung in die Gefühle zu bringen: Zunächst zu unterscheiden: a) eigene Emotionen von b) Fremdemotionen Und dann: a) durchleben und b) durchlassen.

August 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sich seine Ängste ansehen

Sich seinen Ängsten zu stellen, sie anzusehen und zu bearbeiten, ist ein zentraler Weg zu Ganzheit und Gesundheit. Angst ist aber nicht, “wie viele Leute meinen”, ein Gefühl, sondern Angst ist die Enge, die vor einem Gefühl (bzw. der Wahrnehmung … Weiterlesen

Juli 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Unter Anleitung der Verbundenen

Es gab “irdische Wirklichkeiten”, bei denen einfache Menschen von differenzierten und geistig angebundenen angeleitet wurden. Auf Atlantis gab es so etwas beispielweise. (Damit ist nicht das esoterische Atlantis gemeint.) Mit einer solchen, auf Kompetenz aufgebauten Hierarchie ist ein sinnvolles Leben … Weiterlesen

Juli 28, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Trennung 1. und 2. Ordnung

Ein Freund hat mir vor kurzem – unter dem Einfluß seines Umfeldes – zurückgemeldet, das Göttliche und die Wahrheit trenne nie. Das ist leider ein großer Irrtum oder eine ebensolche Lüge. Das kann man mit wenigen Worten erklären: Der Demiurg … Weiterlesen

Juli 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Nullpunkt, Transit, Ankunft

Wir nähern uns dem Verlust der Kohärenz auf Matrix 3 (siehe hierzu das Ordnungsschema der Wirklichkeit). Was in diesem Modell als die fünf Trägerwellen der Realität benannt ist, ist auf Matrix 3 zu drei Raumdimensionen und einer Zeitdimension koaguliert. Im … Weiterlesen

April 9, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Transpersonale Aufgabenstellungen

Die irdische Wirklichkeit ist ganz wesentlich kontaminiert von nicht bearbeiteten transpersonalen Aufgabenstellungen. Zwischen Menschen gibt es Verschiebungen von Schicksal, die zugeordnet und geordnet werden müssen. Ich habe in meiner Arbeit immer wieder darauf hingewiesen, daß diese Verschiebungen gerade in Familien … Weiterlesen

März 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Baphomet-Angst-Resonator

Ich habe mit vielen Menschen gesprochen (und mit einigen gearbeitet), die Angst haben. Die eine besondere Form der Angst haben: Fremd-Angst. Die also die Angst eines anderen empfinden und deshalb ihre emotionalen sowie kognitiven Freiheitsgrade verlieren und so auch Handlungsspielraum. … Weiterlesen

Februar 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Man kriegt hier keine Ordnung rein…

Weltverbesserer gibt es viele. Aber ist die Welt besser geworden? Eine nüchterne Betrachtung ergibt verschiedene “Ordnungen”: Die göttliche Ordnung (also das Schöpfungsprinzip). Die natürliche Ordnung (also das Naturprinzip). Die materielle “Ordnung” (also das technisch-ökonomische Prinzip). Ein wahres Leben ist nur … Weiterlesen

Januar 13, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Das Gute und das Böse (ens et bonum convertuntur?)

Im Rahmen der demiurgischen Attraktorik treffen das Gute und das Böse systematisch aufeinander. Bisher noch nicht eingetreten ist “die große Scheidung” (vgl. C.S. Lewis), die Gut zu Gut und Böse zu Böse sortiert. Mit einigem Recht ist dieses “Ausbleiben der … Weiterlesen