Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juli 29, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Satans fehlende Mannhaftigkeit

Auf der Erde ist das Satanische von Gott abgefallen (kollabiert) – und so zu einer Kraft des Widersachers (Demiurgen/Baphomet) geworden. Geistige Schau belegt, daß es v.a. Mütter und Schwestern sind, die das Satanische entkräften und manipulieren.

Juni 15, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Korrektive aus Indien und Griechenland

Hermetisch interessant ist es, daß derzeit Korrektive für große Fehlentwicklungen von Griechenland (“Geld”) und Indien (“Ernährung”) ausgehen. Wenn Varoufakis sagt, daß das Geld doch nur bei den Banken und nicht bei den Menschen ankommt – oder wenn die indische Lebensmittelaufsicht … Weiterlesen

Februar 11, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Kann die Frau den Mann stabilisieren?

Eine jüngere Diskussion hatte u.a. zum Thema, daß eine Frau vielleicht einen (zerrissenen) Mann stabilisieren könne. Ich habe darüber nachgedacht – und halte diese Vorstellung/Behauptung für ziemlich abwegig. Tatsächlich ist “die Frau” stärker fragmentiert als “der Mann” – man findet … Weiterlesen

November 5, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Das doppelte Desaster – ein Ausweg?

In diesem Film spreche ich über das doppelte Desaster, daß wir nämlich in einer Zeit leben, in der wahre Menschen entweder mit der Normalität kollidieren oder ihre Anbindung an Gott verlieren. Im zweiten Teil des Films beziehe ich die irdische … Weiterlesen

Oktober 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Anschauungsgebundenheit

Die Anschauungsgebundenheit von Wahrnehmung und Denken ist kennzeichnend für den normalen Menschen. (“Man sieht nur, was man weiß.”) Aber sie ist auch das Verhängnis der Normalität: Realität ist eben etwas, das weit über die Anschauung hinausgeht (siehe Ordnungsschema der Wirklichkeit). … Weiterlesen

August 26, 2014
von Ralf Maucher
1 Kommentar

Meine Mutter ist eine Kindsmörderin

Meine Mutter ist eine Kindsmörderin. Das sage ich auch als Sohn von Mutter Erde.

August 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine Eiterbeule aus Neid

Ich kenne einen “Bruder”, der hat sie auch, doch spaltet sie ab sogar hinter seine Angst (siehe Artikel unten), eine Eiterbeule aus Neid. Bei dessen Typus von Spaltung und Abwehr kommt sie in nächster Generation im weiblichen Zweig der Familie … Weiterlesen

Mai 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sie sind stets im Recht

Es sind im Prinzip Hierarchie-Probleme. Hierarchie. Hierarchie. Hierarchie… Es gibt daher auch eine absolute (!) Kompetenzhierarchie beim Bewußtsein. Etwa in der Sprache von Ken Wilber: Rationales Bewußtsein schlägt irrationales Bewußtsein. Und transrationales Bewußtsein schlägt irrationales sowie rationales Bewußtsein. In der … Weiterlesen

Mai 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Versklavung durch Bildung

Betrügt man den Menschen um seinen Geist, wird er zum Sklaven von Materie und Materialismus. Öffentlichrechtliche Ausbildung von der Vor- bis zur Hochschule macht genau dies: Sie zwängt Menschen in eine geistlose Wirklichkeit. Die Schöpfung (= senkrechte Wirklichkeit, integrales Bewußtsein) … Weiterlesen

Mai 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Auraprogrammierung der Wirklichkeit

Diesseitige, irdische Wirklichkeit ist eine Folge anderer Wirklichkeit. Man kann das z.B. bei Burkhard Heim (12dim-Modell) erfahren, aber auch bei Platon (Höhlengleichnis) und es steht auch in der Bibel. Irdischer Raum, seine Zeit, Materie und Ereignisse werden von einer Energie- … Weiterlesen

April 17, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

In einem weiteren Sinne nichtexistent

In einem weiteren Sinne nichtexistent ist die irdische Wirklichkeit. Was Menschen gerne als “die Realität” sehen – und mit dieser Ansicht fortgeschrittene Wirklichkeiten als Phantasterei abtun, kann als eine Scheinwelt entlarvt werden, die den Interessen eines Demiurgen (widergöttlichen Nachschöpfers) dient. … Weiterlesen

April 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wenn der letzte wahre Mensch verteufelt ist

