Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 23, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Alles wird sichtbar, doch fast nichts wird gelöst

Paulus sagt: „daß alles Verborgene ans Licht kommt, alles, was … noch im Dunkeln liegt, … die geheimsten Gedanken der Menschen“. Und Johannes sagt, daß zwar die Probleme sichtbar werden, sie aber von den meisten nicht gelöst werden: „Wer unrein … Weiterlesen

Mai 22, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Offene Fragen schliessen

Im folgenden gebe ich ein Youtube-Video wieder, sowie den dazugehörigen (von mir minimal doch wesentlich veränderten) Text “des Paulus-Inkarnates” ( ) Heinz Rudolf Kunze. Der Titel heißt “Nichts als offene Fragen”. Nach meiner Einschätzung kann man sie eigentlich schließen. Scheint … Weiterlesen

Mai 1, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Erleuchtete Kinder Satans

Ich weiß nicht, aus welcher Warte die vorgestrige auf meinen Blog führende Bing-Suchanfrage „erleuchtete kinder satans“ formuliert wurde, möchte die Anregung aber aufnehmen und zwei Erleuchtungen gegenüberstellen: a) satanische Erleuchtung und b) baphometische Erleuchtung. Satanische Erleuchtung entsteht, wenn satanische Inkarnate … Weiterlesen

April 13, 2015
von Ralf Maucher
Kommentare deaktiviert

The Vikings: Warum mit der Ermordung Athelstans durch Floki alles fällt

Die Serie “the Vikings” läuft nun in der dritten Staffel aktuell ist die 8. Folge ausgestrahlt. Für viele Menschen in meinem Umfeld hat sie eine nicht nur auf ästhetische Photographie und Musik zurückgehende besondere Faszination. Dies liegt sicher an der … Weiterlesen

Februar 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Hysterische und narzißtische Inszenierung statt Karmabearbeitung

Im folgenden ein Beitrag, der großformatige Hintergrundinformationen liefert. Manche der Leserinnen und Leser freuen sich immer wieder, wenn der Vorhang etwas weiter aufgeht… Man findet viele Fälle, in denen Menschen sich für hysterische oder narzißtische, abwegige Existenzen entscheiden und auf … Weiterlesen

Februar 13, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die kaum Lebenden

Ich habe mir heute überlegt, drei Bibel-Zitate nebeneinanderzustellen. Das mit den Lebenden, die die Toten beneiden (Offb). Das mit der paulinischen Entrückung. Und das mit den Menschen, die nichts merken (Offb). Aber das ist nicht notwendig. Stattdessen mache ich darauf … Weiterlesen

November 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Liebe als Verschleierung innerer Zerrissenheit

In einer neulichen “Auftrags-Diagnose” habe ich in jemandem, der viel von Liebe redet und sie auch “nachdrücklich ausübt”, einen innerlich zerrissenen und besetzten Menschen gesehen. Mit den Mitteln der ‘paulinischen’ Seelenschau war eine Frau sichtbar, die “eine Nonne” und “eine … Weiterlesen

November 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Als ich Sonntag in der Kirche war

Als ich Sonntag in der Kirche war, lag dort Röm 8,5 ff auf. Weil das nicht uninteressant ist, gebe ich die Stelle hier (mit einer inhaltlichen Korrektur (Matrix 5-Anker ) und einigen terminologischen Vereinfachungen) wieder: “Denn alle, die vom Materiellen … Weiterlesen

November 5, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Das doppelte Desaster – ein Ausweg?

In diesem Film spreche ich über das doppelte Desaster, daß wir nämlich in einer Zeit leben, in der wahre Menschen entweder mit der Normalität kollidieren oder ihre Anbindung an Gott verlieren. Im zweiten Teil des Films beziehe ich die irdische … Weiterlesen

November 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Entrückten und die Verrückten

Die alte Dame sagte es: “Die Endzeit war schon.” Und so leben die Noch-hier-Gebliebenen entweder als Entrückte oder Verrückte nebeneinander. Die Entrückten sind – ich weiß nicht ob das Paulus so gesehen hat – als Menschen mit anderem Bewußtsein inmitten … Weiterlesen

September 30, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Demiurgische Traumatisierung und die Karma-Erzeuger

Man kann beobachten, daß die Widersacher-Kräfte (z.B. Skull and Bones, Illuminaten usf.) feinsinnige Seelen traumatisieren (z.B. Jeronimo oder auch Paulus), so daß sie “im nächsten Leben” mit einer Pathologie zwischen Hysterie und Borderline Inszenierungen erzeugen, die andere karmisch belasten.

Mai 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Kaskade und Engel-Kaskade

Im folgenden gebe ich einen Text wieder, der lange Zeit als aus dem ersten Jahrhundert stammend – und in direkter Linie zu Paulus stehend -angesehen wurde und später auf das 5. Jahrhundert datiert. In ihm ist das Prinzip der Engel-Kaskade … Weiterlesen

Februar 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Neuigkeit über keine Guten…

Nun hat ers doch getan. Während er früher sagte, das sei nicht die richtige Ausdrucksform für ihn, erscheint am 10. März dann doch “sein Roman”. Und dann auch noch mit dem vielschichtigen Titel: Manteuffels Murmeln. Von wem denn? Von Heinz … Weiterlesen

Januar 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine besondere hermetische Übung: “Weil sie nicht gestorben sind (2000)”.

Im folgenden gebe ich einen Liedtext von Heinz Rudolf Kunze wieder, der im Jahre 2000 auf dem Album “Jesus Tomahawk” erscheinen sollte. Das Album verzögerte sich aber über 13 Jahre und kam erst vor ein paar Tagen raus. Sowohl Text … Weiterlesen