Ralf Maucher – Gnosis

(c) 2014/2015

Juni 23, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die Hydra kommt aus dem Schoß der Familie

Das Böse an “Drachen” und “Schlangen” kann von der Familie besiegt werden. Wenn die Familie diese Arbeit nicht gemeinsam macht, entsteht eine Hydra.

Mai 31, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Ich habe zu spät vom Tod meines Vaters Eduard Maucher erfahren

Ich habe berichtet, als ich vom Tod meiner Lieblingsdozentin erfahren habe. Im Mai 2015 ist auch mein Vater gestorben. Ich nehme dies zum Anlaß, allgemein über das Verhältnis von Vater und Sohn und mehr noch über „Edi und mich“ zu … Weiterlesen

Mai 16, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Technologische Nutzung des Quantenfeldes

Es gibt einige Phantasten, die sich von der technologischen Nutzung des Quantenfeldes die Lösung wesentlicher Menschheitsprobleme versprechen. Aber das wird nicht so sein. Mit so etwas wie „freier Energie“ z.B. würde der Mensch noch mehr Abwegiges produzieren. Das Quantenfeld ist … Weiterlesen

Mai 10, 2015
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gefallene Engel in karmisch-magischer Wirklichkeit

Im folgenden erlaube ich mir einen Film vorzustellen, auf den “normale” Menschen mit der Zuschreibung “Schizophrenie” reagieren können, um sich Unerledigtem und Schatten (z.B. Habgier, Neid, Mißgunst und Haß) nicht stellen zu müssen. Insofern ist er für diejenige und denjenigen … Weiterlesen

Dezember 6, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bestellte DVDs und USB-Sticks

Die Lieferung bestellter DVDs und USB-Sticks dauert noch etwas. Ich bitte um Geduld. Bei mir ist das Arbeitsaufkommen zwischen Erwerb und Energie derzeit zu hoch als daß ich die Aktualisierung des Offline-Readers ohne Verzögerung machen könnte. Ich sag mal: Danke.

Oktober 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Gnostische Psychologie: Meine Arbeit

Die von mir vorgetragene Psychologie zeichnet sich dadurch aus, daß sie a) ein karmisches Konzept beinhaltet, b) dies so tut, daß das Konzept Erbsünde damit ebenfalls beschrieben und erklärt werden kann und c) neben den karmischen Gesetzmäßigkeiten einen magischen Mechanismus … Weiterlesen

Oktober 29, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Wenns einer aushält…

Als gesunde Seele hat man kranke leibliche Eltern. Dies gilt gewichtet: Eine besonders gesunde Seele hat besonders kranke Eltern – und eine weitgehend gesunde Seele hat weitgehend kranke Eltern. Dies folgt nicht nur aus der Theorie (z.B. über die Engelfalle … Weiterlesen

Oktober 20, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Sie suchen Wissenschaft

Innerhalb von kurzer Zeit wurde ich von 3 Frauen und einem Mann angsprochen, die über sich oder andere sagte, daß sie Jenseits-Kontakte hätten. Genannt wurden Tote und Außerirdische. Es braucht nicht allzuviel Phantasie, daß diese Menschen nach jemandem suchen, der … Weiterlesen

August 18, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Vom Psychologen zum Psychopompos

In diesem Film spreche ich von der akademischen Psychologie im Verhältnis zur Seelenkunde, wie sie einem Psychopompos (Seelengeleiter [durch den Tod]) zu eigen ist. Akademische Psychologie (oder Psychiatrie) ist ein schmales, dünnes Pappelhölzchen – dem der wahrhaft Seelenkundige eine Eiche … Weiterlesen

Juli 3, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Eine Buchempfehlung: “Der unsichtbare Regenbogen …” von Chan-Lin Zhang

In diesem Buch wird für jeden leicht nachvollziehbar aufgezeigt, daß unsere Wirklichkeit nicht diesseitig, materiell, sinnlich erfaßt werden kann und es wird auch ganz deutlich gemacht, daß Materie”teilchen” harte Energiekerne bzw. dichte Wellenpakete sind. An mehreren Stellen wird darauf hingewiesen, … Weiterlesen

Juni 10, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Auraleugnung als Diagnostikum

Man kann ganz leicht daran erkennen, wie ein Mensch auf Aussagen über die Aura reagiert, wes Geistes Kind er ist: Wer Aussagen über die Aura aktiv unterdrückt, gehört er zu den originär demiurgischen Menschen und zum Abschaum der Menschheit. Das … Weiterlesen

Mai 31, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Übertragung, Gegenübertragung, projektive Identifizierung

Gestern wurde ich gefragt, was denn das eigentlich genau bedeute, Übertragung bzw. Gegenübertragung. Und später auch zu projektiver Identifizierung. Über die Psychoanalyse hinausgehend ist wesentlich zu verstehen, daß sowohl das übertragene Alte (also das Verhältnis zu den Eltern) als auch … Weiterlesen

Mai 27, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

“Auffällig viele Psychopathen werden Chef”

Im folgenden gebe ich einen Link auf einen Zeit-Online-Artikel wieder, in dem ein konventioneller Psychologe (Jens Hoffmann) über Narzißmus und Psychopathie in den Führungsebenen von Organisationen spricht. Seite 1: “Oft endet das in der Zerstörung des Angreifers, beruflich, finanziell oder … Weiterlesen

Mai 8, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Bruderverhältnis: Irgendwo ist er immer, der Depp…

Wer sich die Freiheit erlaubt, griechische Mythologie zu studieren, der wird auch auf das Verhältnis von Prometheus und Epimetheus treffen, der beiden ungleichen Brüder. Prometheus ist der Vorauswissende (entsprechend Gebsers integralem Bewußtsein/senkrechtes Weltbild) und Epimetheus ist der Hinterherwissende (entsprechend Gebsers … Weiterlesen

März 4, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Die falsche Vorstellung von der Aura

Es gibt zwei grundsätzlich falsche Vorstellungen von der Aura: a) Es gibt keine Aura und b) Der Körper hat eine Aura. Die meisten Menschen folgen einer der beiden genannten Vorannahmen und befinden sich deshalb in ihrem grundsätzlichen Weltbild und Selbstbild … Weiterlesen

März 2, 2014
von Ralf Maucher
Keine Kommentare

Religion und Psychologie

Religion und Psychologie sind – aus der Perspektive einer integralen bzw. analytischen Psychologie – nicht zu trennen. Daher ist im Prinzip ein Begriff wie Religionspsychologie nicht nötig. Religion und Psychologie sind im wesentlichen: Identisch. Dennoch verwende ich hin und wieder … Weiterlesen