Menschen gehen sehr weit – in ihrer Bereitschaft zur Projektion. Die Gnosis (z.B. im Gewand des Katharismus) berichtet davon, daß wahre Menschen stets von anderen verdächtigt, angegriffen und verfolgt werden. Regelmäßig werden “veri christiani” erst an den Rand der Existenz … Weiterlesen

März 26, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

So einfach wäre es gewesen…

Dieser Film sagt, wie einfach es gewesen wäre – für das menschliche Kollektiv – die wesentlichen Probleme zu lösen oder wenigstens die Dynamik der globalen Fehlentwicklung abzuschwächen. Sehen Sie selbst… Get the Flash Player to see this content.

März 23, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die ganze Matrix stellt sich gegen Dich…

Wer in der Wahrheit und im Körper lebt, dem kann es geschehen, daß sich die ganze Matrix 3 gegen ihn stellt. Dies aber nur, wenn und in dem Maße in dem sich die Familie desjenigen, der in der Religio ist, … Weiterlesen

März 19, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ein Illuminaten-Video

Alle wahren Psychologien gehen von einer Fragmentierung der menschlichen Seele bereits im ersten Ursprung aus und können sie auch belegen. Dieser Beweis ist aus erkenntnistheoretischen Gründen nicht innerhalb des fragmentierten Systems aber in einer hinreichend wiederhergestellten, umfassenden Wirklichkeits- und Bewußtseinsmatrix … Weiterlesen

März 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der ethische Apparat des Christentums

Folkloristisches, konfessionelles oder gabrielisches Christentum und wahres Christentum sollte man nicht verwechseln, wenn man Gott begegnen möchte. Und diese Begegnung (die “Wiedergotteskindwerdung”, die “Religio”, die “Rückkehr ins Reich des Vaters”) scheint ja selbst für die ersten drei Formen das Lebensziel … Weiterlesen

März 7, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wirklichkeitsfunktion

Es wäre naiv, Wirklichkeiten als gegeben hinzunehmen und lediglich auf sie zu reagieren. Tatsächlich haben Wirklichkeiten eine Funktion. Die irdische Wirklichkeit (im Ordnungsschema Matrix 3 genannt) hat “in Gott” die Funktion ein Lebensraum für menschliche Läuterung zu sein. Die Gnosis … Weiterlesen

Februar 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ausschließlich ein integrales Bewußtsein

Gelöst werden können die irdischen Probleme sowieso nicht. Aber man kann den derzeitigen Absturz wieder zu einem Abweg machen, der prinzipiell auch wieder einen Aufstieg auf den Aussichtspunkt des Bewußtseins hin zu Wahrheit und Gott ermöglicht. Diese Korrekturen sind an … Weiterlesen

Februar 14, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Der Angst-Tod-Trick des Widersachers

Angst ist eine Idee des Widersachers. Und der Tod ist es ebenfalls. Kombiniert zur Angst vor dem Tod – hat der Widersacher sein mächtigstes Werkzeug in der Hand. Die Wahrheit ist: Sterben ist die einzige Lösung aus den Welten des … Weiterlesen

Februar 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Trasse, der Bahnhof, der Flughafen

Der Nord-Süd-Trasse für Strom, dem Flughafen Berlin Brandenburg (“Willy Brandt”) und dem Bahnprojekt Stuttgart 21 möchte ich gegenüberstellen den Titel eines bereits im Jahr 1996 in dritter Auflage erschienenen Buches: Die Herrschaft des Leviathan (Franz Vonessen) “Über die Gefahren, die … Weiterlesen

Januar 16, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ändere Dich selbst – und Du …

Gestern setzte sich eine zufällig vorbeikommende Nachbarin neben mich auf eine Bank am Waldrand. (Ich habe dort gearbeitet und gerade ein Buch über Komposition gelesen.) Im Gespräch meinte sie, man müsse sich selbst ändern, dann ändere man die Welt. Daß … Weiterlesen

Dezember 26, 2013
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Im Bannfeuer der Projektionen

Man findet die Beobachtung bereits bei Platon (im “Höhlengleichnis”), bei C.G. Jung, aber auch bei Reich (im “Christusmord”) oder bei Peck (in “die Lügner”) und bei vielen anderen Autoren (z.B. Mentzos “institutionelle Abwehr”, Neumann “Sündenbockpsychologie”): Menschen, die von einem Schatten … Weiterlesen